Wie Man

Apple ändert seine Datenschutzfunktionen in iOS 15

Laut Craig Federighi von Apple „Wir bei Apple glauben, dass Privatsphäre ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir sind der Meinung, dass Sie keinen Kompromiss zwischen großartigen Funktionen und Datenschutz eingehen müssen. Wir glauben, dass Sie beides verdienen.“ Dies ist die Philosophie, die den neuesten Datenschutzfunktionen von Apple zugrunde liegt, die auf Geräten wie dem iPhone, iPad und Mac verfügbar sind.

Eingehende E-Mails verwenden manchmal unsichtbare Pixel, um zu berichten, wann Sie die E-Mail geöffnet haben, Ihren Standort und sogar Ihre IP-Adresse. Die Mail-App in macOS 12, iPadOS 15 und iOS 15 enthält eine neue Funktion namens Mail Privacy Protection. Wenn es aktiv ist, verbirgt es Ihre IP-Adresse und Ihren Standort und verhindert auch, dass Absender wissen, ob Sie ihre E-Mail geöffnet haben.

In Safari ist Ihre IP-Adresse verborgen, sodass Tracker sie nicht verwenden können, um Ihre Aktivitäten auf mehreren Websites zu verknüpfen. Diese Funktion kommt auch in Apps, mit dem App Privacy Report, der zeigt, welche Apps in den letzten sieben Tagen auf welche Daten oder Sensoren zugegriffen haben. Dazu gehören Standort, Fotos, Kamera, Mikrofon, Kontakte und mehr. Es zeigt auch alle Webadressen von Drittanbietern an, die eine App kontaktiert.

Siri bekommt auch einen Datenschutz-Boost. Der geräteübergreifende digitale Assistent von Apple ist bereits darauf ausgelegt, möglichst viele Daten auf dem Gerät zu verarbeiten, und mit der leistungsstarken Neural Engine, die Apples neuestes Gerät bietet, soll die Spracherkennung auch auf Ihrem Mac, iPad oder iPhone verarbeitet werden, ohne Informationen zu senden zur Analyse in die Cloud. Es beschleunigt auch die Dinge und bedeutet, dass Sie Anfragen ohne Internetverbindung stellen können.

Diese neuen Datenschutzfunktionen werden mit der Einführung der neuen aktualisierten Betriebssysteme im Herbst 2021 in die Gerätepalette von Apple kommen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"