Wie Man

Clubhaus: So laden Sie jemanden in einen geschlossenen Raum ein

Clubhouse ist die neue audio-zentrierte soziale Plattform in der Stadt, mit der Sie mit Benutzern aus der ganzen Welt in Kontakt treten können, die ähnliche Interessen wie Sie haben. Die App bietet Ihnen die raffinierte Möglichkeit, geschlossene Räume zu hosten, wodurch Sie Ihr Publikum moderieren und private Gespräche führen können, die in einem öffentlichen Raum sonst unmöglich wären. Aber was ist, wenn Sie das Gespräch für die Öffentlichkeit öffnen möchten? Gibt es eine Möglichkeit, einen geschlossenen Raum öffentlich zu machen? Lass es uns herausfinden!

Verbunden: Clubhaus: So gründen Sie einen Club

Was brauchen Sie, um einen geschlossenen Raum öffnen zu können?

Im Clubhaus können Sie die Datenschutzeinstellungen eines aktuellen Zimmers jederzeit ändern. Sie müssen jedoch der Moderator sein, um diese Änderungen vorzunehmen. Stellen Sie daher sicher, dass der Raum von Ihnen gehostet wird. Sie können dann die unten stehende Anleitung verwenden, um Ihren geschlossenen Raum zu einem offenen Raum zu machen.

Beachten Sie auch, dass Sie einen geschlossenen Raum auf folgende Weise öffnen können:

  • Jeder: Dadurch wird Ihr geschlossener Raum öffentlich und jeder im Clubhaus kann ihn sehen und beitreten, wenn er möchte.
  • Jeder, dem ein Moderator folgt: Dies öffnet den Raum für alle, denen Sie folgen. Wenn jemand anderem die Rolle eines Moderators zugewiesen wurde, steht der Raum auch den Personen offen, denen er folgt.

Nachdem Sie mit den Änderungen vertraut sind, schauen wir uns an, wie Sie einen geschlossenen Raum in der Clubhouse-App veröffentlichen können.

Verbunden: 4 Möglichkeiten, um ein Clubhaus einzuladen

Wie man einen geschlossenen Raum öffnet

Wenn Sie sich in der Clubhouse-App in einem geschlossenen Raum befinden, tippen Sie in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms auf “Öffnen …”.

Tippen Sie nun auf eine der folgenden Optionen und wählen Sie sie entsprechend Ihren Einstellungen aus.

  • Jedermann
  • Jeder, dem ein Moderator folgt, folgt

Nach der Auswahl werden die Datenschutzeinstellungen für Ihr aktuelles Zimmer automatisch geändert und sollten nun öffentlich sein. Ihr Raum ist nun für jeden oder eine ausgewählte Gruppe von Zuschauern nach Ihren Wünschen erkennbar.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei geholfen hat, die Datenschutzeinstellungen Ihres von Clubhouse gehosteten Zimmers problemlos zu ändern. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren unten hinterlassen.

Verbunden: Wie man jemanden im Clubhaus nominiert

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"