Connect with us

Wie Man

So erstellen Sie einen TikTok-Avatar

So erstellen Sie einen TikTok-Avatar

Tick ​​Tack

TikTok hat einen neuen Avatar Maker! In diesem Artikel teile ich alles darüber, wie die neuen TikTok-Avatare aussehen, wie man einen erstellt und warum Sie es versuchen sollten.

So erstellen Sie einen TikTok-Avatar

Haben Sie den neuen Avatar-Effekt auf TikTok gesehen?

Avatare sind ein wachsend Trend über soziale Medien. Denken Sie an Bitmoji auf Snapchat oder das iOS-Memoji – animierte, anpassbare 3D-Gesichter, die Ihre realen Gesichtsausdrücke karikieren. TikTok hat sich jetzt mit seinem neuen weltweit verfügbaren Avatar-Hersteller dem Avatar-Spiel angeschlossen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was ein TikTok-Avatar ist, warum Benutzer ihn lieben und wie Sie Ihren eigenen erstellen (plus den Bonus-Move, der Sterne aus Ihren Augen schießt).

Was ist der TikTok Avatar Maker?
Von TikTok als eine Möglichkeit für Menschen in Rechnung gestellt „zeigen ihre Individualität“, Diese neue Funktion erzeugt ein animiertes Gesicht, das vor Ihrem eigenen auf dem Bildschirm schwebt. Es verfolgt und ahmt Ihre Bewegungen nach, wenn Sie den Kopf schütteln, lächeln, die Augenbrauen heben, die Zunge herausstrecken usw.

Der TikTok-Avatar ist weder der schwebende Kopf von Apples Memoji noch das vollmundige Bitmoji auf Snapchat. Es ist eher wie eine ausdrucksstarke Halloween-Maske, die Ihren Körper und den Hintergrund im Rahmen und unverändert lässt.

Ist es der lebensechte Avatar? Noch nicht – vor allem der Mund ist etwas steif. Ist die Zunge unbeholfen so groß wie eine Babykarotte? Ja. Aber es gibt genügend anpassbare Funktionen, um Spaß zu haben.

Es stehen zwanzig vorgefertigte Gesichter zur Auswahl, oder Sie können Ihren eigenen Avatar mit Variablen in den folgenden Kategorien erstellen:

  • Hautton, Sommersprossen und Erröten
  • Haarfarbe und Schnitt
  • Gesichtsform
  • Gesichtszüge: Augenbrauen, Augen, Nase, Mund und Gesichtsbehaarung
  • Accessoires: Make-up, Piercings, Brillen und Kopfbedeckungen

TikTok arbeitet mit seinen Creator Diversity Collective repräsentative Gestaltungsmöglichkeiten anzubieten, angeben„Von Outfits über Hauttöne und Haarfarbe bis hin zur Textur bleibt der Aufbau integrativer Funktionen und Erfahrungen unsere Priorität.“

Wie erstellt man einen TikTok-Avatar?

  1. Klicken Sie auf das +, um die TikTok-Kamera zu öffnen.
  2. Wählen Sie „Effekte“ und geben Sie „Avatar“ in das Suchwerkzeug (das Lupensymbol) ein.

3. Klicken Sie auf „TikTok-Avatare“ und wählen Sie aus einer Reihe vorgefertigter Avatare aus oder klicken Sie links auf das Pluszeichen „Neu“, um Ihre eigenen zu erstellen.

4. Klicken Sie auf eine der vorgefertigten Flächen, um mit der Anpassung zu beginnen. Sie haben die gleichen Optionen, egal mit welcher Fläche Sie beginnen, also wählen Sie diejenige, die Ihrem Ziel bereits am nächsten kommt.

5. Bewegen Sie sich von Feld zu Feld („Hautfarbe“ zu „Haar“ zu „Kopf“ usw.) und scrollen Sie unbedingt nach unten, da sich die Optionen unter dem erstrecken, was im Rahmen sichtbar ist.

6. Klicken Sie oben rechts auf „Fertig“ und Ihr Avatar-Effekt wird zum Leben erweckt.

7. Tippen Sie auf Aufnahme und beginnen Sie mit dem Filmen! Der von Ihnen entworfene Avatar wird als Option angezeigt, wenn Sie den Effekt das nächste Mal verwenden, sodass Sie das Rad nicht jedes Mal neu erfinden müssen.

A) Ich möchte diese Sonnenbrille im wirklichen Leben haben und B) muss sagen, dass ich es liebe, die Haare herumflattern zu sehen

Zwei Bonuszüge:

  • Schmollen Sie Ihre Lippen oder blasen Sie einen Kuss und ein Herz wird aus Ihrem Mund schweben
  • Zeigen Sie ein Peace-Zeichen und Sterne werden in Ihren Augen erscheinen
Links: Ich schmollte, als ob mein Leben davon abhinge, Ihnen diesen Effekt zu zeigen. Richtig: Das sind nicht mal die Avatarsterne, das machen meine Augen einfach.

Was macht man mit einem TikTok-Avatar?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie einen TikTok-Avatar-Effekt ausprobieren möchten.

  • Anonymität: Videos können aus tausend verschiedenen Gründen viral werden, aber oft ist es das direkte Gespräch mit der Kamera, das dabei hilft, ein Publikum zu halten und die Loyalität zu einem Konto aufzubauen. Wenn Sie Ihr Gesicht nicht zeigen, sich aber dennoch engagieren möchten, verwenden Sie den Avatar-Effekt für Geschichten, ohne die Privatsphäre zu opfern. Fügen Sie einen TikTok-Spracheffekt oder einen Greenscreen hinzu und Sie sind doppelt getarnt.
  • Verstecken: Es ist 2022 und Sie müssen nicht „perfekt“ aussehen, um sich online zu zeigen. Und doch, manchmal, wenn Sie einen heißen Take haben, sind Ihre Haare fettig und Sie möchten es lieber nicht zeigen, falls Ihr Video über Nacht viral wird. Oder Wasauchimmer. Du brauchst dich nicht vor mir zu verteidigen. Avatar-Zeit!
  • Figuren: Sie können die Kamerawinkel ändern oder Zubehör anbringen, um verschiedene Charaktere in einem Sketch zu spielen – oder versuchen Sie es mit einem Avatar.
  • Spaß: Hast du heute Lust auf goldene Sonnenbrillen und Neonhaare? Tue es. Wenn diese alberne, alberne Stimmung zuschlägt, genieße es, zuzusehen, wie deine Stimme aus einem Rentiergeweih-tragenden, rosaäugigen, silberhaarigen Kopf kommt.

Wenn Sie den Avatar-Effekt ausprobieren möchten, aber keine Idee für ein Video haben, sehen Sie sich kostenlose Ressourcen im Internet an, wie die TikTok-Vorlagen von Kapwing, um auf einen Trend aufzuspringen oder Ihr Brainstorming anzuregen.

Der TikTok-Avatar kann ein Werkzeug sein, um sich auszudrücken, eine Fantasie zu erforschen, Anonymität zu wahren oder ein Alter Ego (oder sieben) zu erschaffen. Haben Sie einen Ball!

Wenn Sie dies hilfreich fanden, finden Sie auf dieser speziellen TikTok-Ressourcenseite Inspiration für Inhalte und weitere TikTok-Neuigkeiten.

In Verbindung stehende Artikel: