Wie Man

So erstellen Sie einen Discord Server-Bannerhintergrund


Die Server-Boosts von Discord sind eine Funktion, die Sie auf keiner anderen Plattform sehen – jeder auf einem Server kann dafür bezahlen, bestimmte Vergünstigungen für sich selbst freizuschalten. Und wenn es genügend Boosts gibt, bekommt der Server selbst auch einige nette Vorteile.

Einer der coolsten Vorteile wird freigeschaltet, wenn ein Server Level 2 erreicht, was bei 15 Boosts der Fall ist. Auf dieser Ebene können Sie eine hinzufügen Server Banner Hintergrund Bild, das jeder auf dem Server sehen kann, um eine eindeutige Serveridentität zu erstellen.

Da Ihr Server-Banner sehr wertvollen Platz auf Ihrem Discord-Server einnimmt, ist es wichtig, dass Sie Ihren genau richtig aussehen lassen. Ich gehe auf die Abmessungen, Formatierungen und Anordnungstipps ein, die Sie kennen müssen, und zeige Ihnen, wie Sie erstellen Das bestmögliche Server-Banner, egal welche Art von Bild Sie verwenden möchten. Lass uns anfangen!

  1. Verwenden Sie optimale Abmessungen
  2. Stellen Sie sicher, dass die wichtigen Teile sichtbar sind
  3. So laden Sie Ihr Bannerbild hoch

1. Verwenden Sie optimale Abmessungen

Das Seitenverhältnis, das für die Erstellung Ihres Server-Banners erforderlich ist, ist äußerst häufig: 16.9. Es gibt jedoch einige zusätzliche Dinge zu beachten, wenn Sie Ihr Bannerbild zuschneiden und seine Größe ändern, um die besten Abmessungen zu erzielen. Discord empfiehlt, dass Ihr Bild eine Größe von mindestens 960 x 540 hat, was etwas größer ist als bei vielen Ihrer 16: 9-Bilder. Für eine besonders scharfe Qualität empfehle ich die Verwendung eines etwas größeren Seitenverhältnisses von 16: 9, wie z 1920 x 1080 oder sogar 2560 x 1440.

Eine Übersicht über die Abmessungen, die zum Erstellen eines Discord Server-Bannerbilds erforderlich sind.

Das Kapwing Studio Hier können Sie jedes Foto ganz einfach auf ein Seitenverhältnis von 16: 9 zuschneiden und auf die richtigen Abmessungen anpassen. Gehen Sie in Ihrem Browser zu Kapwing.com, klicken Sie auf Bearbeiten starten und laden Sie entweder ein Foto auf Ihr Gerät hoch oder fügen Sie den Link zu einem online gefundenen Foto ein. Sie können auch das Bild-Werkzeug verwenden, um nach Sätzen zu suchen, von denen Sie glauben, dass sie ein gutes Bannerbild ergeben, indem Sie Ausdrücke wie “Hintergrundbild der Berge” oder “geometrischer Hintergrund” verwenden. Verwenden Sie jetzt das Zuschneiden-Werkzeug, um Ihr Foto 16: 9 zu erstellen, und verwenden Sie dann die Optionen für die Ausgabegröße, um sicherzustellen, dass Ihr Seitenverhältnis größer als 960 x 540 ist.

2. Stellen Sie sicher, dass die wichtigen Teile sichtbar sind

Dies ist der wichtigste Teil beim Einrichten Ihres Discord-Server-Banners. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was sichtbar ist, wenn Ihr Banner auf Ihren Server hochgeladen wird. Discords eigene Anleitung zur „sicheren Zone“ Ihres Bannerbilds lautet, dass Sie wichtige Teile von den oberen 28% fernhalten sollten, da dort der Name und die Optionsschaltfläche Ihres Servers angezeigt werden, aber das ist etwas übertrieben. Der tatsächlich mit Text bedeckte Teil umfasst nur etwa die oberen 22% Ihres BannerfotosAuf einem 960 x 540-Banner sollten Sie also Text und wichtige Teile Ihres Bildes unter den oberen 120 Pixeln oder so halten.

Ein Screenshot zeigt den Text- und Überblendungseffekt, der die Banner des Discord-Servers blockiert.

Eine weitere wichtige Information über die Art und Weise, wie Ihr Banner angezeigt wird, ist, dass es angezeigt wird beginnt zu verblassen etwa auf halber Höhe, bis sich Discords dunkles Grau am unteren Rand einfügt. Wenn Sie also Designelemente, Text, Titel oder wichtige Grafiken am unteren Rand Ihres Discord-Server-Banners einfügen möchten, sollten Sie diese näher an der Mitte des Rahmens platzieren, damit sie sichtbar sind.

Ein Screenshot zeigt, wie ein Discord-Server-Banner im Kapwing Studio angeordnet wird.

Ich empfehle, Kapwing zu verwenden, um Ihr Bannerbild so anzuordnen, zuzuschneiden und umzudrehen, dass es in Discord gut aussieht. In dem Kapwing StudioVerwenden Sie die Zuschneidetaste, um sicherzustellen, dass die wichtigsten Teile Ihres Fotos sichtbar sind, fügen Sie Textfelder hinzu, um Ihr Banner anzupassen, und drehen Sie Ihr Bild sogar horizontal, um Dinge von der oberen linken Ecke fernzuhalten. Wenn Sie Ihr Bild gemäß den Einschränkungen und der Anzeige von Discord angeordnet und zugeschnitten haben, klicken Sie auf die rote Schaltfläche Exportieren und dann auf die Schaltfläche Herunterladen, um Ihr Banner auf Ihrem Gerät zu speichern.

3. So laden Sie Ihr Bannerbild hoch

Das Hinzufügen eines Bannerbilds zu Ihrem Discord-Server ist ziemlich intuitiv, sobald Ihr Server so weit aufgestockt wurde, dass er Stufe 2 erreicht. Öffnen Sie einfach das Dropdown-Menü Ihres Servers und klicken Sie auf Server EinstellungenWählen Sie dann “Hintergrund hochladen”.

Screenshots zeigen, wie ein Server-Hintergrundbannerbild in Discord hochgeladen wird.

Hier finden Sie das Bild in Ihren Dateien oder in Ihrer Kamerarolle und laden es auf Ihren Discord-Server hoch. So einfach ist das!

Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihren Discord-Server auf die nächste Stufe zu bringen! Wenn Sie an weiteren Tipps und Tutorials zum Erstellen großartiger Inhalte für soziale Medien interessiert sind, lesen Sie die Kapwing YouTube-Kanal, wo wir jede Woche mehrere Videos erstellen. In der Zwischenzeit lesen Sie einige verwandte Artikel zum Erstellen von Bildern für Discord:

• So erstellen Sie einen Discord Server zum Einladen von Hintergrundinformationen
• So erstellen Sie einen Discord PFP-Avatar
• So erstellen Sie benutzerdefinierte Discord Emotes
• So teilen Sie große Videos in Zwietracht

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"