Wie Man

So bearbeiten Sie gesendete Nachrichten im Telegramm auf iPhone, Android und Computer


Wir hatten alle Momente, in denen wir uns wünschten, wir könnten unsere Worte zurücknehmen – oder Rechtschreibfehler beheben, diese unangenehmen Sätze auffrischen und vielleicht die lästige Autokorrektur des Namens loswerden. Die meisten von uns sind es gewohnt, eine gesendete Nachricht mit einer Follow-up-Nachricht zu korrigieren, die von einem Sternchen begleitet wird. Dies kann jedoch ziemlich unprofessionell erscheinen, insbesondere wenn Sie Telegramm für Arbeitszwecke verwenden.

Bei Messenger-Service-Apps ist es sehr wichtig, dass Nachrichten nach dem Senden bearbeitet werden können. Bei Telegramm ist es einfacher als ein Kinderspiel, diese Nachrichten zu bearbeiten und zu korrigieren und ein ordnungsgemäßes Chat-Protokoll zu führen. Hier sehen Sie, wie Sie dies auf verschiedenen Plattformen tun können.

Bearbeiten Gesendete Nachrichten in Telegramm auf iPhone und iPad

Fahren wir nun mit der Bearbeitung gesendeter Nachrichten auf iOS-Geräten fort. Der Zugriff auf die Bearbeitungsoption unterscheidet sich hier geringfügig. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um Ihre Telegrammtexte zu verbessern.

Öffnen Sie die Telegrammkonversation und tippen Sie auf die Nachricht, die Sie ändern möchten, und halten Sie sie gedrückt.

Ein Popup-Menü mit einigen Optionen wird angezeigt. Tippen Sie auf “Bearbeiten”.

Ändern Sie nun die Nachricht so, wie Sie es ursprünglich beabsichtigt hatten. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf das Häkchen rechts.

Ihre Nachricht wird nun bearbeitet und das “bearbeitete” Tag daneben platziert.

Bearbeiten Gesendete Nachrichten in Telegramm auf Android

Beginnen wir mit der Bearbeitung der gesendeten Telegrammnachrichten auf Android. Befolgen Sie dazu die unten angegebenen Schritte:

Öffnen Sie zunächst die Telegrammkonversation, in der Sie eine gesendete Nachricht bearbeiten möchten.

Navigieren Sie zu der Nachricht, die Sie bearbeiten möchten, und halten Sie sie gedrückt, um sie auszuwählen.

Sobald die Nachricht ausgewählt ist, wird ein Häkchen daneben gesetzt.

Tippen Sie anschließend in der Menüleiste oben auf die Bearbeitungsoption (Stiftsymbol).

Bearbeiten Sie nun die Nachricht, um alle Fehler zu korrigieren, die Sie zuvor gemacht haben. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Häkchen.

Ihre Nachricht wird bearbeitet und das “bearbeitete” Tag wird daneben platziert.

Bearbeiten Sie gesendete Nachrichten im Telegramm in der Desktop-App

Das Verfahren zum Bearbeiten gesendeter Nachrichten in der Telegram Desktop-App ist ebenfalls nicht zu unterschiedlich. Klicken Sie im linken Bereich auf die Konversation. Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf die Nachricht, die Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie “Bearbeiten”.

Das Bearbeitungsfenster wird unten mit der Originalnachricht darüber geöffnet.

Geben Sie die bearbeitete Nachricht ein und klicken Sie rechts auf das Häkchen.

Und das war’s, Ihre Nachricht wird jetzt bearbeitet und ein “bearbeitetes” Tag wird daneben platziert.

Was passiert, wenn Sie eine Nachricht im Telegramm bearbeiten?

Sobald Sie eine Nachricht im Telegramm bearbeiten, sehen Sie und der Empfänger das “bearbeitete” Tag neben der Nachricht und benachrichtigen alle am Chat beteiligten Parteien, dass Sie die Nachricht bearbeitet haben. Aber solange Ihre Nachricht so durchgeht, wie Sie es beabsichtigen, sollte das kein Problem sein.

Können Sie eine bearbeitete Nachricht bearbeiten?

Ja, Sie können Ihre Nachrichten beliebig oft bearbeiten, solange Sie dies innerhalb von 48 Stunden nach dem Senden der Nachricht tun. Es gibt auch keine Begrenzung, wie oft Sie eine Nachricht bearbeiten können.

Was ist das Bearbeitungszeitlimit für Telegramm?

Sie können nur Nachrichten bearbeiten, die in den letzten 48 Stunden gesendet wurden. Sobald die Uhr läuft, müssen Sie die Nachrichten löschen und neu eingeben. In den meisten Fällen reichen jedoch 2 Tage aus, um Fehler zu beheben und einen sauberen Chat zu führen.

Können Sie auch eine verschwindende Nachricht bearbeiten?

Die Funktion zum Verschwinden von Nachrichten im Telegramm heißt “Geheimer Chat”. Die Bearbeitung ist jedoch noch keine Funktion, die für die verschwundenen Nachrichten von Telegram verfügbar ist. Sie müssen Ihre Nachricht auf die altmodische Weise korrigieren, indem Sie entweder eine neue Nachricht mit Sternchen senden oder die Nachricht löschen und neu schreiben.

Warum kann ich eine Nachricht nicht bearbeiten?

Nun, es scheint, dass es 48 Stunden her ist, seit Sie diese Nachricht gesendet haben. Oder es ist ein geheimer Chat, da Sie das nicht bearbeiten können.

Können Sie eine Nachricht nach 48 Stunden löschen?

Ja, Sie können eine gesendete Nachricht löschen, auch wenn seit dem Senden 48 Stunden vergangen sind. Tatsächlich gibt es keine zeitliche Begrenzung für das Löschen Ihrer gesendeten Nachricht im Telegramm für alle am Chat Beteiligten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"