Wie Man

Hat Chivalry II einen Einzelspieler-Modus oder Bots?

Ritterlichkeit 2

Jetzt draußen, Ritterlichkeit II lässt dich an einem Multiplayer-Nahkampf in der Ego-Perspektive teilnehmen, der von epischen mittelalterlichen Filmschlachten inspiriert wurde.

Nach der Wahl einer Seite, der Agatha Knights oder des Mason Order, übernehmen die Spieler die Kontrolle über eine von vier Soldatenklassen und kämpfen in brutalen Kämpfen um den Sieg. Und mit bis zu 64 Spielern, die an seinen Schlachten teilnehmen, kann es sehr chaotisch werden. Aber wer Lust hat zu spielen Ritterlichkeit II Vielleicht fragen Sie sich, ob es denjenigen, die offline spielen möchten, etwas zu bieten hat, z. B. eine Kampagne oder Bots.

Die Antwort ist, während Ritterlichkeit II hat keine Einzelspieler-Kampagne, durch die sich die Spieler durchsetzen können, sondern einen Offline-Übungsmodus. Steigen Sie in die Online-Übung ein und Sie können eine Karte auswählen und mit Bots gegen Bots kämpfen. Sie können sogar einige Einstellungen ändern, z. B. wie viele Bots vorhanden sind und den Übereinstimmungstyp. Leider erlauben dir diese Offline-Kämpfe jedoch keinen Fortschritt. Wenn Sie also neue Anpassungsoptionen und dergleichen freischalten möchten, müssen Sie online handeln und gegen echte Menschen kämpfen.

Werbung

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"