Wie Man

So entfernen Sie die Schaltfläche „Neue Verknüpfungen“ in der Chrome-Adressleiste

Einer der Gründe, warum Chrome in den letzten Jahren der beliebteste Webbrowser war, ist Googles kontinuierliches Experimentieren mit neuen Funktionen und der Chrome-Benutzeroberfläche im Allgemeinen. Obwohl das Beherrschen der Möglichkeiten im Laufe der Jahre viele erstaunliche Funktionen hervorgebracht hat, gibt es auch Tonnen davon, die nicht das Licht der Welt erblicken oder es bis zur stabilen Veröffentlichung schaffen.

In letzter Zeit hat Google mit einer Symbolleisten-Verknüpfungsschaltfläche experimentiert, die den Zugriff auf bestimmte Funktionen erleichtert. Hier erfahren Sie, wozu die Symbolleistenverknüpfung dient und wie Sie sie deaktivieren können, wenn sie Ihnen nicht gefällt.

Was ist die Chrome-Symbolleisten-Verknüpfungsschaltfläche?

Diejenigen, die – ab dem 14. Juni 2021 – eine Chrome Beta 92- oder Chrome Canary 93-Version oder neuer erstellen, sehen eine neue Schaltfläche in der Symbolleiste (neben der Adressleiste). Obwohl diese Schaltfläche standardmäßig auf Ihre Verwendung basiert, können Benutzer sie auch anpassen, um sie in eine der folgenden Optionen umzuwandeln:

  • Schaltfläche “Neuer Tab”
  • Teilen Knopf
  • Sprachsuche

Die Tastenkombinationen in der Symbolleiste scheinen jedoch nicht immer wie beabsichtigt zu funktionieren, stürzen den Browser manchmal ab und verhalten sich unregelmäßig. Aber selbst wenn sie es tun, werden sie möglicherweise nicht von allen willkommen geheißen.

So entfernen Sie die Chrome-Symbolleisten-Verknüpfungsschaltfläche

Wenn Sie von dieser Verknüpfungsschaltfläche nicht begeistert sind, können Sie sie einfach deaktivieren. So geht’s:

Tippen Sie im Chrome-Browser auf die vertikalen Ellipsen in der oberen rechten Ecke.

Wählen Sie dann die Einstellungen.

Scrollen Sie nun nach unten, bis Sie das Symbolleiste Abkürzung unter „Erweitert“. Tippen Sie darauf.

Hier abschalten Symbolleistenverknüpfung.

Und das ist es. Die Symbolleistenverknüpfung wird nicht mehr angezeigt.

Google-Experimente mit der Benutzeroberfläche von Chrome tragen nicht immer die besten Früchte, aber zumindest gibt es immer einen einfachen Schalter, um Funktionen zu deaktivieren, die Sie nicht mögen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"