Wie Man

So ändern Sie Ihre Tastatur unter Wear OS Android Smartwatches


Wenn Sie schon seit einiger Zeit eine besitzen, werden Sie akzeptieren, dass Ihre Smartwatch ebenso eine wichtige Rolle spielt wie Ihr Smartphone. Das liegt nicht daran, dass Sie mit Ihrem Wearable nicht nur Ihr Wohlbefinden überprüfen, sondern auch mit anderen interagieren können, wenn Ihr Telefon nicht in der Nähe ist.

Eines der grundlegendsten Dinge, wenn es darum geht, Dinge zu lernen, die unter Wear OS funktionieren, ist die Auswahl Ihrer Standardeingabemethode oder -sprache oder das Wissen, wie Sie diese ändern können, wenn Sie möchten. Wir haben diesen Beitrag daher vorbereitet, um Ihnen dabei zu helfen, genau das zu tun.

Was sind Standardeingabemethoden unter Wear OS?

Wenn Sie Wear OS verwenden, stehen Ihnen zwei Optionen als Eingabemethode zur Auswahl: Google Keyboard und Google Handwriting Input.

Wie zu erwarten, bietet Ihnen die erste Option eine funktionale Tastatur in voller Größe, auf der Sie nach Belieben Wörter eingeben oder darüber gleiten können. Sie erhalten zwar alle Tasten auf demselben Bildschirm, sie sind jedoch alle ohne Platz zwischen ihnen vollgestopft. Wenn Sie große Fingerspitzen haben, stehen Sie vor Herausforderungen, wenn Sie direkt von Ihrer Uhr aus tippen.

Google Handwriting Input ist, wie der Name schon sagt, für diejenigen unter Ihnen gedacht, die sich nicht als bestätigbar fühlen, wenn sie auf der Google-Tastatur tippen. Sie können einen Buchstaben oder Teilwörter eingeben, indem Sie mit dem Finger über das Leerzeichen kritzeln, um einen Buchstaben, Zahlen oder einen Teil eines Wortes zu zeichnen. Dies kann eine bessere Alternative zu Google Keyboard sein, wenn Sie nicht auf einem wirklich kleinen Bildschirm auf einer Tastatur tippen möchten.

So ändern Sie Ihre Standardtastatur unter Wear OS

Mit Wear OS können Sie zwischen zwei nativen Eingabemethoden oder alternativen Apps von Drittanbietern wählen, die Sie möglicherweise installieren, um Texte nach Ihren Wünschen einzugeben. Sie können die gewünschte Methode oder App als Standardoption für die Eingabe festlegen.

Öffnen Sie dazu die App Einstellungen auf Ihrer Wear OS-Uhr. Sie können dies tun, indem Sie die Kronen- oder Seitentaste drücken, durch die App-Liste scrollen und dann auf die App “Einstellungen” tippen.

Alternativ können Sie auf die App “Einstellungen” zugreifen, indem Sie Ihre Uhr entsperren, vom oberen Rand des Hauptbildschirms nach unten wischen und dann oben im Bildschirm “Schnelleinstellungen” auf das Zahnradsymbol tippen.

Scrollen Sie beim Starten der App “Einstellungen” nach unten und wählen Sie die Option “Personalisierung”.

Tippen Sie anschließend auf die Option ‘Eingabemethoden’.

Wählen Sie im nächsten Bildschirm “Tastaturen verwalten”.

Wählen Sie nun die Tastatur aus, die Sie für alles auf Ihrer Uhr verwenden möchten. Sie können auch eine Tastatur aus einer Drittanbieter-App auswählen, die Sie möglicherweise auf Ihrer Uhr installiert haben.

Sobald dies erledigt ist, wird die ausgewählte Tastatur angezeigt, wenn Sie von nun an etwas auf Ihrer Uhr eingeben möchten.

So ändern Sie die Standardsprache für Ihre Tastatur

Wenn Sie sich unter Wear OS an die Google-Tastatur halten möchten, aber die Sprache ändern möchten, in der Sie eingeben möchten, können Sie dies einfach über die Einstellungen-App tun, ohne eine externe App zu benötigen.

Sie können Ihre bevorzugte Sprache für Google Keyboard auswählen, indem Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Uhr öffnen.

Ähnlich wie bei den obigen Schritten müssen Sie zu Personalisierung> Eingabemethoden gehen und dann die Option “Google-Tastatur” auf dem Bildschirm auswählen.

Tippen Sie in diesem Bildschirm auf die Option ‘Sprachen’.

Wenn Sie eine andere Sprache als die als Systemsprache festgelegte auswählen möchten, deaktivieren Sie im nächsten Bildschirm die Option “Systemsprache verwenden”.

Wenn Sie dies tun, können jetzt alle anderen Sprachen ausgewählt werden.

Wählen Sie die Sprache aus, die Sie unter Wear OS als Standard festlegen möchten.

Nachdem Sie eine Sprache Ihrer Wahl als bevorzugte Option ausgewählt haben, können Sie den Umschalter neben der zuvor als Standard festgelegten Sprache deaktivieren.

Sie können jetzt jedes Textfeld auf Ihrer Uhr öffnen und Google Keyboard wird in der Sprache angezeigt, die Sie als Standard ausgewählt haben.

So schreiben Sie Nachrichten ohne Eingabe

Falls Sie es nicht wussten, können Sie eine Stimme mit Ihrer Stimme schreiben, anstatt unter Wear OS auf Ihrer Tastatur zu tippen oder zu kritzeln.

Hinweis: Das Erstellen von Skripten für eine Nachricht mit Ihrer Stimme unter Wear OS erfordert eine Internetverbindung entweder über das WLAN der Uhr oder über eine Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Telefon (plus Internetverbindung über das Telefon).

Öffnen Sie dazu eine App, für die Sie Texte eingeben müssen. In diesem Fall verwenden wir das Suchfeld der Google Play Store-App, um mit Ihrer Stimme ein Keyword einzugeben.

Wenn Sie auf das Suchwerkzeug tippen oder ein Textfeld suchen, werden Sie mit Optionen zur Auswahl Ihrer bevorzugten Eingabemethode aufgefordert. Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol, um zum Bildschirm “Jetzt sprechen” zu gelangen.

Wenn die Uhr über eine aktive Internetverbindung verfügt, können Sie Ihre Nachricht direkt mit Ihrer Stimme diktieren.

Wear OS transkribiert jetzt alle Dinge, die Sie gesagt haben. Wenn die Transkription korrekt ist, können Sie auf das Häkchen tippen, um den Text in der Messaging-App zu senden.

Wenn nicht, können Sie erneut auf das Mikrofonsymbol tippen, um mit Ihrer Stimme richtig zu diktieren.

Beste Tastatur-Apps von Drittanbietern für Wear OS

Obwohl die nativen Eingabemethoden von Wear OS sehr gute Arbeit leisten, um Ihnen ein umfassendes Tipperlebnis auf Ihrer Uhr zu bieten, fühlen sich möglicherweise nicht alle mit dem Angebot von Google wohl. Die folgenden drei Alternativen können hilfreich sein, wenn Sie zu denjenigen gehören, die sich mit den nativen Eingabemethoden unter Wear OS nicht zu Hause fühlen.

Tastatur für Wear OS

Diese App ist möglicherweise der perfekte Ersatz für Google Keyboard, da sie größere Tasten für eine einfachere Eingabe, Sonderzeichen, die nicht auf der Standardtastatur verfügbar sind, Unterstützung für mehr Sprachen und mehr bietet. Die App bietet Wischgesten zum Löschen eines Wortes und zum Einfügen eines Leerzeichens. Die App kann auf allen Smartwatches mit Wear OS 2 und höher installiert und ausgeführt werden.

MultiTap Wear Tastatur

Für diejenigen unter Ihnen, die mit QWERTY-Tastaturen nicht vertraut sind, aber vor einem Jahrzehnt etwas Konventionelles erleben möchten, können Sie diese App auf Ihre Uhr herunterladen. Mit der MultiTap Wear-Tastatur erhalten Sie T9-ähnliche Tasten, bei denen eine Reihe von Alphabeten in derselben Taste gepaart sind. Zum Erstellen von Wörtern können Sie Gesten mit mehreren Tippen und langem Drücken verwenden. Die App unterstützt derzeit die Eingabe in Englisch, Persisch und Hebräisch mit Unterstützung für Emojis.

Tastatur: eine WearOS T9-Tastatur

Mit dieser App, die als kostenpflichtige App für 2,49 US-Dollar erhältlich ist, können Sie mit weniger Tasten in einem Layout im T9-Stil tippen. Im Gegensatz zu anderen in dieser Liste unterstützt die KeyOboard-App eine Vielzahl von Sprachen sowie Emojis.

Das ist alles, was Sie über das Tippen auf einem Wear OS-Gerät wissen müssen.

VERBUNDEN

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"