Connect with us

Spiele

xQc verrät, warum er immer noch nicht von zu Hause aus streamen kann

blank

Published

blank

Einer der beliebtesten Streamer von Twitch, Felix „xQc“ Lengyel, hat im letzten Monat von verschiedenen Orten aus gesendet. Diejenigen, die häufig die Streams von xQc einschalten, haben dank der ständigen Hintergrundverschiebungen möglicherweise die vielen Änderungen des Gebietsschemas bemerkt. Und obwohl es für einen der größten Streamer auf Twitch seltsam erscheinen mag, keine konstante Operationsbasis zu haben, hat xQc jetzt offen darüber gesprochen, warum er derzeit nicht in seinem eigenen Zuhause bleiben kann.

Als er einem Fan während eines kürzlichen Streams antwortete, erklärte xQc mehr über seine aktuelle Lebenssituation und warum sie weiterhin schwankte. Kurz gesagt, xQc sagte, dass der Grund, warum er nicht von seinem eigentlichen Haus aus streamen kann, darin besteht, dass dies einfach unsicher ist. „Millionär übrigens, zieht alle zwei Wochen um? Ich muss ausziehen, Alter, ich kann nicht einmal in mein Haus zurück, Mann, es ist nicht sicher“, sagte er dazu.

xQc gab Anfang dieses Sommers bekannt, dass in sein Haus in Texas eingebrochen worden war, was seinen ersten Umzug veranlasste. Aber seit dieser Zeit sagte xQc, dass die Einbrüche nicht wirklich aufgehört haben. „Ja, ich weiß es nicht. Vielleicht würde ich nach Hause gehen, Alter“, sagte er besiegt.

Wenn xQc es jemals in sein eigenes Zuhause schaffen kann, hat der Twitch-Star für den Rest des Jahres 2021 große Pläne. xQc verspricht zu diesem Zeitpunkt seit Monaten, dass er seinen eigenen 60 Tage dauernden Subathon direkt vor dem Ende abhalten möchte von 2021. Vor einigen Wochen gab er jedoch bekannt, dass er diesen Subathon nicht abhalten wird, bis er schließlich wieder in sein Haus einziehen kann. Daher ist es schwer zu wissen, wann es am Ende passieren könnte.

Wie denkst du über diese anhaltende Situation mit xQc? Und bist du jemand, der regelmäßig seine Streams auf Twitch einschaltet? Lass es mich entweder in den Kommentaren wissen oder schreib mir eine Nachricht auf Twitter unter @MooreMan12.

[H/T Dexerto]

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.