Connect with us

Wie Man

Was ist neu bei Instagram? Updates, Algorithmusänderungen und neue Funktionen

Was ist neu bei Instagram?  Updates, Algorithmusänderungen und neue Funktionen

Instagram hat in letzter Zeit einige ziemlich bedeutende Produkte eingeführt, und es sieht nicht so aus, als würden sie in absehbarer Zeit langsamer werden. Es kann Kopfschmerzen bereiten, als Ersteller den Überblick zu behalten und nicht zu wissen, warum Ihre Inhalte nicht so gut abschneiden oder wie Sie eine neue Funktion nutzen können. Damit Sie mit den neuen Instagram-Updates Schritt halten können, aktualisieren wir diesen Artikel immer dann, wenn es eine wichtige Ankündigung oder eine große Funktionsveröffentlichung gibt.

Hier sind die neuesten wichtigsten Updates, die Instagram angekündigt hat:

Juli 2022 Instagram-Änderungen

Von TikTok bis BeReal weiß Instagram, wie man sich von der Konkurrenz abhebt, und wir haben viel davon in den im Juli eingeführten Instagram-Updates gesehen.

Das ist neu bei Instagram im Juli:

Alle Instagram-Videos sind jetzt Reels

Haben Sie sich gefragt: „Warum zeigt mein Instagram-Feed nur Reels?“ Nun, es gibt eine Reihe von Faktoren, wie den Zustrom vorgeschlagener Posts, aber dieses Update ist auch teilweise dafür verantwortlich. Am 21. Juli 2022 machte Instagram offiziell, was sie im Juni zu testen begannen: die Walzen verschmelzen.

Bild von Meta

Was bedeutet das für Ersteller? Jedes Video, das kürzer als 15 Minuten ist, wird als Reel geteilt. Das bedeutet eine vertikale Ausrichtung von 9:16, Zugriff auf die Reels-Soundbibliothek und das Bearbeitungsstudio und dass Ihr Video im Reels-Feed auffindbar ist (sowie im regulären Feed, denn, seien wir ehrlich, sie sind im Grunde dasselbe Tage), wenn Sie ein öffentliches Konto haben. Für Benutzer mit privaten Konten sind Ihre Reels nur für Konten sichtbar, die Ihnen folgen, genau wie andere Arten von Beiträgen.

Dieses Update wird in den nächsten Wochen für alle Benutzer ausgerollt.

Es gab eine nicht unerhebliche Menge an Gegenreaktionen bezüglich dieser Reels-Merge-Updates. Und von einigen ziemlich starken Hittern in der Social-Media-Einflusssphäre:

Sogar die Kardashian-Jenners mischten sich ein, was, wie Snapchat Ihnen sagen kann, schlecht fürs Geschäft sein könnte.

Instagram führt eine Dual-Kamera-Funktion ein

Es ist Zeit, Reels zu sein.

Instagram hat Reels and Stories eine Dual-Kamera-Funktion hinzugefügt, sodass Sie gleichzeitig Fotos und Videos von Ihrer Front- und Rückkamera aufnehmen können.

Verwenden Sie die Rückfahrkamera-Schaltfläche, um zu ändern, welche Ansicht sich in der kleinen Box im Vergleich zum Hauptbild befindet

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, denken Sie wahrscheinlich an BeReal, die „nicht noch eine Social-Media-App“, die Pionierarbeit für dieses Format geleistet hat. Ein Zufall, dass das BeReal-Meme im selben Monat, in dem Instagram diese Funktion hinzufügte, auf Twitter zu starten begann? Wahrscheinlich. Aber vielleicht nicht.

In jedem Fall können Sie diese Funktion auf sehr BeReal-Weise nutzen, indem Sie ein aktuelles Bild von sich und Ihrer Umgebung für Ihre Story aufnehmen. Sie können auch Reels erstellen, die sowohl Ihre Umgebung als auch Ihre Live-Reaktion auf das, was Sie filmen, zeigen.

So öffnen Sie die Dual-Kamera auf Instagram Stories und Instagram Reels

Reels Remix erhält mehr Optionen

Instagram hat Remix als eine Möglichkeit für Benutzer eingeführt, mit den Beiträgen der anderen zu interagieren und darauf aufzubauen. Früher konnte man nur andere Reels remixen und, um es aus dem TikTok-Glossar auszuleihen, man konnte das Video nur „duettieren“. Ihr Remix würde neben dem Original erscheinen.

So, Was ist neu bei Reels Remix??

Bild von Meta

Ein paar Dinge.

  • Instagram Reels Version von „Stitching“: Ähnlich wie bei der Stitch-Funktion von TikTok können Sie jetzt ein Reel remixen, indem Sie Ihren Clip nach dem Original statt gleichzeitig abspielen lassen.
  • Weitere Layoutoptionen für Remixed Reels: Der klassische Side-by-Side-Remix existiert immer noch, aber Sie haben jetzt mehr Kontrolle darüber, wie er aussieht. Zu den neuen Layoutoptionen, die Reels hinzugefügt wurden, gehören die TikTok-Favoriten – grüner Bildschirm, horizontale Teilung und Bild-in-Bild. Großartig für Reaktionsvideos und Duette.
  • Fotos remixen: Sie können jetzt alle öffentlichen Reels und Fotos remixen. Und da alle neuen Videos, die kürzer als 15 Minuten sind, Reels sind, bedeutet dies, dass Sie die meisten Inhalte auf Instagram remixen können (mit Ausnahme von Stories und Shopping-Posts).

Nicht jeder ist mit den neuen Remix-Funktionen zufrieden, insbesondere mit dem Hinzufügen von Fotos zum (Re-)Mix. Die Bedenken drehen sich hauptsächlich um den Datenschutz und darum, wie Remix automatisch für alle Konten aktiviert wurde, als das Update herauskam.

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, können Sie Remix folgendermaßen deaktivieren, wenn Sie ein öffentliches Konto haben:

Einstellungen > Datenschutz > Reels und Remix > „Fotos zulassen“ ausschalten

Instagram-Abonnements erhalten neue Funktionen

Nicht sicher was Instagram-Abonnements sind? Es ist ein bisschen wie Patreon, aber auf Instagram. Schöpfer können ihre eigenen Preisstufen wählen und ein wiederkehrendes monatliches Einkommen von Followern erzielen, die sie finanziell unterstützen möchten, anstatt sich ausschließlich auf Markensponsoring und ihre Einnahmen aus dem Reels Play-Bonus zu verlassen.

Benutzer, die einen bestimmten Ersteller abonnieren, erhalten Zugriff auf exklusive Inhalte. Als Instagram Anfang 2022 mit dem Testen von Abonnements begann, beschränkten sich diese exklusiven Inhalte auf Stories und Lives. Jetzt können berechtigte Ersteller Posts und Reels für ihre Abonnenten erstellen sowie Abonnenten zu „Abonnenten-Chats“ einladen.

Bild von Meta

Leider hat Instagram Abonnements nicht für alle Instagram-Ersteller eingeführt und sie bieten keine Klarheit Parameter für die Eignung. Wenn Sie auf den bereitgestellten Link klicken, um die Anforderungen anzuzeigen, gelangen Sie zu einer Meldung „Dieses Produkt steht Ihnen möglicherweise noch nicht zur Verfügung“ und einer allgemeinen Erklärung zur Erfüllung der Anforderungen der Community-Richtlinien und der Geldpolitik.

Es sieht also so aus, als ob Sie zu diesem Zeitpunkt entweder Zugriff haben oder nicht. Aber wenn Sie dies tun, können Sie Abonnements aktivieren, indem Sie zu Ihrem Professional Dashboard gehen und „Abonnements einrichten“ auswählen. Dann können Sie damit beginnen, exklusive Reels für Ihre größten Fans zu erstellen.

Kaufen Sie bei kleinen Unternehmen direkt von Ihren Direktnachrichten ein

Instagram erschließt sich seit einiger Zeit den E-Commerce-Bereich und es ist einfacher denn je, einzukaufen, ohne die App zu verlassen. Jetzt haben sie eine weitere Möglichkeit eingeführt, auf Instagram einzukaufen, die speziell auf die Nische kleiner Unternehmen abzielt: bei Chatzahlungen.

Im Wesentlichen können Sie mit Ihren bevorzugten Kleinunternehmern, Handwerkern und Schöpfern über ein Produkt chatten, das Sie kaufen möchten, und dann den Kauf direkt dort im Chat tätigen. Auch wenn dies für die meisten Käufe nicht notwendig klingt, gibt es einige Anwendungsfälle, in denen es den Komfort für Käufer und Verkäufer erheblich erhöht.

Bilder aus Meta

Wenn Sie beispielsweise etwas kaufen, das angepasst werden muss, müssen Sie wahrscheinlich mit dem Verkäufer kommunizieren. Sobald Sie alle Details geklärt haben, können sie Ihnen eine Zahlungsaufforderung senden und Sie können bezahlen, ohne den Chat zu verlassen.

Dies ist auch ein großartiges Tool für Ersteller und kleine Unternehmen, die möglicherweise noch keinen Instagram-Shop eingerichtet haben. Sie können sich über die Verfügbarkeit von Waren erkundigen und alles in einer Interaktion kaufen.

Das war es vorerst mit den letzten Instagram-Updates. Wir werden diesen Beitrag monatlich aktualisieren (oder häufiger, wenn es Neuigkeiten gibt!), also bookmarken Sie ihn und bleiben Sie dran. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit unsere Ressourcenbibliothek an. Wir veröffentlichen wöchentlich neue Artikel voller Neuigkeiten, Tipps und Tricks für Ersteller.