Technologie

2100 $ ultimative RX 6800 XT Gaming PC bauen

Wir leben in guten Zeiten, um auf dem Markt für einen neuen Personal Computer oder einige Komponenten-Upgrades zu sein. Das Ende des Jahres 2020 ist Zeuge von drei großen Produkteinführungen von Nvidia und AMD. Heute konzentrieren wir uns auf einen leistungsstarken, begeisterten Gaming-Build, der Sie auf den neuesten Stand der Technik und der Funktionen bringt. Wir sprechen natürlich über die neuen RTX 3000-Grafikkarten, die Ryzen 5000-CPU-Serie und die neuen Radeon RX 6000-Grafikkarten, die diesen Monat in die Regale kommen werden.

Die Ryzen 5000-Serie kommt am 5. November in die Läden, während die Radeon RX 6800 XT am 18. November erhältlich sein wird. Dies sind die beiden wichtigsten Komponenten dieses Hochleistungs-Gaming-Builds. Obwohl anstelle des RX 6800XT ein Argument für den RTX 3080 vorgebracht werden kann, sind wir der Ansicht, dass der Leistungsvorteil von ~ 5%, die Unterstützung der Raytracing-Funktion, der niedrigere Preis, die bessere Effizienz und die SAM-Technologie (Smart Access Memory) ein starkes Argument dafür sind bleib bei der Radeon 6800XT; dazu später im Artikel mehr.

Die Ryzen 7 5800X-Reviews und offiziellen Reviewer-Benchmarks werden am Starttag verfügbar sein. Wir sind begeistert von den genauen Leistungskennzahlen. Nach den bisherigen Angaben von AMD liefert dieser 8-Kern-16-Thread-Chip (zusammen mit seinen Ryzen 9-Gegenstücken) die beste Spieleleistung für einen Consumer-Chip.

Die Ryzen 7 5800X + Radeon RX 6800XT in Kombination mit großartigen Speichermodulen, einem voll ausgestatteten Motherboard und einem PCIe Gen 4.0 NVMe-Speicher sind die Zutaten, auf denen wir diesen Aufbau aufbauen. Spoiler-Alarm, dies ist eines der besten Gaming-Builds, die es gibt, und es ist nur ein Haar über der 2000-Dollar-Marke! Kommen wir zur Komponentenliste.


Bester RX 6800 XT Gaming Build – Die Teileliste

 

Zentralprozessor

Derzeit bekannte Zahlen deuten darauf hin, dass der Ryzen 7 5800X möglicherweise der beste 8-Kern-Prozessor ist, den der Markt jemals gesehen hat. Dank der beeindruckenden Single-Core-Leistung und 16 Ausführungsthreads kann die CPU wie nie zuvor sowohl Gaming- als auch Workstation-Umgebungen bedienen.

Dank der großen Konzentration von AMD auf die Überholung von Kern und Latenz wird die neue Vermeer-Architektur die Kommunikation von Kern zu Kern und die Vorhersage von Zweigen erheblich verbessern und verfügt über ein einheitliches Cache-System, mit dem jeder Kern auf die gesamte Cache-Menge zugreifen kann. Latenzempfindliche Anwendungen wie beispielsweise Spiele werden allein durch die Architekturänderungen einen enormen Leistungsschub erzielen. Die Ryzen-CPUs waren bereits bei gleicher Kernanzahl (mit Zen 2) die leistungsstärksten Multi-Core-CPUs. Mit der IPC-Verbesserung von 19% und den respektabel erhöhten Taktraten werden die CPUs der 5000er-Serie in allen Bereichen die Oberhand gewinnen Anwendung oder Anwendungsfall.

Mit der neuen Zen 3-Generation verwendet AMD denselben TSMC 7-nm-Knoten wie die Zen 2-CPUs des letzten Jahres, aber der Prozess ist jetzt so verfeinert, dass höhere Taktraten bei gleichem Stromverbrauch aufrechterhalten werden können. Auf diese Weise erzielen Sie die gleiche Effizienz wie im letzten Jahr, jedoch mit einer deutlich verbesserten Leistung. Die Single-Core-Leistungssteigerung gegenüber dem Ryzen 7 3800X-Vorgänger wird voraussichtlich über 25% liegen, was auf die IPC-Steigerung von 19% und die Taktrate von 5% zurückzuführen ist.

Die Ryzen 7 5800X ist dank der neuen AMD-Funktion Smart Access Memory, die auf X570 PCIe 4.0-Karten funktioniert, auch die perfekte CPU für die Radeon RX 6800XT. Dank dieser Technologie kann die CPU jetzt bei Bedarf die volle VRAM-Kapazität der Grafikkarte nutzen und darauf zugreifen, wodurch die Leistung in allen Anwendungen und Spielen auf der ganzen Linie verbessert wird. Es ist derzeit nicht bekannt, wie effektiv die Technologie sein wird, aber AMD behauptet, bei Verwendung in einer Vielzahl von Spielen eine Steigerung von mindestens 5 bis 10% zu erzielen. Bewertungen werden beweisen, ob diese Behauptung gültig ist, aber theoretisch sieht sie sehr gut aus und es wäre eine Schande, wenn Sie nicht die richtige Hardware hätten, um davon zu profitieren. Deshalb bauen wir mit den neuesten Ryzen-CPUs und Radeon-GPUs.


Hauptplatine

Gigabyte-X570-AORUS-Elite-WiFi

Die Ryzen 7 5800X-CPU wird nicht mit einer neuen Chipsatz-Generation geliefert und funktioniert mit den bereits weit verbreiteten X570-Motherboards. Unsere Empfehlung lautet Gigabyte X570 AORUS Elite WiFi. BIOS-Updates werden von den jeweiligen Herstellern bereitgestellt, und die meisten, wenn nicht alle neu gekauften Motherboards werden sofort mit Unterstützung der Ryzen 5000-Serie geliefert. Dies ist ein Gaming-fokussierter PC-Build, und das Spielerlebnis ist in allen Linien und in der Ästhetik vorhanden, aber es ist nicht übertrieben, sondern für das Auge angenehm. Tolle VRMs, ein sehr leiser Chipsatz-Lüfter und ein paar geschmackvolle LED-Streifen sind auf der dunklen Tafel gut angeordnet. Es enthält außerdem ein Wi-Fi 6-Modul für Hochgeschwindigkeitsverbindungen, eine BIOS-Flashback-Funktion und PCIe 4.0-Anschlüsse für Ihre Grafikkarte und Speicheroptionen. Beide M.2-Steckplätze sorgen für eine passive Kühlung durch einen Metallwärmeverteiler.

Das hervorragende BIOS-Layout ist sauber und benutzerfreundlich für jemanden, der eine zuverlässige Grundnutzung sucht, aber auch alle Steuerelemente enthält, mit denen Sie jeden Aspekt Ihres Systems optimieren können, wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind. Die E / A besteht aus 2 x M.2 PCIe 4.0-Steckplätzen, 6 SATA 6 GB / s-Anschlüssen, 2 x USB 3.1 Gen 2 (10 Gbit / s), 4 x Typ A USB 3.1 (5 GB), 4 x Typ A. USB 2.0 und ein Gigabit Intel LAN-Anschluss für schnelle Netzwerkübertragungen. Die Ryzen 7 5800X-CPU bietet dank ihres hochwertigen VRM-Setups mit 12 + 2-Phasen-Design einen großen Übertaktungsspielraum auf diesem Board.

Ein weiteres gutes Verkaufsargument für das AORUS Elite-Motherboard ist der X570-Chipsatz, der mit der neuen SAM-Funktion (Smart Access Memory) von AMD kompatibel ist. Grundsätzlich kann Ihre CPU auf den gesamten VRAM der GPU zugreifen, um bei verschiedenen Workloads einen Leistungsvorteil zu erzielen. Dies wird durch das X570-Motherboard dank der vorhandenen Gen 4-Lanes erleichtert. Benutzer, die ein hochwertiges und subtiles Schwarz-Silber-Thema mit dunklen Kühlkörpern mit ästhetischer Leistungsabgabe und einer scheinbar großartigen VRM-Spezifikation suchen, werden den AORUS Elite als eine großartige Option für ihren Bau finden, weshalb er unsere Empfehlung verdient.


CPU-Kühler

Arctic Liquid Freezer II 280

Der Arctic Liquid Freezer IIist eine Art Juwel auf dem Markt für Wasserkühlung für Verbraucher. Es übertrifft oder entspricht leicht der Kühl- und Geräuschleistung anderer viel teurerer AIOs, während es zu einem viel günstigeren Preis von ~ 100 US-Dollar verkauft wird. Während andere Produkte auf dem Markt für Wasserkühlung einen stärkeren Fokus auf auffälligere Merkmale legen, setzt der ARCTIC auf eine sehr „industrielle“ und saubere dunkle Ästhetik. Leute, die eine hervorragende Leistung über das Aussehen und RGB stellen, werden diesen Kühler wegen seines unglaublichen täglichen und Übertaktungspotentials lieben. Der Kühler kann dank seiner dicken Abmessungen von 317 x 138 x 38 niedrigere Lüfterdrehzahlen verwenden, um ein angemessenes CFM aufrechtzuerhalten. Sie müssen genau auf den Platz in Ihrem Fall achten, wenn Sie diesen Kühler mit einem anderen Aufbau kombinieren möchten. Die Kabel und Verkabelungen werden durch die Röhren, die sie enthalten, sehr gut abgedeckt.

Der Ryzen 7 5800X wurde offiziell überprüft und wir haben festgestellt, dass alle Kernüberuhren höher sind als die angegebenen Geschwindigkeiten. Dies bedeutet, dass eine gute Flüssigkeitskühlung einen großen Beitrag dazu leistet, wenn Sie die größtmögliche Leistung Ihrer Prozessoren erzielen möchten, und genau hier setzt der AIO der Arktis an. Dank der guten Wärmeableitung und der geräuscharmen Pumpe ist es bei übertakteten Lasten bei über 27 dB praktisch unhörbar. Dieses AIO macht so viele Dinge richtig und verdient es zu Recht in unserem High-End-Gaming-Build. Schauen wir uns auch die wichtigsten technischen Daten an:

  • Pumpenabmessungen: 98 x 78 x 53
  • Kühlerabmessungen: 317 x 138 x 38
  • 2 x 140 mm Lüfter | 200 – 1700 U / min (PWM)
  • 450 mm Schlauchlänge
  • Maximaler Luftstrom von 72,8 CFM
  • Enthaltene Wärmeleitpaste (Paste)
  • 2 Jahre Garantie
  • Einführungspreis / Verkaufspreis: 89,99 USD / 99,99 USD

Erinnerung

G.Skill 16 GB Trident Z Neo

Besondere Aufmerksamkeit muss den RAM-Spezifikationen beim Kauf Ihres Speicherkits gewidmet werden. Ein schlechter Arbeitsspeicher kann Ihren ansonsten perfekten Build beschädigen. Wir bewegen uns langsam in die Ära der Mainstream-32-GB-RAM-Kits, da dieser High-End-Build definitiv die erhöhte Kapazität benötigt, um die Spiele und Workloads, die Sie möglicherweise darauf werfen, zu bewältigen. 16 GB Speicherkapazität reichen immer noch für Spiele mit mittlerer Reichweite, und Sie können definitiv damit durchkommen, da es fast keine Spiele gibt, die darüber hinausgehen könnten. Hier geht es um einen High-End-Build, von dem erwartet wird, dass er Multitasking, Spiele und sogar Inhalte erstellt, wenn Sie dies wünschen. Ein Kit mit 2 x 16 GB wird eher zur Notwendigkeit als zum Luxus. Wir werden auch durch den harten Wettbewerb auf dem Markt für Speichermodule unterstützt, von dem wir, die Verbraucher, mit großartigen Produkten zur Auswahl profitieren.

Das G.Skill Trident Z Neo CL16-Kit mit 2 x 16 GB und 3600 MHz bietet die Leistung, Kapazität und das Aussehen, die wir für den von uns gewünschten Gaming-Build benötigen . Es bricht auch nicht die Bank wie andere RAM-Kits mit ähnlicher Leistung. Egal, ob Sie mit hohen Auflösungen oder hohen Bildwiederholraten spielen, bearbeiten, 3D-Modellierung, Compositing betreiben oder nur viele Anwendungen im Hintergrund öffnen – mit diesem RAM-Kit können Sie problemlos alle Ladevorgänge ausführen. Die Leistung ist sofort einsatzbereit und das Kit befindet sich auf der Liste der unterstützten Speicher des von uns verwendeten Gigabyte AORUS X570-Motherboards. Der Ryzen 7 5800X liebt gutes Gedächtnis und das Optimieren der Timings / Geschwindigkeiten führt ebenfalls zu besseren Ergebnissen. Dieser Schritt ist jedoch völlig optional, da die sofort einsatzbereite Leistung bereits großartig ist.

Dieses Memory-Kit verdient auf jeden Fall Ihre Überlegung, da es Abteilungen wie Ästhetik und Leistung hervorhebt und gleichzeitig ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.


Lager

Es ist bereits bekannt, wie viel Speicherleistung Ihre täglichen Aufgaben beeinflussen kann. Von Windows über das Laden von Anwendungen bis hin zu Übertragungsgeschwindigkeiten und Bildschirmen mit schnellem Laden sind wir immer auf der Suche nach den schnellsten Optionen für die von uns angebotenen Builds, da wir uns bewusst sind, wie wichtig diese Geräte für die allgemeine Benutzererfahrung sind.

Wir haben eines der neuesten Sabrent Rocket 4.0- Laufwerke für das Betriebssystemlaufwerk ausgewählt. Dieses Gerät nutzt die PCIe 4.0-Kompatibilität mit dem X570-Chipsatz, um eine der schnellsten Spitzen- und anhaltenden Lese- / Schreibgeschwindigkeiten bereitzustellen. Wir haben auch zusätzlichen Speicher in Form des 1 TB Crucial P1 hinzugefügt, der ein hervorragendes sekundäres Speicherlaufwerk für Ihre Dateien oder Spielebibliothek darstellt. Wir können den Crucial P1 am besten als hervorragende Kapazität und Geschwindigkeit für das Geld beschreiben.

OS-Laufwerk

Sabrent Rocket 4 500 GB

Das Sabrent Rocket 4.0 eignet sich aufgrund seiner unglaublich schnellen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten hervorragend als Betriebssystemlaufwerk, sodass sich Ihr System so schnell wie nie zuvor anfühlt. Der Phison E12s-Controller in Kombination mit einem 96-Layer-TLC von Micron ist der Schlüssel zu den unglaublichen Zugriffsgeschwindigkeiten dieses Laufwerks. Es gibt auch einen DRAM-Chip, der eine anhaltende Leistung für längere zufällige Schreibszenarien bietet, in denen das M.2-Laufwerk ansonsten möglicherweise langsamer wird. Wir freuen uns auch herauszufinden, wie gut sich die Sabrent Rocket 4.0 dank ihrer Kupferfolienschicht beim Laden abkühlt. Sabrent behauptet, dass diese Folie dem Antrieb hilft, bei Höchstgeschwindigkeiten 4x länger zu arbeiten als ohne einen solchen Wärmeverteiler.

Dieser M.2 bietet eine hervorragende Leistung und genügend Kapazität für das Betriebssystemlaufwerk. Wir verwenden ein Dual-Storage-Setup, um den besten Speicher für Ihr Geld zu erhalten. Das sekundäre Speichergerät hat eine größere Kapazität und eine etwas geringere Leistung, ist aber im täglichen Gebrauch in der realen Welt nicht wirklich zu beachten.


Speicherlaufwerk

Entscheidende P1 1 TB NVMe SSD

Der Crucial P1 ist heute nicht nur wegen seiner wohl hohen Gesamtgeschwindigkeiten, sondern auch wegen seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses für die angegebenen Geschwindigkeiten eines der am meisten nachgefragten Speichergeräte. Es gibt einige Nischenanlässe, in denen dieses Laufwerk langsamer wird, und diese treten bei großen Übertragungen von> 50 GB auf, da auf dem Gerät nur ein begrenzter QLC-Cache vorhanden ist. Ansonsten ist das Gerät immer bereit, seine Lesegeschwindigkeit von 2.000 MB / s und 1.700 MB / s bei jeder Arbeitslast bereitzustellen.

Dank des unglaublichen Preises pro GB können Sie sich sogar für eine Variante mit höherer Kapazität entscheiden, die 2-TB-Variante, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Spielbibliothek mehr Speicherplatz benötigt. Es gibt andere Hersteller, die ähnliche QLC-Cache-M.2s herstellen, aber der Crucial P1 hat sich bewährt und steht deshalb auf unserer Empfehlungsliste für einen High-End-Gaming-Build.


Grafikkarte

AMD RX 6800 XT

Mit der Einführung der GPUs der RX 6000-Serie will AMD den führenden Platz auf dem Markt für Hochleistungs-Gaming-GPUs einnehmen. Obwohl die Reviewer-Benchmarks noch nicht veröffentlicht wurden, da sie nach dem NDA-Lift am 18. November verfügbar sein werden, können wir nicht genau wissen, wie gut die RX 6000-GPUs funktionieren, aber wir haben hier sehr gute offizielle Schätzungen und Zahlen von  AMD erhalten . Diese Zahlen zeichnen ein fantastisches Bild für den RX 6800 XT, den wir in diesem Build verwenden. Selbst im Vergleich zur Top-Level-Ampere-GPU RTX 3090 schafft es die 6800XT, die 1.500-Dollar-GPU in einer beträchtlichen Anzahl von Titeln zu erreichen und zu übertreffen, während sie weniger als die Hälfte des Preises der RTX 3090 beträgt.

Wir freuen uns über die offiziellen Überprüfungsergebnisse dieser GPU, aber bis zum 18. November haben Sie definitiv Zeit, über alle anderen Teile dieses begeisterten Gaming-Builds nachzudenken. Wer weiß? Es ist möglicherweise das einzige Gaming-Rig, das Sie in den folgenden mehr als drei Jahren verwenden werden. Daher ist jedes Detail sehr wichtig. Dank der vorläufigen Ergebnisse empfehlen wir auf jeden Fall, den RX 6800XT wegen seiner fantastischen Energieeffizienz und Leistungszahlen zu einem guten Flaggschiffpreis in die engere Wahl zu ziehen. Die zuvor erwähnte Smart Access Memory (SAM) -Technologie ist mit der RX 6000-Serie kompatibel, und eine Kopplung zwischen einer Ryzen 5000-CPU und einer Radeon RX 6000-GPU trägt wesentlich dazu bei, Ihre Leistungszahlen höher als erwartet zu steigern.

Es ist gut, AMD wieder im GPU-Bereich der begeisterten Gaming-Spieler zu sehen, und die RX 6000-Serie ist definitiv ein großer Schritt in die richtige Richtung.


PC-Gehäuse

Lian Li Lancool 2 II-X

Wenn Sie ein High-End-Gebäude bauen, in dem Komponenten mit extremer Leistung wie der Ryzen 7 5800X und der RX 6800XT untergebracht werden sollen, müssen Sie der Kühlung und dem Luftstrom mehr Aufmerksamkeit schenken, um sicherzustellen, dass sich die Komponenten ordnungsgemäß in ihrer thermischen Komfortzone befinden. Auf diese Weise leiden Ihre Leistung und Ihr Geräuschpegel nicht unter schlecht belüfteten Gehäusekonfigurationen und ermöglichen es Ihnen, bei vernachlässigbaren akustischen und thermischen Kosten auch auf höhere Taktraten zu drängen.

Dafür lieben wir das Lian Li Lancool II Mesh . Die Mesh-Front und das clevere Layout sind perfekt für den Premium-Build, den wir anstreben, und es gibt so viele positive Aspekte, dass es schwierig ist, andere konkurrierende Fälle in Betracht zu ziehen. Elemente wie die beidseitig schwenkbaren Türen aus gehärtetem Glas (die mit Magneten zusammengehalten werden), das geräumige Motherboard-Fach, die Befestigungspunkte und die solide Verarbeitungsqualität sind nur einige der Highlights dieses gut durchdachten Gehäuses. Wir klingen vielleicht so, als wären wir von Lian Li gesponsert worden, aber das ist weit von der Wahrheit entfernt. Wir müssen nur einen solchen Fall würdigen, der viele Jahre lang als absolutes Juwel gelobt wird.

Die vordere E / A ist großzügig und es ist Platz für die Installation von 2 x 2,5-Zoll-Laufwerken im Fach hinter dem Motherboard, während 3 x 3,5-Zoll-Laufwerke für zusätzlichen Speicher ebenfalls unten installiert werden können. Dieses Gehäuse bietet einen hervorragenden Luftstrom, wenn die 3x enthaltenen PWM-Lüfter mit den 3x Cooler Master SickleFlow 62 CFM 120 mm-Lüftern kombiniert werden, die separat erworben werden müssen, um einen ausgeglichenen Einlass- / Auslassdruck zu erzielen. Menschen, die ein auffälliges Gehäuse wünschen, können sich andere Optionen ansehen, aber diejenigen, die ein durchdachtes Gehäuse mit zeitloser Ästhetik und großartigem Design suchen, können einfach das Lian Li Lancool II Mesh kaufen. Es wird den Bauprozess leicht handhaben und jede Art von Wartung problemlos ermöglichen. Es ist eines unserer Lieblingsgehäuse und passt perfekt zu jedem Gaming-Build mit High-End-Komponenten.

  • Abmessungen : 478 x 229 x 494 mm (T x B x H)
  • Kompatibilität : CPU-Kühler Maximale Höhe 176 mm | GPU Maximale Länge 384 mm | Netzteil Max. Länge 210 mm
  • Mitgelieferte Lüfter : Mitgeliefert 3 x 120 mm Front RGB PWM.
  • Zusätzliche Lüfter (nicht im Lieferumfang enthalten) : Cooler Master SickleFlow 62 CFM 120 mm Lüfter im 3er-Pack

Energieversorgung

EVGA SuperNOVA G1 plus 650W

Dank der Effizienz der CPU-GPU-Kombination Ryzen 7 5800XT und RX 6800XT werden wir fast nie mehr als 450-500 W aus der Wand ziehen, und dieses hochwertige EVGA SuperNOVA G1 + 650 W- Netzteil wird dieser Aufgabe sehr gewachsen sein. Wenn Sie auf der Suche nach mehr Headroom für die Zukunft sind, gibt es eine 750-W-Variante desselben Netzteils. Wir empfehlen jedoch, den 650-W-Motor als sicher genug zu betrachten.

Die hochwertigen Stromschienen dieses Netzteils können problemlos alle Stromschwankungen in den verschiedenen Umgebungen mit Leerlauf- / Höchstlast bewältigen, in denen Sie sich möglicherweise befinden. Das Letzte, was Sie brauchen, ist ein Netzteil, das instabil wird, aber EVGA ist ein solider Name, der bei Bedarf für Leistung, Zuverlässigkeit und hervorragenden Kundensupport steht.

Während des Bauprozesses können Sie dank der vollständigen Modularität nur die Kabel verwenden, die Sie für die Komponenten in diesem Build benötigen. Auf diese Weise können zusätzliche Kabel in die Netzteilbox zurückgeführt und für eine spätere Verwendung aufbewahrt werden, während das Innere des Gehäuses aufgrund weniger Kabel viel einfacher zu organisieren ist. Ein übersichtliches Gehäuse eignet sich hervorragend für den Luftstrom und zukünftige Wartungs- oder Reinigungsarbeiten. Die Kabel sind mit einem dunklen Schlauchmaterial überzogen, das sich erstklassig anfühlt, und Sie können sie problemlos entlang der verschiedenen Kabelführungsrouten im Lian Li-Gehäuse anordnen, über die wir zuvor gesprochen haben.

Der G1 + steht aufgrund seines hervorragenden Schutzes vor Überspannungen und seiner hervorragenden Verarbeitungsqualität an der Spitze der beliebten PSU-Ranglisten. Zum Preis von 120 US-Dollar finden wir das G1 + perfekt für diesen High-End-Gaming-Build RX 6800 XT und alle Upgrades, die Sie möglicherweise in Zukunft hinzufügen werden.


Zusammenfassung

Egal, ob Sie nach Ihrem neuen Hochleistungs-Enthusiasten-Build suchen oder mit Ihrem ersten Build beginnen möchten, die Erfahrung mit den Komponenten in dieser Liste ist einfach und eine großartige Möglichkeit, in den PC-Aufbau einzusteigen. Vom Lian Li-Gehäuse über zusätzliche Lüfter bis hin zum voll ausgestatteten Motherboard mit seinem leistungsstarken Chipsatz und den leistungsstarken CPU- und GPU-Komponenten wird alles zusammenarbeiten, um eines der besten Spielesysteme bereitzustellen, die man Ende 2020 für Geld kaufen kann Die Leistung pro Dollar verbessert sich von Jahr zu Jahr, und als Verbraucher begrüßen wir dies auf dem Markt.

Wir finden, dass dieser Build für die extreme Leistung, die er bieten kann, sehr günstig ist, und wir empfehlen ihn jedem Gaming-Enthusiasten, der entweder wieder ins Spiel zurückkehren möchte oder immer den neuesten Stand der Leistung haben möchte. Wenn Sie Fragen zu den Komponenten und Auswahlmöglichkeiten in diesem Build haben, beantworten wir gerne Fragen im Kommentarbereich unten!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"