Wie Man

Wie man den Stier schlägt Es dauert zwei


Etwa auf halbem Weg Es braucht zwei, dem neuesten Spiel von Hazelight Studios, befinden Sie sich in einem angespannten Kampf gegen einen riesigen Metallbullen. Wie schlägst du es? Folgendes müssen Sie wissen.

Zu diesem Zeitpunkt im Spiel hat Cody Zeitumkehrkräfte und May hat die Fähigkeit, sich selbst zu klonen. Dies sind zwei Schlüsselfähigkeiten, um den Stier einzuschlagen Es braucht zwei. Sie müssen beide verwenden – und Sie müssen schnell sein.

Sie werden eine riesige Stierstatue am Rand des Raums bemerken – dies ist der Schlüssel, um den Stier zu besiegen, der hinter Ihnen her ist. Am Fuße der Statue befindet sich ein Kreis auf dem Boden; Mit seinen Zeitmanipulationskräften kann Cody diesen Kreis zu einem Knopf machen, auf dem May dann stehen kann. Der Knopf entfernt eine Wand, wodurch die Statue für einen Angriff geöffnet wird. Im Wesentlichen müssen Sie die Statue dazu bringen, auf den Stier zu fallen. Einfach richtig?

Werbung

Naja fast. May muss einen Klon von sich selbst auf der anderen Seite des Raums erstellen (L2 / LT gedrückt halten). Sie muss dann auf dem Knopf stehen, was den Stier dazu veranlasst, auf sie zuzugreifen. Gerade Wenn der Bulle zu stürmen beginnt, muss der Spieler, der die Kontrolle über May hat, zum Klon (R2 / RT) wechseln, um aus dem Weg zu gehen. Der Stier wird nun in die Statue eindringen und sich selbst beschädigen.

Sie müssen dies insgesamt dreimal wiederholen, wobei Cody beim zweiten und dritten Mal die Zeit so weit umkehren muss, dass die Statue wieder an ihrem Platz ist. Es ist jedes Mal genau das gleiche Verfahren. Sobald Sie wissen, was Sie tun, ist der Bulle leicht zu schlagen. Der Spieler, der die Kontrolle über May hat, muss nur daran denken, einen Klon abzulegen und dorthin zu springen, sobald der Bulle anfängt aufzuladen. Lass es nicht zu spät!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"