Connect with us

Wie Man

Hat Deathloop Multiplayer- oder Koop-Funktionen?

blank

Published

Deathloop-Rezension

Wenn Sie gerade gekauft haben Todesschleife, oder denkst du darüber nach, fragst du dich wahrscheinlich, ob es Koop- oder Multiplayer-Funktionen hat. Hier ist, was Sie wissen müssen.

Jawohl, Todesschleife hat tatsächlich Multiplayer-Funktionen. Es unterstützt Online-Multiplayer auf eine sehr interessante Weise – und eine, die sehr geschickt in die Einzelspieler-Inhalte integriert ist.

Beim ersten Start Todesschleife, haben Sie zwei Spieloptionen: Break the Loop und Protect the Loop. Break the Loop ist das wichtigste Einzelspieler-Spiel, in dem du als Colt spielst, um Blackreef aus seiner tagelangen Zeitschleife zu befreien. Aber Protect the Loop ermöglicht es Ihnen jedoch, als Julianna zu spielen, jemand, der Colt daran hindern will, die Zeitschleife zu durchbrechen.

Werbung

Im Protect the Loop-Modus kannst du als Julianna in das Spiel eines Freundes einsteigen oder einem zufälligen Spieler beitreten. Ihre Mission besteht im Wesentlichen darin, Colt zu töten, und dazu stehen Ihnen verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Verfügung. Sie können jedoch nur unter bestimmten Umständen in ein Spiel einsteigen, sodass Sie nicht ständig denselben Freund hetzen können.

Wenn Sie als Colt spielen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Spiel auf „Online“ oder „Nur Freunde“ eingestellt ist, um am Mehrspielermodus teilzunehmen und Spielern, die Julianna kontrollieren, in Ihr Spiel zu lassen. Sie finden die Option im Hauptmenü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. Selbst wenn Sie auf „Nur Einzelspieler“ eingestellt sind, werden Sie von Zeit zu Zeit von Julianna überfallen – nur sie wird vom Computer gesteuert.

Es gibt keine lokalen Multiplayer-Funktionen oder kooperativen Multiplayer. Es ist nur online und jeder Spieler für sich selbst!

Brauche mehr Hilfe bei Todesschleife? Hier finden Sie alle unsere Anleitungen.