Spiele

Valkyrae sagt, sie fühlt sich wie ein "Zootier" Beim Streamen

Jeder ist manchmal ein bisschen frustriert mit seinem Job, und das scheint für den YouTube-Streamer Valkyrae nicht anders zu sein. Auch wenn es von außen wie ein glamouröser Job erscheinen mag, hat eine der größten YouTuberinnen auf YouTube kürzlich zum Ausdruck gebracht, dass sie es satt hat, wie sich ihr Publikum manchmal verhält. So sehr, dass sie sagte, sie fühle sich mehr wie ein “Zootier” als wie ein echter Streamer.

Valkyrae hat in einem kürzlich erschienenen Stream einige dieser anhaltenden Gefühle von ihrer Brust genommen, in dem sie zum Ausdruck brachte, dass die Art und Weise, wie ihr Publikum Dinge von ihr verlangt, grenzwertig inhuman ist. „Manchmal fühle ich mich einfach wie ein Zootier. Wie ein Affe, auf den man mit Essen wirft, ihm sagt, dass er einen Trick machen soll, und wenn er nicht tut, was man will, hasst man ihn“, sagte Valkyrae im Stream. Dies ist ein weiterer Fall in den letzten Monaten, in dem Valkyrae gesagt hat, dass die Art und Weise, wie ihr Chat reagiert, sie manchmal dazu bringt, bestimmte Spiele oder bestimmte Aktivitäten nicht zu spielen.

Während Valkyraes Worte, die sich an ihr Publikum richten, hart klingen mögen, fügte sie auch den Vorbehalt hinzu, dass sie weiß, dass die meisten ihrer Zuschauer ziemlich entspannt sind und sich nicht darum kümmern, was sie tut. Es ist jedoch diese kleine, aber lautstarke Minderheit, die ihre Erfahrung beim Streamen manchmal ruinieren kann. „Ehrlich gesagt habe ich das Gefühl, dass es nur eine lautstarke Minderheit ist“, stellte sie klar. “Ich verstehe, dass die meisten Chats einfach nur chillen, Spaß haben und jedes Spiel genießen. Viele Leute genießen, was ich gerade tue, egal was passiert.”

Was sie unternimmt, um dieses Problem möglicherweise einzudämmen, sagte Valkyrae, sie könnte die Parameter ändern, die erforderlich sind, um während des Streams mit ihr in Kontakt zu treten. “Ich denke, ich werde meinen Chat im Nur-Mitglieder-Modus verlassen”, sagte sie über ihre potenziellen Zukunftspläne. “Nach heute werde ich mein Bestes tun, um solche Dinge im Chat zu ignorieren. Ich hasse es, wenn es meine Stimmung ruiniert. Ich bin nicht mehr so ​​glücklich wie früher.”

Was halten Sie von diesen neuen Kommentaren von Valkyrae? Lass es mich im Kommentarbereich wissen!

[H/T Dexerto]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"