Connect with us

Wie Man

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre für das Signal: Verwenden Sie Fingerabdruck, Touch-ID oder Gesichts-ID

blank

Published

blank

Signal wird langsam zu einem der am häufigsten heruntergeladenen Instant Messenger der Neuzeit. Dank der kürzlich von Whatsapp vorgenommenen Änderung der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie möchten immer mehr Benutzer das Schiff überspringen und Signal ausprobieren. Wenn Sie ein solcher Benutzer sind, wussten Sie dann, dass Sie Ihre Telefonsperre auch zum Sperren der Signal-App verwenden können? Abhängig von Ihrem Gerät können Sie eine Touch-ID, eine Gesichtsentsperrung oder einen Passcode verwenden, um das Signal auf Ihrem Gerät zu sperren. Lassen Sie uns einen kurzen Blick darauf werfen, wie Sie das tun können.

So fügen Sie Signal eine Bildschirmsperre hinzu

Das Hinzufügen einer Bildschirmsperre zu Signal ist ein recht einfacher Vorgang. Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf die Vorgehensweise für Android und iOS werfen.

Auf Android

Öffnen Sie Signal und tippen Sie auf Ihr Profilbild, um auf Ihre Einstellungsseite zuzugreifen. blank

Tippen Sie auf „Datenschutz“.

blank

Schalten Sie nun den Schalter für „Bildschirmsperre“ oben auf Ihrem Bildschirm ein.

blank

Und das ist es! Sie können Signal jetzt mit Ihrem Fingerabdruck oder Passwort entsperren, abhängig von Ihrer Android-Bildschirmsperre und Hardware.

Unter iOS

Öffnen Sie Signal auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf Ihr Profilbild in der oberen linken Ecke.

blank

Wählen Sie und tippen Sie auf „Datenschutz“.

blank

Scrollen Sie nach unten und schalten Sie den Schalter für „Bildschirmsperre“ ein.

blank

Tippen Sie auf „Zeitlimit für Bildschirmsperre“ und wählen Sie aus, wie lange das Signal entsperrt bleiben soll.

blank

Die Bildschirmsperre sollte jetzt für Ihr iOS-Gerät aktiviert sein. Sie können das Signal jetzt je nach Einrichtung und Gerät mit Ihrer Touch-ID, Gesichts-ID oder Ihrem Passcode entsperren.

Warum Signal eine Sperre hinzufügen?

Eine Bildschirmsperre verleiht Ihren Konversationen eine zusätzliche Sicherheitsebene. Diese zusätzliche Sicherheitsebene kann nützlich sein, wenn jemand Zugriff auf Ihr Gerät hat oder Sie es jemandem leihen, um einen Anruf zu tätigen. Darüber hinaus können Sie mit der Bildschirmsperre beruhigt sein, wenn eine andere Person Ihr Gerät verwendet, da sie weiterhin einen Passcode für den Zugriff auf Signal benötigt. Es wird auch dazu beitragen, Ihre Gespräche in Zukunft zu schützen, falls Sie Ihr Gerät verlieren.

Ich hoffe, Sie konnten Signal mithilfe der obigen Anleitung problemlos eine Bildschirmsperre hinzufügen. Wenn Sie auf Probleme stoßen, können Sie sich über den Kommentarbereich unten an uns wenden.

VERBUNDEN

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.