Wie Man

Bitcoin vs. Bitcoin Cash: Was ist der Unterschied?


Während Bitcoin im Bereich der Kryptowährung zu einem bekannten Namen geworden ist, sehen sich viele potenzielle Marktteilnehmer auf dem Markt für Kryptowährungen plötzlich mit einer Vielzahl von Bitcoin-Derivaten mit ähnlichen Namen konfrontiert – Bitcoin Cash, Bitcoin SV, Bitcoin Gold, Bitcoin Diamond – für den gelegentlichen Beobachter Die Liste scheint fast endlos.

Sind diese alle Bitcoin? Oder diese bloßen gefälschten Altcoin-Fälschungen des echten McCoy?

Verbunden: Warum fällt Ethereum? 3 Hauptgründe

Unterschiede zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash

Unterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash - BCH-Logo

Unten werfen wir einen Blick auf Bitcoin Cash, den mit Abstand größten Bitcoin-Verwandten, und untersuchen, was ihn von seinem Vorgänger unterscheidet.

Was ist Bitcoin Cash?

Unterschied zwischen Bitcoin- und Bitcoin-Geldmünzen

Bitcoin Cash ist eine digitale Währung, die auf einer separaten Blockchain basiert, die im August 2017 über eine harte Gabel von der ursprünglichen Bitcoin-Blockchain getrennt wurde. Bitcoin Cash wurde entwickelt, um einige der Skalierbarkeitsprobleme zu lösen, die Bitcoin und vielen anderen Blockchains der ersten Generation inhärent sind – insbesondere die Transaktionsgeschwindigkeit und hohe Gebühren.

Bitcoin Cash ist zum Zeitpunkt dieses Schreibens die 13. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und wird derzeit auf etwa 470 USD pro Münze geschätzt – weniger als 1% des aktuellen Bitcoin-Werts von über 52.000 USD. In jeder Hinsicht funktioniert Bitcoin Cash genau wie Bitcoin – ausschließlich als Tauschmittel – aber mit ein paar hervorstechenden Verbesserungen, auf die wir als nächstes eingehen werden.

Falls Sie nicht wissen, wie eine harte Gabel in Blockchain funktioniert, finden Sie hier eine kurze Erinnerung: Bei einer harten Gabel wird der Transaktionsverlauf einer Blockchain von einem gemeinsamen Punkt aus in zwei Teile geteilt – was an eine Weggabelung erinnert, bei der zwei Pfade voneinander abweichen. Dies teilt im Allgemeinen die Community einer Kryptowährung auf und ist derzeit die einzige Möglichkeit für Entwickler, dem Design einer Kryptowährung wesentliche Funktionen oder Änderungen hinzuzufügen, obwohl dies sowohl für Entwickler als auch für die Stakeholder in der Währung ein erhebliches Problem darstellt. Dies ist auf die unveränderliche Natur der Blockchain zurückzuführen; Sie können eine Blockchain nicht einmal aktualisieren, sondern eine neue erstellen.

Verbunden: So kaufen Sie Bitcoin in bar App

Warum wurde Bitcoin Cash erstellt?

Unterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash - Wallet

Bitcoin Cash wurde entwickelt, um verschiedene wichtige Skalierbarkeitsprobleme zu lösen, mit denen Bitcoin konfrontiert ist – darunter vor allem die Transaktionsgeschwindigkeit. Zentrales Zahlungsgateway Visa kann in der Nähe von 1700 Transaktionen pro Sekunde verarbeitet werden, wobei die meisten einzelnen Transaktionen für den Endbenutzer in wenigen Sekunden abgeschlossen werden. Bitcoin hingegen kann nur 7 bis 10 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, wobei Transaktionen für den Einzelnen mindestens einige Minuten dauern.

Während des großen Booms von Bitcoin im Jahr 2017 sank dieser Mangel an Transaktionsgeschwindigkeit unter dem Gewicht des hohen Datenverkehrs nur noch weiter, wobei einige Transaktionen Tage in Anspruch nahmen, um bestätigt und validiert zu werden. Dieser Engpass treibt auch die Transaktionsgebühren in die Höhe, für die Jahre hatte um einen Dollar geschwebt; Auf dem Höhepunkt des Booms in den Jahren 2017 bis 18 erreichten die Transaktionsgebühren einen Höchststand von über 50 USD pro Transaktion und liegen heute in der Nähe von 15 USD.

Diese langen Transaktionszeiten und unglaublich hohen Gebühren stellen ein erhebliches Hindernis zwischen Bitcoin und der weit verbreiteten Akzeptanz im Mainstream dar. Es ist schwer vorstellbar, dass Sie mit Bitcoin einen Laib Brot kaufen, wenn der Laib Brot 2,99 USD kostet und die Transaktionsgebühr 15 USD beträgt. Sie können auch möglicherweise nicht stunden- oder tagelang an der Kasse stehen und auf die Bestätigung der Transaktion warten. Wenn diese Herausforderungen jedoch nicht gelöst werden können, wird es schwieriger, sich Bitcoin als vollwertiges Tauschmittel vorzustellen, das einer traditionellen Fiat-Währung ebenbürtig ist.

Es ist jedoch nicht einfach, diese Probleme anzugehen.

Sie sind größtenteils auf das grundlegende Design von Bitcoin selbst zurückzuführen – insbesondere auf die Blockgröße von 1 MB. Die Blockchain dient als historische Aufzeichnung von Transaktionen und wird aufgrund ihres dezentralen Charakters und der Konsensalgorithmen, die ihre Genauigkeit sicherstellen, als unglaublich sicheres Ledgersystem angesehen. Um eine Transaktion zu bestätigen, muss ein Bitcoin-Miner erhebliche Rechenleistung aufwenden, um ein kryptografisches Rätsel zu lösen, das dann vom gesamten Netzwerk als korrekt überprüft werden muss. Diese Transaktionshistorien werden in „Datenblöcken“ zur Blockchain hinzugefügt, wo sie in chronologischer Reihenfolge in Stein gemeißelt werden, damit die ganze Welt sie überprüfen und verifizieren kann. Jeder Block in der Bitcoin-Blockchain speichert ein Megabyte Transaktionsdaten.

Hier liegt der Hauptunterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash. Bitcoin Cash erhöht diese Blockgröße von einem Megabyte auf insgesamt 32 MB, sodass weitere Transaktionen gleichzeitig hinzugefügt werden können. Diese scheinbar einfache Änderung erhöht jedoch die Transaktionsgeschwindigkeit erheblich und senkt die Gebühren. Dadurch ist sie viel effizienter als Bitcoin-Vanille und bringt einige andere positive und negative Überlegungen mit sich.

Verbunden: Nerdschalk erklärt: Was ist NFT Crypto?

Bitcoin Cash Vorteile

Unterschied zwischen Bitcoin- und Bitcoin-Bargeldgeschwindigkeit

Der Hauptvorteil von Bitcoin Cash ist der oben erwähnte Anstieg der Transaktionsgeschwindigkeit. Die aktuelle Schätzung für die Transaktionsgeschwindigkeit von Bitcoin Cash liegt bei 116 Transaktionen pro Sekunde – mehr als 15-mal so schnell wie das ursprüngliche Bitcoin-Netzwerk. Dies wiederum befreit den Engpass, der die Transaktionsgebühren in die Höhe treiben kann. Die aktuelle Blockgebühr für Bitcoin Cash beträgt 0,0023 USD, verglichen mit 10,40 USD bei Bitcoin.

Ein Nebenprodukt dieser niedrigeren Transaktionsgebühren ist, dass Bitcoin Cash eine bessere Option für kleinere, häufigere Transaktionen ist als das Bitcoin-Netzwerk. Ein bisschen wie, na ja, Kasse. Zum Beispiel ist es einfacher vorstellbar, diesen Drei-Dollar-Laib Brot für eine Transaktionsgebühr von 0,0023 US-Dollar zu kaufen, als 10,40 US-Dollar. Dies hilft zum Teil, sich eine Zukunft verlässlich vorzustellen, in der Bitcoin – in irgendeiner Form – genauso schnell akzeptiert wird wie USD.

Bitcoin Cash Nachteile

 Unterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash - Nachteile

Eines der Hauptanliegen der Zuschauer hinsichtlich der erhöhten Blockgröße betrifft die zur Validierung von Transaktionen erforderliche Verarbeitungsleistung. Das Bitcoin-Netzwerk bereits verbraucht mehr Energie als das ganze Land Argentinien aufgrund des Konsensalgorithmus “Proof of Work”, den Bitcoin bei der Arbeit verwendet. Mit dem Wachstum des Bitcoin-Netzwerks steigt der Schwierigkeitsgrad dieser kryptografischen Rätsel, um deren Lösung Bergleute kämpfen, proportional zur verfügbaren Rechenleistung. Einige argumentieren, dass die größere Blockgröße zu einer erhöhten Eintrittsbarriere für Einzelpersonen führen könnte, die als Validatoren dienen, und das Feld ausschließlich größeren, einfallsreicheren Einheiten offen lässt.

Dies würde die genaue Art der Zentralisierung fördern, die Blockchain verhindern sollte.

Das auffälligste Problem bei Bitcoin Cash ist das mangelnde Vertrauen in die Währung im Vergleich zu Bitcoin. Bitcoin Cash leidet unter einer im Vergleich zum Vorgänger vergleichsweise geringen Akzeptanz, was eine geringere Liquidität und Handelbarkeit bedeutet. Dies ist das Haupthindernis zwischen Bitcoin Cash und der allgemeinen Akzeptanz, die das ursprüngliche Bitcoin zunehmend zu genießen beginnt.

Schließlich besteht das Hauptproblem für die Bitcoin-Miner darin, dass der Proof of Work-Algorithmus zwar im Wesentlichen mit dem von Bitcoin identisch ist, die Tatsache, dass Bitcoin Cash derzeit weniger als 1% von Bitcoin wert ist, den Abbau jedoch wesentlich weniger rentabel macht. Indem die Bergleute, die Transaktionen validieren und die Blockchain aufbauen, nicht mehr motiviert werden, wird das gesamte System in Zweifel gezogen – was die oben genannten Probleme der Zentralisierung und der geringeren Marktdurchdringung nur noch weiter verschärft und umgekehrt.

Soll ich Bitcoin oder Bitcoin Cash kaufen?

Unterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin-Bargeld

Während Bitcoin Cash sicherlich einen angemessenen Anteil an Vorteilen gegenüber Bitcoin hat, befindet sich die Münze derzeit in einem Abschwung im Vergleich zu dem, was viele sich erhofft hatten – ein tragfähiger Anwärter auf die Marktbeherrschung. Aber nur weil Bitcoin Cash deutlich unter der Marktkapitalisierung liegt, mit der es debütierte (es erreichte am ersten Tag den dritten Platz in Bezug auf die Gesamtmarktkapitalisierung) und zu einem Bruchteil des Preises vor ein paar Jahren angeboten wird, muss dies nicht unbedingt der Fall sein bedeutet, dass ein versierter Investor keine Gelegenheit finden kann.

Schließlich ist die Zeit zum Kaufen nicht, wenn die Preise hoch sind, sondern genau dann, wenn sie den Tiefpunkt erreicht haben und wieder steigen werden. Und selbst wenn es nie wieder zu den beeindruckenden Werten von Bitcoin Cash zurückkehrt, können abenteuerlustige Daytrader und Swingtrader die schnellere Transaktionsgeschwindigkeit nutzen, um die Margen innerhalb der täglichen und wöchentlichen Währungsschwankungen zu senken. Es hängt also wirklich von Ihrer eigenen Risikobereitschaft, Ihrer Fähigkeit, den Markt zu verstehen, und Ihrem Zeitrahmen ab.

Warren Buffet hat einmal gesagt, dass Anleger “Angst haben sollten, wenn andere gierig sind, und Gier, wenn andere Angst haben”.

Haben Sie weitere Fragen zu Bitcoin Cash? Fühlen Sie sich frei, sie in den Kommentaren unten auf uns zu schießen, oder schauen Sie in unseren Bitcoin-Archiven nach, um weitere Anleitungen, Erklärungen und exemplarische Vorgehensweisen zu erhalten.

VERBUNDEN

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"