Connect with us

Wie Man

Synchronisieren von Lightroom CC und Lightroom Desktop

blank

Published

blank

Sie können mit der Einrichtung beginnen, indem Sie im App Store Ihres Geräts nach der Lightroom CC-App suchen und auf die entsprechende Schaltfläche tippen, um sie zu installieren. Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffnen Sie die App und Sie werden aufgefordert, die Adobe-Vereinbarung zu akzeptieren und auf die Schaltfläche Anmelden oder Anmelden zu tippen.

Geben Sie Ihren Adobe-Benutzernamen und das gleiche Kennwort ein, das Sie bei der Anmeldung für Lightroom oder die Adobe Cloud verwendet haben. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche Anmelden, um sich bei der Lightroom-App und der Adobe Cloud anzumelden.

Nach wenigen Augenblicken sollten Sie eingeloggt sein; Wenn nicht, überprüfen Sie Ihre Internetverbindung sowie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort auf Fehler. Die Benutzeroberfläche von Lightroom CC sieht anfangs etwas düster aus. Beginnen wir damit, einer Sammlung Fotos zum Hochladen hinzuzufügen. Tippen Sie unten in der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche Fotos hinzufügen.

Sie haben nun eine Liste aller Fotos, die Sie mit dem Gerät aufgenommen haben. Jetzt können Sie durch sie scrollen und einige Beispiele auswählen, um die Synchronisierung zu testen. Sie können sie auswählen, indem Sie auf den Kreis oben links in der Miniaturansicht des Bildes tippen. Tippen Sie auf Hinzufügen, wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben.

Sie kehren dann zur Hauptoberfläche des Lightroom CC-Frontbildschirms zurück. Sie werden über den Upload-Fortschritt Ihrer Bilder informiert. Möglicherweise müssen Sie auf das Cloud-Symbol oben rechts in der Benutzeroberfläche tippen und Ihre Adobe-Anmeldedaten erneut eingeben. Wir mussten dies nur einmal tun, ein anderes Gerät, das wir benutzten, erforderte dies nicht.

Klicken Sie in der Desktop-Version von Lightroom Classic oder CC im oberen Menü auf die Option Hilfe, gefolgt von Updates. Dadurch wird das Fenster des Creative Cloud-Update-Managers geöffnet. Wenn es Updates für Lightroom oder ein anderes Adobe-Produkt gibt, das Sie besitzen oder testen, klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Updates anzuwenden.

Durch das Aktualisieren der Versionen von Lightroom Classic CC und Lightroom CC wird sichergestellt, dass beide Versionen mit gültigen Versionsnummern funktionieren. Häufig liegt ein Fehler bei der Synchronisierung daran, dass eine Version die andere aufgrund eines Updates von der einen oder anderen nicht erkennt. Möglicherweise müssen Sie Lightroom neu starten. Klicken Sie nun oben links in der Lightroom-Desktopversion auf Ihren Namen.

blank

Das Menü wird unter Ihrem Namen in der oberen linken Ecke des Arbeitsbereichs erweitert, klicken Sie also auf die Option Mit Lightroom CC synchronisieren. Dies kann erneut nach einem aktualisierten Benutzernamen und Passwort verlangen, also seien Sie bereit, es einzugeben. Der Synchronisierungsvorgang wird gestartet und es wird Ihnen ein Fortschrittsbalken angezeigt.

Geben Sie den Speicherort und alle Unterordner für die Lightroom-Bilder an, die zwischen dem Gerät und dem Desktop synchronisiert werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK und in Lightroom CC erneut auf das Cloud-Symbol, um eine Aktualisierung zu erzwingen. Es wird ein kleines Symbol mit einem Häkchen angezeigt, um anzuzeigen, dass Ihre Bilder jetzt synchronisiert und gesichert wurden.

blank

Ihre synchronisierten Fotos aus Lightroom CC sollten jetzt in die Desktop-Version von Lightroom Classic CC hochgeladen werden. Sie befinden sich im Bereich Katalog im Abschnitt Alle synchronisierten Fotos. Sie können den Status synchronisierter Fotos auf der Registerkarte Lightroom CC im Fenster Einstellungen anzeigen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.