Wie Man

So erstellen Sie ein Apple Watch-Hintergrundbild


Dank der Anpassungstools von Apple können Sie Ihre Technologie so gestalten, dass ein ästhetisches Gerät entsteht. Dies schließt sogar Ihren Apple Watch-Hintergrund ein.

Ein nostalgisches Familienfoto, Zitat oder ein einzigartiges Muster kann eine gewöhnliche Uhr zu etwas Blendendem machen, während Sie auf die Uhrzeit schauen. Wenn ein Foto nicht ausreicht, erstellen Sie eine Galerie. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, die Ihnen bei Ihren Brainstorming-Ideen helfen sollen.

schau dir eins an /. schau dir zwei an /. schau dir drei an

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie mit Ihren Fotos ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild erstellen und dann den Hintergrund ändern.

So erstellen Sie ein Apple Watch-Hintergrundbild

Der Schlüssel zur Herstellung des perfekten Hintergrundbilds auf jedem Gerät liegt in der Größe. Ohne die richtigen Abmessungen kann Ihr Hintergrund gestreckt und verschwommen erscheinen. Ich habe dieses frustrierende Problem mehr als ein paar Mal erlebt. Deshalb beschreibe ich, wie man einen Uhrenhintergrund, perfekte Abmessungen und alles macht.

  1. Öffnen Sie eine Apple Watch-Hintergrundvorlage
  2. Lade ein Foto hoch
  3. Exportieren und herunterladen

Erster Schritt: Öffnen Sie die Apple Watch-Hintergrundvorlage

In diesem Tutorial verwende ich eine Vorlage von Kapwing um einen Hintergrund für meine Apple Watch zu erstellen. Kapwing ist ein kostenloser browserbasierter Foto- und Video-Editor, den Sie auf jedem Gerät verwenden können.

Um Ihre Uhrengröße zu ermitteln, drehen Sie die Uhr um und sehen Sie sich das Band oder das Uhrengehäuse an. Die 40-mm- und 42-mm-Bildschirme benötigen ungefähr den gleichen Platz, sodass die erste Option für beide funktioniert. Wählen Sie eine Vorlage von unten aus und klicken Sie auf blau machen es Knopf.

Schritt zwei: Laden Sie ein Foto hoch

Zapfhahn ersetzen um ein Foto hochzuladen oder eine Bild-URL einzufügen. Ich empfehle die Verwendung von Bildern mit Mustern oder großem Text, der zentriert ist, damit er auf einem kleinen Bildschirm sichtbar ist. Klicken Sie auf, um die Bildgröße zu ändern und die Proportionen beizubehalten Verriegelungsverhältnis und ziehen Sie die Ecken.

Sie können den Platzhalter entfernen, um einen Hintergrund von Grund auf neu zu erstellen. Von hier aus können Sie die Hintergrundfarbe ändern, stilvollen Text hinzufügen und Formen überlagern. Ein fester Hintergrund mit mehrfarbigen Formen ist ein Beispiel für ein benutzerdefiniertes Muster, das in Kapwing erstellt werden kann.

Schritt drei: Exportieren und Herunterladen

Klicken Sie oben rechts im Studio auf Bild exportieren dann herunterladen um den Hintergrund zu speichern. Sie können das Wasserzeichen entfernen, indem Sie ein Konto mit Ihrem Google- oder Facebook-Login erstellen.

Unten sind zwei Bilder von Hintergrundbildern, deren Größe ich in Kapwing geändert habe. Ich muss sagen, ich bin ziemlich zufrieden mit den Ergebnissen!

So ändern Sie Ihren Apple Watch-Hintergrund

Jetzt ist es Zeit, das Hintergrundbild Ihrer Uhr hinzuzufügen. Stellen Sie vor dem Einstieg in das Tutorial sicher, dass sich Ihr iPhone in der Nähe befindet. Wenn Sie wie ich sind und einen ständig schwachen Akku haben, ist es eine gute Idee, sich auch Ihr Ladegerät zu schnappen. Sicher ist sicher! Lass uns anfangen.

  1. Öffne das Fotos App auf Ihrem iPhone und finden Sie ein Bild. Um eine Galerie zu erstellen, tippen Sie oben rechts auf Auswählen und wählen Sie bis zu 24 Fotos aus.
  2. Tippen Sie auf die Symbol teilen in der unteren linken Ecke.
  3. Scrollen Sie nach unten und Zapfhahn Zifferblatt erstellen.

Von hier aus sehen Sie eine Vorschau von zwei Zifferblattstilen, Fotos und Kaleidoskop. Wenn Sie einen Stil ausgewählt haben, tippen Sie auf hinzufügen neben Ihrem Bild, um den Hintergrund einzustellen. Unter Inhaltkönnen Sie die zuvor ausgewählten Fotos auswählen, um eine Galerie zu erstellen. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Handgelenk heben, ändert sich das Foto.

Dies ist optional, Sie können jedoch die Ausrichtung der Uhrzeit ändern und dem Zifferblatt Komplikationen wie Alarm, Stoppuhr und Taschenrechner hinzufügen. Alternativ können Sie Komplikationen ausschalten, sodass nur die Zeit angezeigt wird.

Damit ist dieses Tutorial abgeschlossen, aber Sie können weiterhin auf unserer Ressourcenseite nach weiteren Inhalten suchen. Unser Youtube Kanal ist eine Drehscheibe für trendige TikTok-Tutorials und Twitter Hier können Sie eine Frage oder einen Kommentar an das Kapwing-Team senden.

Zum Thema passende Artikel

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"