Wie Man

Verwalten Ihrer Benachrichtigungen auf dem iPhone 12


Verwenden des Benachrichtigungscenters

Schritt 1 – Wischen Sie mit dem Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten, um auf das Benachrichtigungscenter zuzugreifen. Benachrichtigungen werden in Stapeln entsprechend der App angeordnet, die sie gesendet hat. Tippen Sie auf einen dieser Stapel, um ihn zu öffnen und seine Benachrichtigungen anzuzeigen.

Schritt 2 – Wischen Sie zum Löschen einer einzelnen Benachrichtigung nach links und tippen Sie auf die Schaltfläche Löschen. Um alle an einem bestimmten Tag eingegangenen Benachrichtigungen zu löschen, tippen Sie auf das X neben dem Tag und dann auf die Schaltfläche Löschen, die ihn ersetzt. Alle Benachrichtigungen dieses Tages gehen.

Schritt 3 – Wischen Sie nach links und tippen Sie auf Verwalten, um Ihre Benachrichtigungen anzupassen, ohne Einstellungen zu öffnen. Über das Popup-Fenster können Sie Benachrichtigungen von dieser App leise erhalten, ohne einen Ton zu erzeugen, oder sie ganz ausschalten.

Trinkgeld: Wischen Sie eine Benachrichtigung nach rechts und Sie sehen eine Schaltfläche mit der Aufschrift “Öffnen”. Tippen Sie auf diese Schaltfläche, um die Benachrichtigung in der App zu öffnen, die sie erstellt hat. Eine Benachrichtigung über eine E-Mail öffnet beispielsweise die betreffende E-Mail. Wenn die Benachrichtigung von einer Nachrichten-App stammt, wird die Story geöffnet.

Organisieren Sie Ihre Benachrichtigungen

Schritt 1 – Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Benachrichtigungen. Hier sehen Sie eine Liste von Apps, die Benachrichtigungen erstellen können, unabhängig davon, ob es sich um eine Apple-App handelt, die mit Ihrem Telefon geliefert wurde, oder um eine App, die Sie über den App Store gekauft und heruntergeladen haben. Tippen Sie auf eine der Apps.

Schritt 2 – Sie können die Art und Weise bearbeiten, in der die App Benachrichtigungen sendet. Diese Änderungen sind ziemlich selbsterklärend. Die Änderungen können App für App implementiert werden, sodass Sie Benachrichtigungen für eine App deaktivieren und für die anderen Apps beibehalten können.

Schritt 3 – Wenn Sie Badges aktivieren, wird auf dem Startbildschirmsymbol der App ein roter Kreis angezeigt, der angibt, wie viele Benachrichtigungen derzeit vorhanden sind. Als Banner anzeigen bringt eine eingehende Benachrichtigung als temporäre oder dauerhafte Leiste (nach Ihrer Wahl) auf den Bildschirm.

Vorschau von Benachrichtigungen

Schritt 1 – Halten Sie eine Benachrichtigung lange gedrückt (tippen und halten), um eine Vorschau der betreffenden Benachrichtigung zu erhalten. Die verfügbaren Optionen hängen davon ab, welche App Ihnen die Benachrichtigung gesendet hat.

Schritt 2 – Hier haben wir eine Benachrichtigung aus der News-App ausführlich behandelt und uns eine Vorschau sowie ein Bild des Artikels gegeben, auf den sie verweist. Tippen Sie darauf, um den Artikel in der App zu lesen.

Schritt 3 – Zeigen Sie eine Vorschau einer Nachrichten- oder E-Mail-Benachrichtigung an, und Sie können innerhalb der Benachrichtigung antworten, anstatt auf die App selbst zugreifen zu müssen. Dies ist eine sehr bequeme Möglichkeit, eine schnelle Antwort zu senden.

Zugriff auf Benachrichtigungen in der App

Schritt 1 – Auf viele iPhone-Anwendungen, die Benachrichtigungen senden, kann zugegriffen werden, während eine andere Anwendung verwendet wird. Diese Apps umfassen Mail, Nachrichten, Kalender, Erinnerungen und mehr.

Schritt 2 – Wenn Sie Ihre Benachrichtigung erhalten, können Sie schnell darauf zugreifen, indem Sie Ihren Finger auf die Benachrichtigung legen und nach unten wischen, um die Optionen anzuzeigen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Schritt 3 – Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um direkt zur App zu gelangen. Wenn Sie die Benachrichtigung nach unten wischen, können Sie auf eine Nachricht antworten. Wenn Sie darauf tippen, gelangen Sie direkt zur Nachrichten-App.

Anwendungsbasierte Benachrichtigungen verwenden

Schritt 1 – Öffnen Sie die Mail-App und überprüfen Sie Ihre E-Mails. Wenn eine E-Mail zusätzliche Kontaktdaten enthält, die Sie noch nicht in Ihrer Kontakt-App haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung wie die hier gezeigte.

Schritt 2 – Wenn Sie auf die Benachrichtigung tippen, wird Ihnen die Kontaktkarte für die betreffende Person angezeigt, wobei die neuen Informationen aus der E-Mail als Vorschlag angezeigt werden. Wenn Sie die Änderung akzeptieren, tippen Sie auf Aktualisieren (oben rechts).

Schritt 3 – Sie können auch eine Benachrichtigung anfordern, wenn der Empfänger auf Ihre E-Mail antwortet. Tippen Sie auf das blaue Glockensymbol rechts in der Betreffleiste. Es verwandelt sich in eine feste blaue Glocke anstelle eines Umrisses.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"