Wie Man

Wasser aus einer Apple Watch auswerfen

Die Apple Watches ab Generation 2 bringen ein wirklich nützliches Feature mit – sie sind alle wasserdicht. Die neue wasserdichte Funktion der zweiten Version der Apple Watch ist eine großartige Ergänzung. Sie können wählen, ob Sie schwimmen, duschen oder sich einfach keine Sorgen machen möchten, dass Ihre Uhr im Regen nass wird.

Wussten Sie, dass Ihre Apple Watch eine nette kleine Funktion enthält, mit der Sie Wassertröpfchen manuell aus der Uhr ausstoßen können, nachdem sie gründlich eingeweicht wurde? Wenn Sie dies nicht getan haben, können Sie dieser Anleitung folgen, um zu erfahren, wie.

Manuelles Ausstoßen von Wasser aus der Apple Watch der zweiten Generation.

Neben dem Ausstoßen von Wasser zum Beispiel nach dem Schwimmen kann es nützlich sein, dies zu tun, bevor Sie überhaupt einen Zeh in den Pool tauchen. Dadurch wird der Bildschirm der Uhr vorübergehend gesperrt, um zu verhindern, dass Wassertropfen mit Ihrer Fingerspitze verwechselt und eine Reihe verschiedener Apps geöffnet werden.

Um das Wasser manuell auszustoßen, streichen Sie mit Ihrem Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben, um Ihr Kontrollzentrum aufzurufen. Suchen Sie nach dem kleinen Tropfensymbol und tippen Sie darauf. Sie werden dann aufgefordert, die digitale Krone an der Seite Ihrer Uhr zu drehen, um das Wasser auszustoßen.

Apple Watch-Tipps

Bonus-Tipp – Damit Ihre Apple Watch für Linkshänder besser funktioniert

Die Apple Watch kommt aus der Verpackung und kann am linken Handgelenk getragen werden, was für die meisten Rechtshänder geeignet ist (und einige Linkshänder, die ihre Uhr gerne an diesem Handgelenk tragen!), da Sie sie mit Ihrem . steuern können rechte Hand.

Das Problem beim einfachen Tragen der Apple Watch am rechten Handgelenk besteht darin, dass sich die digitale Krone und der Knopf auf der gegenüberliegenden Seite befinden, was die Verwendung umständlich macht. Es gibt einen einfachen Weg, dieses Problem zu lösen, und wir möchten Ihnen zeigen, wie!

Wenn Sie versuchen, die Apple Watch einfach umzudrehen, sodass sich die digitale Krone und der Knopf auf der Seite der Uhr befinden, die Sie mit dem Zeigefinger berühren, werden Sie ein großes Problem feststellen. Das Zifferblatt wird auf den Kopf gestellt! Sie können die Einstellungen Ihrer Apple Watch tatsächlich so ändern, dass sie in die richtige Richtung zeigt, sodass sie bequem am rechten Handgelenk getragen werden kann, was für viele Linkshänder perfekt geeignet ist.

Um diese Änderung vorzunehmen, müssen Sie die Apple Watch-App auf Ihrem iPhone aufrufen. Scrollen Sie in der App auf der Seite nach unten, bis Sie die Option mit dem Titel Allgemein sehen, und tippen Sie auf diese Option. Suchen Sie in der nächsten Liste von Optionen die mit dem Titel Watch Orientation und tippen Sie darauf, um zur nächsten Einstellungsebene zu gelangen.

Sie befinden sich nun auf einer Seite mit allen Optionen, mit denen Sie auswählen können, an welchem ​​Handgelenk Sie Ihre Uhr tragen möchten. Um eine der Einstellungen zu ändern, müssen Sie einfach auf die gewünschte Option tippen. Jetzt können Sie frei entscheiden, an welchem ​​Handgelenk Sie Ihre Uhr tragen und auf welcher Seite Sie die digitale Krone tragen möchten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"