Spiele

UHR: Elon Musks Neuralink hat einem Affen beigebracht, mit seinem Verstand Pong zu spielen

Stunden nachdem Elon Musks Geschäftspartner sagte, der Unternehmer könne einen echten Jurassic Park eröffnen, wenn er es wirklich wollte, enthüllte Musk selbst außergewöhnlich aufregende Neuigkeiten für eines seiner vielen Unternehmen: Sie haben einem Affen beigebracht, Pong mit seinem Verstand zu spielen. Der Gründer von SpaceX, Tesla, Paypal und unzähligen anderen Unternehmen, die Spitzentechnologie einsetzen, gründete zufällig Neuralink, ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung verschiedener Arten von Neurotechnologie konzentriert. Es ist dieselbe Neurotechnologie, die es Neuralink ermöglicht hat, einem Affen beizubringen, wie man mit seinem Verstand Pong spielt.

Nein im Ernst.

Am Donnerstag veröffentlichte Neuralink ein Video von Pager, einem neunjährigen Makaken, der Pong mit seinen Gedanken spielt. Laut einem Voiceover im Video hat das Unternehmen dies erreicht, indem es Pager beigebracht hat, wie man mit einem Joystick und einem einfachen Square-Tracking-Spiel koordiniert. Jedes Mal, wenn Pager mit dem Joystick über den Cursor navigieren und das richtige Quadrat landen konnte, wurde er mit einem kleinen Bananen-Smoothie belohnt.

Mithilfe des Neuralink-Geräts konnte das Unternehmen mithilfe der neuronalen Aktivität von Pager einen Decoder kalibrieren, mit dem er ein Pong-Spiel mithilfe des in seinem Gehirn eingebetteten Geräts steuern konnte.

In einer Pressemitteilung, die an das Unternehmen weitergegeben wird BlogBeamte von Neuralink hoffen, die Fortschritte nutzen zu können, um Menschen mit Lähmungen die Möglichkeit zu geben, digitale Apps wie SMS oder Videospiele zu verwenden.

“Danach wollen wir den Link nutzen, um das Leben von Menschen mit neurologischen Störungen und Behinderungen auf andere Weise zu verbessern”, sagt das Unternehmen. “Zum Beispiel könnte der Link für Menschen mit Lähmungen möglicherweise auch zur Wiederherstellung der körperlichen Mobilität verwendet werden. Um dies zu erreichen, würden wir den Link verwenden, um Signale im Gehirn zu lesen und sie zu verwenden, um Nerven und Muskeln im Körper zu stimulieren, wodurch dies ermöglicht wird die Person, um wieder ihre eigenen Glieder zu kontrollieren. “

Erst im Februar zeigte Musk Interesse daran, dass ein Paar Affen mit ihren Gedanken und Neuralink-Implantaten Pong miteinander spielen. Nun scheinen der Unternehmer und sein Team kurz davor zu sein, dieses Match vollständig zu realisieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"