Spiele

UFC 4 Update fügt Legacy Conor McGregor und Jiri Prochazka hinzu

UFC 4 hat dem Spiel zwei neue Kämpfer hinzugefügt: Jiri Prochazka und eine Legacy-Version von Conor McGregor von UFC 178. UFC 178 zeigte einen Kampf im Federgewicht zwischen McGregor und Dustin Poirier, in dem McGregor die Leistung der Nacht erhielt und den anderen Kämpfer 1 besiegte : 46 in die erste Runde. Dieses Wochenende werden die beiden Kämpfer einen Rückkampf in UFC 257 haben, daher sollte das Timing dieser Veröffentlichung perfekt für Fans von McGregor sein! Die beiden Kämpfer sind Teil von UFC 4Das 7.0-Update, das jetzt in beiden Versionen des Spiels verfügbar ist. Vollständige Patchnotizen von EA finden Sie unten.

Wichtige Updates

  • 2 neue Kämpfer hinzugefügt:
    1. Conor McGregor von UFC 178 wurde zum Federgewicht hinzugefügt
    2. Jiri Prochazka zum Halbschwergewicht
  • Jessica Andrade wurde zu den Divisionen Flyweight und Bantamweight hinzugefügt
  • Andre Bishop und Isaac Frost im Schwergewicht freigeschaltet
  • Es wurde ein Veranstaltungsort für Online Quick Fight hinzugefügt, um die Veranstaltungsortpräferenz während des Matchmaking zu priorisieren
  • CAF-Skalierungsprobleme im Event- und Turniermodus sowie nicht übereinstimmende Bewertungen und KI wurden behoben

Gameplay-Updates

  • Wadentritte für alle Kämpfer hinzugefügt.
  • Es wurde ein neuer Satz von Standup-Blockierungsanimationen hinzugefügt und der alte Satz poliert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Attributinformationen für einige Archetypen angezeigt wurden.
  • Erhöhte Strafe für die schnelle Bewegung des Angreifers bei der Einreichung von Gliedmaßen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Body Side Kicks das Gehen zu einer Seite (nach außen) verfolgen konnten.
  • Die abgestimmte Ausdauerwiederherstellung ist langsamer, wenn die Ausdauer hoch ist.
  • Die abgestimmte Schlagausdauer kostet zwischen den Gewichtsklassen.
    • Reduzierte die Kosten für schwerere Divisionen und erhöhte sie für die leichteren, wobei sich die Divisionen in der Mitte, wie z. B. das Leichtgewicht, kaum änderten. Selbst in den schwersten und leichtesten Abteilungen war diese Anpassung gering.
  • Verringert den dauerhaften Körperschaden um 10%.
  • Blockausfall um 15% verringert.
  • Vermindertes Durchbluten des Kopfes von 20% auf 10%.
  • Einzelne und niedrige Einzelkautionen erfordern jetzt einen Ausdauervorteil von 30%.
    • Wenn Sie es ohne einen solchen Vorteil versuchen, endet der Antrieb zugunsten des Verteidigers.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Übermittlungen beendet wurden, bevor der Fortschrittsbalken abgeschlossen war, und wenn Ketten zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiviert wurden.
  • Reduzierung der Schädigung der hinteren Knie an Kopf und Körper durch Collartie, Muay Thai und Single Under um 20%.
    • Dadurch sind die Knie der Kopfknie immer noch etwas höher als die Ellbogen. Die Bleiknie, die langsamer sind, behielten ihren vorherigen Schaden.
  • Reduziertes Durchbluten der Clinch-Knie.
    • Da es keine Option ist, ihnen auszuweichen, ist das Blockieren der richtigen Höhe die beste verfügbare Verteidigung. Deshalb haben wir das Blockieren etwas verbessert. Sie können durch den Block immer noch erheblichen Schaden verursachen, wenn die Blockanzeige niedrig ist.
  • Verlangsamte die gefälschte Kopfschale von der dominanten Rückseite
    • Dies ist der Eintrag für die Bulldogge-Drossel und den Übergang zum Rücksitz, der im vorherigen Patch hinzugefügt wurde. Die Startanimation war zu schnell, was bedeutet, dass sie zu schnell gefälscht werden konnte. Wir haben die Startanimation erheblich verlangsamt, aber die Ablehnungsfenster nicht geändert, sodass nur die Fälschungen betroffen sein sollten.
  • Die Startanimation des Übergangs von der Rückseite zur Vollwache wurde verfeinert
    • Die Animation war zuvor zu schwer zu lesen, da die Schultern lange brauchten, um sich zu verschieben. Jetzt sollten sich die Schultern sofort verschieben, wodurch reaktive Ablehnungen gegen diesen Schritt praktikabler werden, obwohl sich das Ablehnungsfenster nicht ändert.
  • Erhöhtes Ablehnungsfenster für den Hüftwurf von Collartie und Muay Thai Clinch
    • Bitte beachten Sie, dass sich diese Erhöhung auf die Zeit auswirkt, die der Verteidiger zum Klettern benötigt. Das Schwierigste für den Verteidiger wird wahrscheinlich sein, zum Zeitpunkt des Starts des Scramble-Fensters nicht auf High Block zu drücken, da dies das Scramble verhindert.
  • Die dauerhaften Ausdauer-Kosten für den Bodenübergang wurden um 50% erhöht.
  • Reduzierte Wiederherstellung der Resistenz gegen Kopfgesundheitsereignisse zwischen den Runden.
  • Die Ausdauer-Kosten der Wizzer-Flucht wurden erheblich gesenkt.
  • Angreifer können nun ihre Übermittlung abbrechen, indem sie R1 und L1 gleichzeitig drücken (LB + RB auf Xbox).
  • Der Effekt der Submission Defense-Bewertung wurde erhöht
  • Abstimmung der Einreichungsstärke
  • Der Schaden durch Kruzifixschlag wurde um 25% verringert
  • Reduzierte Anzahl von Beingesundheitsereignissen vor TKO
  • Die Wirkung des Cardio-Attributs auf die Startausdauer wurde verringert
  • Die Trittschwelle für das Trampeln der Beinarbeit wurde dynamischer, basierend auf Beinarbeit und Beingesundheit
  • Ein erhöhter Clinch-Rückstand kostet Ausdauer
  • Durch einen speziellen Ausfallschritt nach hinten wird der Beinschaden gemindert, anstatt ihn zu erhöhen.
  • Es wurde so gemacht, dass der Verteidiger nach dem Osoto-Gari-Kampf sofort aus dem hinteren Clinch entkommen kann, es sei denn, der Angreifer hat einen Ausdauervorteil von 30%.
  • Beschränkte die Verwendung des Muskelmodifikators am Boden auf die gleichen Regeln wie in UFC 3
    • Es ist nur zum Aufstehen verfügbar und die Sitout-Sweeps aus der Ausbreitung.
  • Optimierte KI-Tendenzen für benutzerdefinierte Kämpfer.
  • Umgekehrte Umkehrungen und Armfallen wischen den Greifvorteil ab
    • Bisher konnten Umkehrungen und Armfallen den Greifvorteil beim Erreichen der neuen Position nicht beseitigen. Zuvor konnte der dominante Kämpfer viel GA zu seinen Gunsten haben und hielt es nach dem Umkehren in der neuen Position, z. B. von einer Armfalle vom Seitensattel zur Seitenkontrolle. Jetzt werden die Umkehrungen und Armfallen die GA löschen und dem Kämpfer, der die Umkehrung durchgeführt hat, einen kleinen Betrag (einer erfolgreichen Ablehnung) gewähren.
  • Geringere Häufigkeit, mit der die KI Takedowns mit Streiks abfängt
  • Fehler in KI-Takedown-Finten behoben, der die tatsächliche Takedown-Häufigkeit reduzierte
  • Die Fähigkeit der KI, Imanari-Würfe auszuführen, wurde hinzugefügt

Moveset-Updates

Alex Perez

  • Lead Switch Kick Body Level 2 hinzugefügt
  • Blei und Rücken Roundhouse Body Level 2 bis Level 3
  • AI wurde aktualisiert, um Cerrones zu verwenden

Anthony Pettis

  • Lead Axe Level 3 hinzugefügt
  • Zurück Uppercut Level 2 bis Level 3
  • Back Hook Level 2 bis Level 3
  • Back Spin Heel Kick 2 bis Level 4

Brandon Moreno

  • Zurück Uppercut Level 2 bis Level 3
  • Boxkombinationen Level 3 bis Level 4
  • Jab Level 2 bis Level 3
  • Überquere Level 2 bis Level 3
  • Jab Body Level 1 bis Level 2
  • Lead Hook Level 3 bis Level 4
  • Blei Haken Körper Level 2 bis Level 3
  • Back Hook Level 2 bis Level 3
  • Zurück Uppercut Level 2 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Überhand Level 2 bis Level 3 führen
  • Zurück Überhand Level 2 bis Level 4

Bruce Lee

  • Lead Question Mark Kick Level 3 hinzugefügt
  • Zurück Fragezeichen Kick Level 3 hinzugefügt
  • Lead Front Kick Body Level 2 hinzugefügt
  • Back Spinning Heel Kick Level 3 hinzugefügt

Charles Oliveira

  • Zurück Superman Elbow Level 1 hinzugefügt
  • Lead 6 bis 12 Elbow Level 3 hinzugefügt
  • Power Single Leg Level 2 hinzugefügt
  • Power Double Leg Level 2 hinzugefügt
  • Back Spin Heel Kick Leg Level 2 hinzugefügt
  • Lead Tornado Kick Level 2 hinzugefügt
  • Back Spin Side Kick wurde zu Head Level 1 hinzugefügt
  • BJJ Level 4 bis Level 5
  • Wrestling Level 1 bis Level 2
  • Bein sperrt Level 1 bis Level 2
  • Boxkombinationen Level 3 bis Level 4
  • Jab Level 2 bis Level 3
  • Überquere Level 3 bis Level 4
  • Führe Side Kick zu Leg Level 1 bis Level 2
  • Lead Side Kick Body Level 1 bis Level 2
  • Lead Side Kick Head Level 1 bis Level 2
  • Führe Roundhouse Head Level 1 bis Level 2
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Roundhouse Body Level 1 bis Level 2
  • Zurück Roundhouse Body Level 2 bis Level 3
  • Back Front Kick Body Level 2 bis Level 3
  • Wrestling Takedowns Level 1 bis Level 2
  • Zurück Einzelbein Level 1 bis Level 2
  • Zurück Doppelbein Level 1 bis Level 3
  • Hinterbeintritt Level 2 bis Level 3

Chris Weidman

  • Guillotine Submissions Level 2 bis Level 4

Colby Covington

  • Wrestling Level 4 bis Level 5

Cory Sandhagen

  • Back Spinning Backfist Level 3 hinzugefügt
  • Lead Side Kick Head Level 2 hinzugefügt
  • Back Ducking Roundhouse Level 2 hinzugefügt
  • Führe Side Kick zu Leg Level 1 bis Level 2
  • Führe Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3

Dan Henderson

  • Back Spinning Backfist Level 2 hinzugefügt

Deiveson Figueredo

  • Hinten Front Kick Head Level 2 hinzugefügt
  • Lead Front Kick Body Level 2 hinzugefügt
  • Zurück Superman Elbow Level 2 hinzugefügt
  • Lead Flying Double Knee Level 2 hinzugefügt
  • Boxkombinationen Level 3 bis Level 4
  • Wrestling Holen Sie sich Ups Level 1 bis Level 3
  • Jab Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Uppercut Body Level 2 bis Level 3
  • Back Hook Body Level 3 bis Level 4
  • Führe Roundhouse Head Level 1 bis Level 2
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Roundhouse Body Level 1 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Body Level 2 bis Level 4
  • Lead Leg Kick Level 1 bis Level 2
  • Hinterbeintritt Level 2 bis Level 3

Jared Connonier

  • Lead Leg Kick Level 2 bis Level 3
  • Hinterbeintritt Level 3 bis Level 4

Jairzinho Rozenstruik

  • Level 2 Lead und Back Elbows hinzugefügt

Jon Jones

  • Fliegendes Knie Level 2 bis Level 3 führen

Jose Aldo

  • Boxkombinationen Level 3 bis Level 4
  • Straight Body Level 3 bis Level 4
  • Back Hook Body Level 3 bis Level 4

Justin Gaethje

  • Back Ducking Roundhouse Level 3

Kevin Gastelum

  • Lead Hook Level 3 bis Level 4

Louis Smolka

  • Hinterbeintritt Level 2 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Body Level 2 bis Level 4

Max Holloway

  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Roundhouse Body Level 2 bis Level 3

Stephen Thompson

  • Level 2 Lead und Back Elbows hinzugefügt
  • Boxkombinationen Level 2 bis Level 3

Tecia Torres

  • Back Spinning Backfist Level 3 hinzugefügt
  • Blei und Rücken Haken Level 2 bis Level 3

Tim bedeutet

TJ Dillashaw

  • Level 2 Lead und Back Elbows hinzugefügt
  • Guillotine Submissions Level 2 bis Level 3

Tony Ferguson

  • Lead Side Kick Body Level 2 hinzugefügt

Uriah Hall

  • Fersenhaken von Stacked Guard Level 1 hinzugefügt
  • Beindrosseln Level 1 hinzugefügt
  • Back Oblique Kick zu Leg Level 2 hinzugefügt
  • Back Ducking Roundhouse Level 2 hinzugefügt
  • Rolling Thunder Level 2 hinzugefügt
  • Lead Switch Kick Body Level 2 hinzugefügt
  • Lead Flying Knee Level 3 hinzugefügt
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Roundhouse Body Level 2 bis Level 3

Yair Rodriguez

  • Lead Hook Kick Level 2 hinzugefügt
  • Zurück Fragezeichen Kick Level 2 hinzugefügt
  • Lead Switch Kick Body Level 2 hinzugefügt

Zabit Magomedsharipov

  • Führe Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Head Level 2 bis Level 3
  • Führen Sie Roundhouse Body Level 2 bis Level 3
  • Zurück Roundhouse Body Level 2 bis Level 3

Alles in allem sieht dies nach einem ziemlich aufregenden Update aus, mit vielen wichtigen Änderungen für die Kämpfer des Spiels! Die Legacy-Version von Conor McGregor hat eine Gesamtbewertung von viereinhalb Sternen, mit dreieinhalb Sternen für Grappling, fünf für Striking und viereinhalb für Gesundheit. Jiri Prochazka hat eine Gesamtbewertung von vier Sternen, mit dreieinhalb für Grappling, viereinhalb für Striking und viereinhalb für Health.

McGregor-Fans, die nach noch mehr Inhalten suchen, können auch neue Ausrüstung finden, die auf einigen der bekanntesten Zitate des Kämpfers basiert. “The King is Back” und “I Want to Apologize to Nobody” sind sowohl auf In-Game-Shirts als auch auf Shorts zu finden.

UFC 4 ist ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Hier können Sie unsere gesamte bisherige Berichterstattung über das Spiel einsehen.

Freust du dich auf den Rückkampf zwischen McGregor und Poirier am Wochenende? Was halten Sie von der Legacy-Version von McGregor? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp über alles Gaming zu sprechen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"