Connect with us

Wie Man

So synchronisieren Sie Google Kalender mit Apple Kalender auf iPhone und iPad

blank

Published

blank

Unabhängig davon, ob Sie Android oder iOS täglich verwenden, ist es schwierig, über eine vielseitige Kalender-App wie Google Kalender hinauszuschauen. Durch die tiefe Integration in die G-Suite wird die Verwaltung von Ereignissen zu einer nahtlosen Erfahrung auf allen Plattformen, einschließlich iOS. Darüber hinaus können Sie Google Kalender sogar mit Apple Kalender auf Ihrem iPhone und iPad synchronisieren, um alle anstehenden Ereignisse von einem Ort aus zu verfolgen. Ja, das hast du richtig gelesen! Sie müssen nicht von Säule zu Säule laufen, um Ihre Ereignisse zu verfolgen, selbst wenn Sie beide Kalender verwenden. Lassen Sie mich Ihnen helfen, diese nahtlose Synchronisierung auf den richtigen Weg zu bringen!

Synchronisieren Sie Google Kalender mit Apple Kalender unter iOS / iPadOS

Wie können Sie Google Calenar für die Synchronisierung mit Apple Calenar unter iOS aktivieren? Apple bietet eine zuverlässige Möglichkeit, den iPhone / iPad-Kalender direkt über die Einstellungen-App mit dem von Google zusammenzuführen. Sie müssen also keine Tools von Drittanbietern verwenden oder Umwege durchlaufen, um die Kalendersynchronisierung zu aktivieren. Darüber hinaus müssen Sie nicht einmal die neueste Version von iOS ausführen, um diese Funktion nutzen zu können.

  1. Starten Einstellungen App auf Ihrem iPhone oder iPad und wählen Sie Mail.

Wählen Sie Mail

2. Tippen Sie nun auf Konten.

Wählen Sie Konten

3. Tippen Sie anschließend auf Hinzufügen Konto und wähle Google.

Wählen Sie Google

4. Geben Sie als nächstes Ihre ein Google ID und Passwort.

Geben Sie Ihre Google ID ein

Hinweis:

  • Möglicherweise erhalten Sie ein Popup-Sprichwort „Einstellungen möchten sich mit google.com anmelden. Dadurch können die App und die Website Informationen über Sie austauschen.“. Tippen Sie auf Fortsetzen im Popup um fortzufahren.

Wählen Sie Weiter

5. Schalten Sie als nächstes den Schalter für ein Kalender und tippen Sie dann auf sparen um die Synchronisierung zu aktivieren.

Aktivieren Sie die Google Kalender-Synchronisierung mit dem iOS-Kalender

6. Starten Sie jetzt Calenar App auf Ihrem iOS-Gerät und tippen Sie dann auf Registerkarte „Kalender“ in der unteren Mitte.

Starten Sie die Kalender-App

7. Schließlich Wählen Sie den Kalender aus dass Sie mit dem iOS-Kalender synchronisieren möchten. Stellen Sie am Ende sicher, dass Sie auf tippen Getan in der oberen rechten Ecke des Bildschirms zu beenden.

Aktivieren Sie die Google Kalender-Synchronisierung mit iOS

Das ist alles dazu!

Schnelle Möglichkeit, Google Kalender mit Apple Kalender unter iOS zusammenzuführen

Auf diese Weise können Sie Ihren Google Kalender mit Ihrem iPhone- oder iPad-Kalender synchronisieren. Unabhängig davon, ob Sie kürzlich von Android auf iOS umgestellt haben oder nur beide Kalender zusammenführen möchten, um die Verfolgung von Ereignissen zu vereinfachen, könnte sich dieser Hack als recht praktisch erweisen.

Welche dieser beiden Kalender-Apps magst du übrigens mehr und warum? Persönlich finde ich das Angebot von Google besser, vor allem aufgrund der Integration in die G-Suite. Darüber hinaus bietet die plattformübergreifende Verfügbarkeit einen deutlichen Vorteil gegenüber Apple Calendar, das nur innerhalb des Apple-Ökosystems abgespielt werden darf.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.