Wie Man

So hinterlassen Sie eine private Geschichte auf Snapchat im Jahr 2021

Da wir unsere Abenteuer nicht immer mit allen in unserer Snapchat-Kontaktliste teilen möchten, hat Snapchat „Private Stories“ eingeführt. Mit dieser Funktion können Sie die Zielgruppe für Ihre Snapchat-Geschichten auswählen. Aber was ist, wenn Sie nicht auf der Liste der privaten Geschichten von jemandem stehen möchten?

Können Sie eine private Geschichte auf Snapchat hinterlassen?

Ja, du kannst. Wenn Sie es satt haben, immer wieder dieselben Snaps zu sehen, gibt es einen Ausweg aus Ihrem Elend. Sie können jederzeit die private Geschichte einer Person hinterlassen. Wenn Sie die private Geschichte einer Person verlassen, können Sie nicht nur ihre privaten Geschichten nicht sehen, sondern auch nicht, ob sie eine private Geschichte veröffentlicht haben oder nicht.

► So speichern Sie monatliche Zusammenfassungen auf Snapchat

Wie man eine private Geschichte hinterlässt

Um eine private Story zu hinterlassen, müssen Sie zuerst die Story im Story-Bereich der App suchen. Starten Sie die Snapchat-App und wischen Sie nach links. Wenn Sie den Benutzer, dessen Story Sie hinterlassen möchten, leicht finden können, umso besser. Wenn nicht, verwenden Sie die Suchleiste oben, um nach dem Namen der Person zu suchen.

Wenn Sie sich in der privaten Geschichte einer Person befinden, sehen Sie ihre Geschichte mit einem Schlosssymbol darauf.

Tippen Sie einfach auf die Story und halten Sie sie gedrückt, bis ein Popup angezeigt wird. Wählen Sie „Geschichte verlassen“ und bestätigen Sie erneut, dass Sie die Geschichte verlassen möchten. Die Geschichte wird sofort verschwinden.

► So ändern Sie Ihren Snapchat-Cameo

Benachrichtigt Snapchat jemanden, wenn du eine private Story hinterlässt?

Nein. Snapchat benachrichtigt den Benutzer oder die anderen Personen in der Story nicht, wenn Sie ihre private Story verlassen. Wenn sie jedoch die Personen in ihrer privaten Geschichte überprüfen würden, wird Ihr Name fehlen, damit sie es möglicherweise sagen können.

► So erhalten Sie eine Gesichtsmaske auf Snapchat

Warum kann ich auf Snapchat keine Private Story hinterlassen?

Um eine private Story zu hinterlassen, muss die neueste Version der App installiert sein. Wenn Sie Ihre App also noch nicht aktualisiert haben, versuchen Sie es zunächst. Wenn Sie die Story immer noch nicht verlassen können, hat der Benutzer die Story wahrscheinlich bereits gelöscht oder sie ist verschwunden (nach 24 Stunden).

Snapchat herunterladen: Android | iOS

Woher weißt du, ob jemand deine Private Story auf Snapchat hinterlassen hat?

Snapchat benachrichtigt dich nicht, wenn jemand deine private Story verlässt. Selbst wenn Sie Ihre erstellte Liste mit privaten Geschichten überprüfen, ist die Person, die sie verlassen hat, immer noch dort, da Sie diejenige sind, die Ihre Geschichte mit ihnen teilen möchte. Die einzige Möglichkeit, abzuleiten, dass jemand Ihre private Geschichte verlassen hat, besteht darin, sich die Ansichten zu Ihrer Geschichte anzusehen.

Starten Sie die Snapchat-App und tippen Sie oben links auf Ihre Story. Tippen Sie nun auf Ihre private Story, um sie zu öffnen.

Tippen Sie unten auf “Anzeigen”, um eine Liste aller Personen anzuzeigen, die sich diese Geschichte angesehen haben.

Wenn Sie ständig bemerken, dass der Name der Person in den Ansichten fehlt, besteht die Möglichkeit, dass sie Ihre private Geschichte verlassen hat.

Woher wissen Sie, ob Sie in einer Privatgeschichte von jemandem sind?

Snapchat benachrichtigt dich nicht, wenn dich jemand zu seiner privaten Geschichte hinzufügt. Sie werden auch nicht benachrichtigt, wenn ein Benutzer in seiner privaten Story postet. Die einzige Möglichkeit, zu wissen, dass Sie sich auf der Liste der privaten Geschichten einer Person befinden, besteht darin, dass Sie das violette Schlosssymbol um eine Geschichte herum sehen. Das violette Schloss zeigt an, dass die Geschichte privat ist und Sie sie anzeigen dürfen. Benutzer, die sich nicht in einer privaten Story befinden, können die Story überhaupt nicht anzeigen.

Kannst du in mehr als einer privaten Geschichte derselben Person sein?

Ja, du kannst. Snapchat lässt Sie maximal drei private Geschichten haben. Sie können auch gemeinsame Benutzer haben, die sich in mehr als einer Ihrer privaten Geschichten befinden. Wenn eine private Story gepostet wird, erscheint sie nur unter dem Namen des Benutzers und nicht unter dem Namen der privaten Story.

Sie können anhand des Namens der Geschichte in der oberen linken Ecke des Snaps erkennen, in welcher privaten Geschichte Sie sich befinden. Verschiedene private Geschichten desselben Benutzers haben wahrscheinlich unterschiedliche Namen.

Können Sie feststellen, ob Sie aus einer privaten Story auf Snapchat entfernt wurden?

Nein. Snapchat benachrichtigt Sie nicht, wenn der Ersteller der privaten Geschichte Sie aus der Liste entfernt. Nur so können Sie es möglicherweise feststellen, wenn Sie feststellen, dass Sie keine privaten Geschichten mehr von der Person sehen.

So entfernen Sie jemanden aus Ihrer privaten Geschichte

Da Private Stories für die wenigen Personen gedacht sind, denen Sie nahe stehen, haben Sie die Möglichkeit zu wählen, wer zu Ihren Private Stories hinzugefügt wird und wer draußen bleibt. Wenn Sie aus Versehen jemanden zu Ihrer privaten Geschichte hinzugefügt haben, können Sie diese Person entfernen, indem Sie zu Ihrer privaten Geschichte navigieren. Sie können alle Ihre privaten Geschichten finden, indem Sie die Snapchat-App öffnen und zu Bitmoji > Geschichten gehen.

Wenn Sie Ihre private Story gefunden haben, tippen Sie auf das 3-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Story-Titels.

Dadurch wird ein Überlaufmenü am unteren Bildschirmrand angezeigt. Wählen Sie hier die Option “Viewer anzeigen”.

Auf dem angezeigten Story-Viewer-Bildschirm sehen Sie alle Personen, die Sie zu Ihrer privaten Story hinzugefügt haben, und diese Personen werden mit blauen Häkchen neben ihren Namen markiert. Um eine Person zu entfernen, deaktivieren Sie den Kreis neben der Person, die Sie entfernen möchten.

Sie können mehrere Personen aus Ihrer privaten Story entfernen, indem Sie so viele Personen deaktivieren, wie Sie möchten.

Sobald Sie unerwünschte Personen aus der Anzeige Ihrer privaten Geschichte entfernt haben, scrollen Sie nach unten und tippen Sie unten auf die Schaltfläche “Speichern”.

Die entfernte Person kann zukünftige Inhalte, die Sie der privaten Story hinzufügen, zwar nicht mehr sehen, sie hat jedoch weiterhin Zugriff auf die Inhalte, die bereits in die Story hochgeladen wurden.

Können Sie herausfinden, auf wie vielen privaten Geschichten Sie sind?

Leider gibt es keine Möglichkeit herauszufinden, auf wie vielen privaten Stories Sie sich gerade befinden. Die Anzahl der privaten Geschichten, an denen Sie auf Snapchat teilnehmen können, ist unbegrenzt.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die private Geschichte von jemandem hinterlassen! Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne in den Kommentaren unten kontaktieren.

Verbunden:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"