Spiele

Xbox Game Pass fügt neue Amazon Alexa-Funktionen hinzu

Xbox Game Pass-Abonnenten können jetzt Amazon Alexa verwenden, um Spiele per Sprachbefehl herunterzuladen. Es ist eine einfache Neuerung für diejenigen, die das Gerät an ihre Xbox-Konsole angeschlossen haben, aber es ist auch eine, die einigen Spielern das Leben ein wenig einfacher machen könnte. Zusätzlich zu den Downloads können Benutzer Alexa auch nach Spielen fragen, die für den Dienst neu sind, nach Titeln, die bald veröffentlicht werden, und mehr. Dies wird wahrscheinlich für niemanden ein Spielveränderer sein, aber es passt sicherlich zu all den Verbesserungen der Lebensqualität, die Xbox-Benutzer in den letzten Monaten gesehen haben.

Die Kompatibilität von Amazon Alexa mit Game Pass ist derzeit in den USA verfügbar. Weitere Regionen werden in naher Zukunft folgen. Das Hinzufügen von Unterstützung für Alexa zeigt, dass Microsoft nach vielen verschiedenen Möglichkeiten sucht, um Game Pass zu stärken. Das Highlight des Dienstes wird immer seine Bibliothek sein, aber jede Art und Weise, wie Microsoft es Benutzern erleichtern kann, auf den Dienst zuzugreifen und ihn zu genießen, verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Abonnenten aussteigen. Wenn Benutzer Spiele per Sprachbefehl herunterladen können, wird sichergestellt, dass Benutzer nicht auf das Herunterladen ihrer Spiele warten, was sehr gut ist.

Xbox Game Pass hat im letzten Jahr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, da Microsoft weiterhin nach neuen Wegen sucht, um den Dienst für Benutzer attraktiver zu gestalten. Der Game Pass-Dienst ist dem “Netflix for Gaming”, das die Branche gesehen hat, am nächsten gekommen. Microsoft sieht darin eindeutig ein wichtiges Verkaufsargument für seine Hardware. Abonnenten sollten daher erwarten, dass sie sich während dieser Konsolengeneration stark auf Game Pass konzentrieren.

Es wird interessant sein zu sehen, wo Microsoft von hier aus den Xbox Game Pass erhält. Der Service hat die Aufmerksamkeit der Branche auf sich gezogen, und es gibt viele Gerüchte darüber, wie er expandieren könnte. Einige glauben, dass Xbox Game Pass sogar zu Nintendo Switch kommen könnte, obwohl es viele Gründe gibt, die möglicherweise nicht der Fall sind. Im Moment müssen sich Abonnenten über den Service ziemlich gut fühlen, und das sind definitiv gute Nachrichten für Microsoft.

Hast du Amazon Alexa auf deiner Xbox eingerichtet? Würden Sie Alexa verwenden, um Spiele von Game Pass herunterzuladen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

[H/T The Verge]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"