Connect with us

Wie Man

So besiegen Sie Geister-/Geisterfeinde in Kena: Brücke der Geister

blank

Published

Kena: Brücke der Geister

In der zweiten Hälfte des Kena: Brücke der Geistertriffst du auf neue Feinde – Geister, die scheinbar nicht verletzt werden können. So besiegen Sie sie.

Während der Quest, bei der du nach Toshis Geist in suchst Kena: Brücke der Geister, werden Sie auf einen neuen Feindtyp stoßen. Diese großen Tiere sind Geister oder Geister und können anscheinend nicht beschädigt werden. Egal, wie oft Sie Ihre Waffe auf sie schwingen, Sie können ihnen nichts anhaben. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, ihnen eine physische Form zu geben, mit der Sie sie besiegen können.

Um die Geisterfeinde zu besiegen, müssen Sie den neuen Sprint-Move verwenden, den Sie kürzlich erworben haben. Um zu sprinten, halte L1 gedrückt, um deinen Schild zu enthüllen. Drücken Sie dann R1. Bindestrich durch ein Geister-/Geisterfeind, und er wird fest. Jetzt können Sie ihn wie jeden anderen Feind angreifen.

Werbung

Seien Sie jedoch vorsichtig; Diese Feindtypen sind ziemlich brutal und ihre eigenen Angriffe haben es in sich. Seien Sie vorsichtig, um ihre Angriffe zu vermeiden, und bleiben Sie wendig auf den Beinen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch genau sind, wenn Sie Ihre Dash-Bewegung durch sie verwenden. Sie müssen genau durch die Mitte gehen, sonst funktioniert es nicht.

Brauche mehr Hilfe bei Kena: Brücke der Geister? Klicken Sie hier, um alle unsere Anleitungen anzuzeigen.