Connect with us

Wie Man

So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston auf Android und iPhone

blank

Published

blank

Von Klingeltönen bis hin zu Hintergrundbildern sind die Anpassungsmöglichkeiten auf iPhones und Androids nahezu endlos. Warum nicht den Benachrichtigungston anpassen?

Ein deutlicher Ton trägt dazu bei, dass sich Warnungen in geschäftigen Büros abheben und normalerweise besser klingen als die Standardoptionen. Mit einer Fülle von kostenlosen Benachrichtigungstönen, die von beliebten Spielen bis hin zu Fernsehsendungen reichen, ist es schwer, die Personalisierung dieses Audios zu verpassen. Um dies zu ermöglichen, zeige ich Ihnen, wie Sie benutzerdefinierte Benachrichtigungstöne auf Androids und iPhones erstellen.

So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston auf Android

Das Einrichten eines benutzerdefinierten Benachrichtigungstons auf Androids ist ein Kinderspiel. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Telefon und ein paar Minuten Freizeit. Halten Sie Ihre Video- oder Audiodatei bereit und führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um zu beginnen.

Schritt 1: Hochladen von Audio oder Video in Kapwing Studio

Besuchen Sie Kapwing und tippen Sie auf Beginnen Sie die Bearbeitung oder Melden Sie sich bei einem Arbeitsbereich an um das Studio zu öffnen. Sie können Kapwing auf jedem Gerät nutzen und Inhalte bis zu zwei Tage lang kostenlos speichern und bearbeiten. Zapfhahn Zum Hochladen klicken oder fügen Sie einen Link ein, um Ihren Sound zum Studio hinzuzufügen.

blank

Schritt 2: Benachrichtigungston bearbeiten

Ich empfehle, Ihren Sound zwischen 1-3 Sekunden lang zu machen. Ziehen Sie die Enden der Ebene, um die Länge zu ändern, nehmen Sie präzise Bearbeitungen mit der Zeitliche Koordinierung Registerkarte, und verwenden Sie die Trennschaltfläche, um Abschnitte zu entfernen.

Sie können auf die Leinwand tippen und dann auf tippen Video bearbeiten oder Audio bearbeiten um die Lautstärke anzupassen. Ziehen Sie den Kreis nach rechts, um die Lautstärke zu erhöhen, oder nach links, um die Lautstärke zu verringern. Um die Einstellungen abzuschließen, tippen Sie auf Fertig am unteren Bildschirmrand.

blank

Schritt 3 Exportieren und herunterladen

Tippe auf den Pfeil neben Video exportieren, dann tippe auf Als MP3 exportieren um mit der Konvertierung der Datei zu beginnen. Wenn die Audioverarbeitung abgeschlossen ist, tippen Sie auf Herunterladen um den Ton in Ihren Dateien zu speichern.

blank

Schritt 4: Öffnen Sie den Benachrichtigungsordner

Geben Sie auf Ihrem Android „Meine Dateien“ in die Suchleiste ein und öffnen Sie die gleichnamige App. Zapfhahn Interne Speicher, scrollen Sie nach unten zu Downloads Ordner und drücken Sie lange auf die Audiodatei, die Sie in den vorherigen Schritten erstellt haben. Tippen Sie hier auf Bewegung.

blank

Gehe zum Benachrichtigungen Ordner im internen Speicher gefunden und tippen Sie auf Komm her in der unteren rechten Ecke. Sie sehen den benutzerdefinierten Ton in der Benachrichtigungstonbibliothek, den Sie für zukünftige Warnungen verwenden können!

So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston für das iPhone

iPhone-Benutzer haben etwas mehr Arbeit zu tun, um einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston zu erstellen und einzurichten, aber diese Schritt-für-Schritt-Anleitung macht den Vorgang ziemlich einfach. Es ist am besten, mit einem Computer zu beginnen, aber halten Sie Ihr iPhone in der Nähe.

Schritt 1: Hochladen von Audio oder Video in Kapwing Studio

Beginnen wir mit dem Hochladen einer Video- oder Audiodatei in das Kapwing Studio. Du kannst klicken Beginnen Sie die Bearbeitung um das Studio zu öffnen oder Melden Sie sich bei einem Arbeitsbereich an um einen vorhandenen Arbeitsbereich zu erstellen oder darauf zuzugreifen.

blank

Ziehen Sie eine Datei per Drag & Drop, klicken Sie zum Hochladen oder fügen Sie einen Link ein, um Ihr Video oder Audio zum Studio hinzuzufügen. Wenn der Upload abgeschlossen ist, wird die Ebene auf der Timeline unter der Leinwand angezeigt, damit Sie sie zuschneiden, ausschneiden und teilen können, bis Sie den perfekten Benachrichtigungston haben.

blank

Schritt 2: Benachrichtigungston bearbeiten

Benachrichtigungstöne sind deutlich und abrupt. Ziehen Sie bei Bedarf die Enden der Ebene, um die Länge zu kürzen, und verwenden Sie die Trenntaste (oder die Taste „S“), um unerwünschte Abschnitte aus der Mitte zu entfernen. Löschen Sie anschließend alle zusätzlichen Clips. Klicken Sie für genaue Bearbeitungen auf Zeitliche Koordinierung und geben Sie eine genaue Start- und Endzeit ein.

blank

Sie können die Lautstärke anpassen, um sicherzustellen, dass der Benachrichtigungston laut genug ist, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Wählen Sie die Ebene aus, tippen Sie auf Bearbeiten auf der rechten Seite des Bildschirms und ziehen Sie dann den Kreis von links nach rechts, um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern. Klicken Sie auf die Wiedergabeschaltfläche, um den Ton nach jeder Einstellung zu hören.

blank

Schritt 3: Exportieren und herunterladen

Hören Sie sich Ihren Benachrichtigungston ein paar Mal an, um sicherzustellen, dass er die richtige Lautstärke und Länge hat. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie auf die nach unten gerichtete Karotte neben Video exportieren und klicke Als MP3 exportieren, dann Audio exportieren. Nachdem die Datei verarbeitet wurde, klicken Sie auf Herunterladen um es auf Ihrem Computer zu speichern.

blank

Schritt 4: Laden Sie die Musik-App hoch und konvertieren Sie die Datei

Öffnen Sie die Musik-App und ziehen Sie die MP3-Datei per Drag & Drop in die Bibliothek. Klicken Datei, Konvertieren, und AAC-Version erstellen.

blank

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die doppelte Version und dann auf Im Finder anzeigen. Ändern Sie die Dateierweiterung manuell in M4R, indem Sie auf den Dateinamen klicken und am Ende M4R eingeben. Sie können die andere Version aus der Musikbibliothek löschen.

blank

Schritt fünf:

Wenn Ihr iPhone mit Ihrem PC verbunden ist, ziehen Sie Ihren Benachrichtigungston per Drag & Drop auf Ihr iPhone in der Seitenleiste der Musik-App. Schnapp dir dein iPhone, tippe auf Einstellungen, Klänge & Haptik, und wählen Sie eine zu ändernde Warnung aus. Scrollen Sie nach unten zu Klingeltöne und wählen Sie Ihren benutzerdefinierten Benachrichtigungston. Sie sind bereit für zukünftige Benachrichtigungen!

Durchsuchen Sie die folgenden Artikel, um ähnliche Tutorials zu lesen, und abonnieren Sie unsere Youtube Kanal um die besten Tipps und Tricks zur Videobearbeitung für Content-Ersteller zu sehen. Folge uns auf Instagram und Twitter für Updates zum Produkt und Leben im Kapwing-Büro.

In Verbindung stehende Artikel