Connect with us

Spiele

Xbox und The Coalition veröffentlichen Incredible Unreal Engine 5 Tech-Demos

blank

Published

blank

Xbox und The Coalition haben zwei Tech-Demos mit Unreal Engine 5 veröffentlicht. Xbox gibt ausdrücklich an, dass diese Demos „kein Spielprodukt darstellen“, aber es zeigt, wie der Entwickler „in die Zukunft blickt“. Die Koalition verwendete die Unreal Engine 4 bei der Entwicklung der 2019er Gänge 5, und diese Videos geben eine Vorstellung davon, was der Entwickler mit der neuesten Engine für ein zukünftiges Spiel tun könnte. Das Charaktermodell im Video oben auf dieser Seite sieht einfach unglaublich aus und es wird erstaunlich sein zu sehen, wie es in zukünftigen Spielen verwendet wird!

Die erste Tech-Demo finden Sie oben auf dieser Seite, die zweite im unten eingebetteten Tweet.

Jede dieser Demos erschien erstmals auf der Game Developer’s Conference 2021, aber jetzt können Fans von Xbox und Gears einen Blick darauf werfen. Der Detailgrad, der in jedem dieser Videos vorhanden ist, ist wirklich beeindruckend. Es gibt eine deutliche Verbesserung gegenüber der vorherigen Engine und der Detaillierungsgrad ist erstaunlich.

Fans des Gears-Franchise sollten von diesen Videos ziemlich begeistert sein! Fans würden es natürlich vorziehen, ein echtes Spiel in Arbeit zu sehen, aber dies zeigt, was The Coalition und andere Entwickler mit Unreal Engine 5 erreichen können. Offensichtlich bleibt abzuwarten, wie The Coalition die verbesserten Funktionen nutzen wird. Aber diese Videos zeigen, wie stark der neue Motor ist. Wenn das nächste Gears-Spiel veröffentlicht wird, ist dies ein gutes Zeichen für die Grafik des Spiels, und es ist nicht schwer, sich vorzustellen, wie gut es auf der Xbox Series X aussehen könnte.

Bist du gespannt, was The Coalition mit Unreal Engine 5 macht? Begeistert Sie das für die Zukunft des Gears-Franchise? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.