Connect with us

Wie Man

Welche Schwierigkeit sollten Sie in No More Heroes 3 wählen?

blank

Published

Keine Helden mehr 3 5 (1)

Wie viele Spiele, Keine Helden mehr 3 stellt dich gleich zu Beginn vor eine schwierige Frage: Welche Schwierigkeitsstufe hättest du gerne?

Drei Schwierigkeitsstufen sind verfügbar in Keine Helden mehr 3 von Anfang an: beerig süß, bitter und würzig. Welche Schwierigkeit sollten Sie also wählen?

Einfach

Wenn Sie neu in der No More Heroes-Serie oder bei Action-Spielen im Allgemeinen sind, sollten Sie sich vielleicht für Berry Sweet entscheiden. Keine Helden mehr 3 ist nicht das einfachste Spiel, und so werden einige Spieler die zusätzliche helfende Hand schätzen, die der Berry Sweet-Schwierigkeitsgrad bietet. Für den Anfang aktiviert es die automatische Wache, sodass Travis viele feindliche Angriffe für Sie blockieren kann. Aber auch ohne das wirst du es im Allgemeinen leichter haben.

Werbung

Normal

Bitter ist Keine Helden mehr 3ist der Standard-Schwierigkeitsgrad und der, den die meisten Spieler zum ersten Mal ausprobieren sollten. Es ist ziemlich herausfordernd, zumindest bis Sie die ersten Bosse des Spiels oder so besiegt haben und Ihre Statistiken endlich verbessern können. Insgesamt ist es jedoch nicht so schwer, besonders wenn Sie bedenken, dass Sie Sushi essen können, um Ihre Statistiken für die härtesten Kämpfe zu verbessern. Und wenn Sie sterben, können Sie bei einem erneuten Versuch ein Roulette-Rad drehen, das neben anderen Vorteilen eine Chance hat, Ihre Angriffskraft mit 1,5 zu multiplizieren.

Schwer

Die schwierigste Schwierigkeit, die von Anfang an verfügbar ist, ist Spicy, die für diejenigen gedacht ist, die eine echte Herausforderung suchen. Feinde werden härter treffen, was bedeutet, dass du an der Spitze deines Spiels sein musst, um zu überleben. Wählen Sie dies vielleicht nur, wenn Sie ein No More Heroes-Veteran sind, der nach harten Kämpfen sucht, um Ihre Fähigkeiten zu testen. Wenn Sie das Spiel einmal abschließen, wird jedoch eine noch schwierigere Schwierigkeit namens Carolina Reaper freigeschaltet. Das ist der ultimative Fähigkeitstest für hartgesottene Maniacs.

Die Hauptsache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie nach der Auswahl einer Schwierigkeit diese nicht mehr ändern können – Sie bleiben für den Rest des Spiels dabei, es sei denn, Sie starten neu. Zielen Sie also beim ersten Durchspielen vielleicht nicht zu hoch an. Sie wollen nicht die Hälfte durchstehen und dann wieder von vorne anfangen müssen, oder?

Brauche mehr Hilfe bei Keine Helden mehr 3? Klicken Sie hier für den Rest unserer Anleitungen

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.