Wie Man

So erstellen Sie einen Twitter Space auf Android und iPhone

Wenn es darum geht, Ihre Meinung zu teilen und die Gedanken anderer über ein Thema zu kennen, das im Trend liegt, oder über ein Ereignis, das gerade stattfindet, steht Twitter mit Sicherheit ganz oben auf Ihrer Auswahl. Aber wäre es nicht besser, wenn Sie ein Gespräch mit anderen führen könnten, denen Sie auf Twitter zu einem bestimmten Thema folgen? Enter Twitter Spaces – eine konferenzähnliche Audio-Chat-Funktion, die direkt in Twitter integriert ist und es Ihnen ermöglicht, Ihre Gedanken nur mit Ihrer Stimme zu teilen und auch in Echtzeit zu hören, was andere sagen.

Inspiriert von niemand anderem als Clubhouse können Sie auf Twitter einen Space erstellen, der für alle aus der ganzen Welt öffentlich verfügbar ist. Sie können Ihren eigenen Space hosten, weitere Lautsprecher hinzufügen oder die Gespräche anderer mithören, indem Sie deren Spaces direkt über die Twitter-App ohne großen Aufwand eingeben.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Twitter Spaces verwenden können, um Live-Konversationen zu starten, hilft Ihnen der folgende Beitrag dabei, dies herauszufinden.

Verbunden: Twitter Space Mute Guide | Twitter Space Unmute Guide

Wer kann einen Space auf Twitter starten?

Während die schrittweise Einführung von Spaces für alle geplant ist, hat Twitter klargestellt, dass nur Konten mit 600 oder mehr Followern einen Space starten oder hosten können. Dies sollte Sie jedoch nicht davon abhalten, Spaces beizutreten, die andere erstellt haben, und während eines Live-Gesprächs zuzuhören und mit anderen zu sprechen.

Es ist auch wichtig, das zu beachten Sie können Twitter Space in der Twitter-App unter iOS und Android verwenden und vorerst nirgendwo anders.

So starten Sie einen Space auf Twitter auf dem iPhone

Wenn Sie Twitter Spaces erstellen, ist der Vorgang so einfach wie das Erstellen eines neuen Tweets in der sozialen App. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu erreichen: eine über die (klassische) Schaltfläche “Verfassen” und die andere über den Abschnitt “Flotten”.

Methode 1: Verwenden der Schaltfläche “Verfassen”

Der einfachste Weg, ein Space auf Twitter zu starten, ist die Verwendung der Schaltfläche “Verfassen”. Öffnen Sie dazu die Twitter-App auf einem iPhone und tippen und halten Sie auf die Schaltfläche Tweet Compose in der unteren rechten Ecke. Diese Schaltfläche wird durch ein Federsymbol angezeigt und ist im Hauptbildschirm, in der Suche und auf der Profilseite der App sichtbar.

Wenn Sie auf diese Schaltfläche zum Verfassen von Tweets tippen und diese gedrückt halten, wird ein schwebendes Menü auf dem Bildschirm angezeigt.

Wählen Sie in diesem Menü die Schaltfläche Leerzeichen, die durch mehrere Kreise angezeigt wird, die eine Rautenform bilden.

Auf Ihrem Bildschirm wird ein neuer Bildschirm mit dem Titel “Ihr Speicherplatz” angezeigt. Hier können Sie den Namen des Space eingeben, den Sie auf Twitter hosten möchten.

Nachdem Sie einen bevorzugten Namen eingegeben haben, tippen Sie unten auf die Schaltfläche “Start your space”.

Twitter verbindet Sie jetzt mit einem neuen Bereich und wenn es fertig ist, sollte Ihr Miniaturbild auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden.

Nachdem der Space erstellt wurde, können Sie Lautsprecher hinzufügen, Einstellungen anpassen, den Space freigeben und andere Änderungen am Space vornehmen.

Methode 2: Verwenden des Flottenabschnitts

iOS-Benutzer haben eine zusätzliche Möglichkeit, Twitter-Räume zu erstellen. Dies erfolgt über den Abschnitt Flotten oben in der Twitter-App. Öffnen Sie dazu die Twitter-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Schaltfläche “Hinzufügen”, die in Ihrem Profilbild im Bereich “Flotten” oben auf dem Startbildschirm angezeigt wird.

Wenn der Bildschirm Neue Flotten angezeigt wird, streichen Sie zur Folie ganz rechts, bis Sie die Registerkarte Leerzeichen unten erreichen. Geben Sie auf diesem Bildschirm einen Namen für Ihren Space ein oder lassen Sie ihn leer, wenn Sie dies bevorzugen. Um ein Leerzeichen zu erstellen, tippen Sie unten auf die Schaltfläche “Raum starten”.

Dies sollte Sie mit einem neuen Bereich verbinden und wenn es fertig ist, sollte Ihr Miniaturbild auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden.

Wenn Ihre Twitter-Räume erstellt wurden, können Sie andere Personen, die den Raum betreten, als Miniaturansichten sehen. Außerdem müssen Sie die Option haben, Lautsprecher hinzuzufügen, Einstellungen anzupassen, den Raum freizugeben und andere Änderungen am Raum vorzunehmen.

So starten Sie einen Space auf Twitter unter Android

Im Gegensatz zu iOS gibt es derzeit nur eine Möglichkeit, einen Twitter Space in der Twitter Android-App zu starten. Dies geschieht mit derselben Schaltfläche zum Verfassen von Tweets, die etwas anders funktioniert als unter iOS.

Um einen Space auf Twitter unter Android zu erstellen, öffnen Sie die Twitter-App auf Android und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Tweet Compose in der unteren rechten Ecke. Diese Schaltfläche wird durch ein Federsymbol angezeigt und ist im Hauptbildschirm der App, in der Suche und auf der Profilseite einer beliebigen Person sichtbar.

Dies sollte ein Überlaufmenü auf Ihrem Bildschirm anzeigen. Wählen Sie in diesem Menü die Schaltfläche Leerzeichen, die durch mehrere Kreise angezeigt wird, die eine Rautenform bilden.

Auf Ihrem Bildschirm wird ein neuer Bildschirm mit dem Titel “Ihr Speicherplatz” angezeigt. Hier können Sie den Namen des Space eingeben, den Sie auf Twitter hosten möchten. Nachdem Sie einen bevorzugten Namen eingegeben haben, tippen Sie unten auf die Schaltfläche “Start your space”.

Stellen Sie sicher, dass Sie der Twitter-App auf Ihrem Telefon vollen Zugriff auf das Mikrofon des Telefons gewährt haben. Wenn Sie dies nicht getan haben, werden Sie mit diesem Bildschirm begrüßt.

Nach der erfolgreichen Erstellung eines Twitter Space sollte Ihr Miniaturbild auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Standardmäßig ist Ihr Mikrofon stummgeschaltet. Sie können es jedoch einschalten, indem Sie auf das Mikrofonsymbol in der unteren linken Ecke tippen. Nachdem der Space erstellt wurde, können Sie Lautsprecher hinzufügen, Einstellungen anpassen, den Space freigeben, Reaktionen hinzufügen und andere Änderungen am Space vornehmen.

Können Sie Twitter Spaces auf einem Desktop oder im Web verwenden?

Nein. Derzeit können Sie Twitter Spaces nur mit der Twitter-App auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät starten oder beitreten. Es gibt kein Wort darüber, wann und ob die Funktion für die Desktop-Clients von Twitter unter Mac und Windows verfügbar sein wird, aber der Dienst hat dies auf der Website bekannt gegeben Spaces FAQ Seite, dass die Möglichkeit zur Teilnahme an Spaces auf Twitter.com derzeit in Arbeit ist.

Wir haben versucht, über das Web und die Mac-App von Twitter auf Twitter zuzugreifen, konnten jedoch zum Zeitpunkt des Schreibens keine Möglichkeit finden, einen Space auf der Plattform zu erstellen oder zu starten.

Warum kann ich keinen Space auf Twitter erstellen?

Sie haben also alle oben erläuterten Schritte ausgeführt, aber Sie können Twitter Spaces immer noch nicht zum Laufen bringen. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die noch keinen Twitter-Bereich erstellen können, gibt es einige Gründe, warum Sie möglicherweise mit einem solchen Problem konfrontiert sind.

1. Sie dürfen nicht mehr als 600 Follower haben

Wir haben dies zu Beginn dieses Beitrags erwähnt, aber falls Sie diesen Teil nicht gelesen haben, lassen Sie uns dies klarstellen. Twitter hat ausdrücklich erklärt, dass die Möglichkeit, einen Twitter Space zu starten, nur für Konten mit mindestens 600 Followern verfügbar ist.

Wenn Sie nicht 600 Follower in Ihrem Konto haben und nicht annähernd so viele Leute wie Ihre Follower haben, sollten Sie am besten warten, bis Twitter nach und nach Spaces für alle bereitstellt. Es kann einige Tage, Wochen oder sogar Monate dauern, bis dies geschieht, aber wir werden sicherstellen, dass dieser Abschnitt in diesem Fall auf dem neuesten Stand gehalten wird.

2. Ihr Konto ist auf privat eingestellt

In seinem Spaces FAQ Auf dieser Seite stellt Twitter klar, dass Spaces für die Konten (mit über 600 Followern) verfügbar sein werden, die öffentlich zugänglich sind. Konten mit geschützten Tweets oder privaten Konten können keinen Speicherplatz in der Twitter-App erstellen. Benutzer eines geschützten Kontos können jedoch weiterhin die Bereiche anderer Personen betreten und abhören. Wenn sie dies tun, ist ihre Anwesenheit für andere Twitter-Benutzer sichtbar, die im selben Bereich verfügbar sind.

3. Sie haben die Twitter-App nicht aktualisiert

Wie bei jedem Feature-Update einer App ersichtlich, müssen Sie die App installieren und auf die neueste Version aktualisieren, damit das Feature auf Ihrem Telefon angezeigt wird. Einige Funktionen sind durch Versionsaktualisierungen und andere durch serverseitige Änderungen verfügbar. In jedem Fall kann es jedoch nicht schaden, die Twitter-App auf die neueste Version zu aktualisieren.

► Sie können zum gehen Appstore unter iOS oder Google Play Store auf Android, um die neueste Version von Twitter herunterzuladen und zu installieren, um Spaces nutzen zu können.

4. Die Funktion hat Ihr Konto noch nicht erreicht

Manchmal hilft es Ihnen sogar nicht, die App auf die neueste Version zu aktualisieren, um die neueste Funktion zu erhalten. Wenn Twitter Spaces in Ihrem Konto noch nicht verfügbar sind, bedeutet dies, dass Twitter sie möglicherweise nicht in Ihrem Konto aktiviert hat. In solchen Fällen ist es am besten, ein paar Tage zu warten, bis Twitter schließlich den Spaces-Schalter in Ihrem Konto betätigt.

7 Gründe, Twitter Spaces zu nutzen

Wir haben festgelegt, dass Sie mit Twitter Spaces einen virtuellen Raum einrichten können, in dem Sie mit Ihren Freunden und Personen, denen Sie folgen, über ein bestimmtes Thema sprechen können, damit andere mithören können. Wenn Sie sich jedoch fragen, wofür Sie Twitter Spaces verwenden können, sollten Sie auf folgende Weise von Twitter Spaces profitieren:

  • Diskutieren und unterhalten Sie sich mit anderen über Trendthemen, Nachrichten, Ereignisse oder Sportarten.
  • Verbinde dich mit anderen, die ähnlichen Interessen folgen wie du.
  • Sammeln Sie Meinungen zu einem anderen Thema als Ihrem eigenen.
  • Werden Sie sozial, ohne visuell mit Ihrem Telefon interagieren zu müssen.
  • Holen Sie sich die Gelegenheit, mit Prominenten zu sprechen und sie nach Dingen zu fragen, auf die Sie schon immer neugierig waren.
  • Binden Sie Ihre Follower-Basis auf Twitter ein und bauen Sie sie auf, indem Sie mehr Spaces hosten und mit Ihrem Publikum interagieren.
  • Betreten oder verlassen Sie mühelos ein Live-Gespräch mit Ihren Freunden

Das ist alles, was wir über Twitter Spaces und wie Sie sie in der Twitter-App hosten können, teilen müssen.

VERBUNDEN

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"