Connect with us

Beste

6 besten CPUs für RTX 3060 Ti Builds im Jahr 2021

blank

Published

blank

Nvidia hat den RTX 3060 Ti herausgebracht und ist der bisherige Performance-per-Dollar-Star der Ampere-Reihe. Der RTX 3060 Ti startet bei 399 US-Dollar, aber machen Sie keinen Fehler, dies ist keine GPU für Einsteiger. Mit einer Leistung, die die ausgehende RTX 2080 Super übertrifft, kann diese GPU selbst in anspruchsvollen Spielen und bei hohen Auflösungen hohe Frameraten liefern. Mit fortschrittlichen Technologien wie RTX-Kernen und DLSS 2.0 für die Hochskalierung bringt es Hochleistungsgrafiken zu einem bisher nicht gekannten Preis und kann auch erweiterte Funktionen wie OPTIX-fähiges Rendering in der 3D-Grafikproduktion oder Tensorkern-fähiges KI-Training nutzen. Dies macht es zu einer vielseitigen und begehrenswerten Grafikkarte, aber um das Beste daraus zu machen, müssen Sie es mit einer CPU zusammenbringen, die der Aufgabe gewachsen ist. In diesem Artikel werden die besten CPUs für die Kopplung mit dem RTX 3060 Ti vorgestellt – unabhängig von Preis und Verwendungszweck.


Beste CPUs für RTX 3060 Ti – Unsere Empfehlungen

Beste High-FPS-Gaming-CPU für RTX 3060 Ti

Ryzen 5 5600X

Die Zen 3-CPUs von AMD haben die oberen Leistungsgrenzen neu definiert Ryzen 5 5600X ist die neue CPU, die es zu übertreffen gilt, ohne die Bank zu sprengen. Wenn Ihnen im wettbewerbsfähigen Online-Spiel jeder letzte Frame wichtig ist, führt diese CPU Spiele so schnell aus wie jeder derzeit verfügbare Prozessor, kostet jedoch 300 US-Dollar. Es verwendet 6 Kerne und 12 Threads, was ihm viel Headroom gibt. Unsere Tests haben gezeigt, dass Spiele wie COD: Warzone und Rainbow 6 Siege genauso schnell ausgeführt werden wie sein 8-Kern-Bruder, der 5800X. Es wird mit einem serienmäßigen CPU-Kühler geliefert. Für eine optimale Leistung empfehlen wir jedoch die Kombination mit einem besseren 240-mm-AIO-Kühler wie dem 240-mm-Wasserkühlkreislauf Arctic Freezer 2: Wenn Sie die Temperaturen niedrig halten, wird die CPU bei harter Arbeit nicht drosseln . Für einen fokussierten Gaming-PC, der auf die höchstmöglichen Bildraten bei 1080p ausgerichtet ist, ist dies die CPU, die Sie erhalten müssen, und eine perfekte Kombination mit dem RTX 3060 Ti.


Beste Intel Gaming CPU für RTX 3060 Ti

Intel i5-10600k

Ein Nachteil des Ryzen 5 5600X ist, dass er aufgrund seiner hohen Nachfrage und seines begrenzten Angebots schwer zu finden ist und die Preise möglicherweise überhöht sind. In diesem Fall geht wenig verloren, wenn Sie sich stattdessen für den Intel-Konkurrenten entscheiden. Das Intel Core i5-10600K ist rund 50 US-Dollar billiger als der 5600X, verwendet jedoch dieselbe 6-Kern- und 12-Thread-Basis für eine Hochleistungs-Gaming-CPU. Es leuchtet wirklich, wenn es übertaktet wird. Wir empfehlen daher, es mit einem anständigen Z490-Motherboard zu koppeln, um das Potenzial auszuschöpfen, und diese 30-Dollar-Einsparung in einen leistungsfähigen CPU-Kühler zu investieren, um die Temperaturen niedrig zu halten. Diese CPU hat eine Leistung von ein paar Prozent gegenüber dem 5600X, und obwohl ihr die PCIe 4.0-Funktionalität fehlt, die die Leistung nicht beeinträchtigt, kann der 3060 Ti die Bandbreite von PCIe 3.0- und PCIe 4.0-NVMe-Solid-State-Laufwerken nicht überschreiten ein Gaming-PC. Insgesamt ist der i5-10600K keine schlechte Beziehung zum Ryzen 5 5600X, und Sie werden von der angebotenen Leistung nicht enttäuscht sein.


Beste Budget-CPU für RTX 3060 Ti

Ryzen-5-3600

Wenn Sie das Potenzial des 3060 Ti maximieren möchten, ohne die Bank zu sprengen, ist der Ryzen 5 3600 ist eine ausgezeichnete Option. Diese leistungsfähige Zen 2-CPU bietet eine gute Leistung in einer Vielzahl von Spielen mit 6 Kernen und 12 Threads sowie einem 4,4-GHz-Boost-Takt. Bei 1440p lädt die anspruchsvolle Auflösung die GPU ordnungsgemäß und stellt sicher, dass sehr hohe Bildraten die Ryzen Zen 2-CPU nicht stören. Sie können jedoch in schnelllebigen Titeln 144 FPS erreichen, während AAA-Titel wie Red Dead Redemption 2 und Cyberpunk 2077 läuft hervorragend, da sie mehr auf die GPU als auf die CPU angewiesen sind. Es hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, die anspruchsvollsten Titel mit guten Bildraten auszuführen, und es ist eine ideale Kombination mit dem RTX 3060 Ti mit 1440p für einen Allround-Gaming-PC. Wenn Sie jedoch mit 1080p spielen und sehr hohe Bildraten erzielen möchten, empfehlen wir Ihnen, eine der leistungsstärkeren Optionen in Betracht zu ziehen, um sicherzustellen, dass Sie das volle Potenzial des RTX 3060 Ti ausschöpfen.


Beste Budget Intel CPU für RTX 3060 Ti

Intel Core i5-10400

Die starke Konkurrenz von AMD im Laufe des Jahres 2020 hat dazu geführt, dass Intel die Leistung und die Funktionen seiner CPUs gesteigert hat Ader i5-10400 ist eine überzeugende Option. Die Comet Lake-CPU hat Hyperthreading erhalten und spiegelt nun die 6-Kern / 12-Thread-Spezifikation des Ryzen 3600 wider. Es erhöht sich auf 4,3 GHz und obwohl dies aufgrund seiner architektonischen Unterschiede nicht direkt mit dem Ryzen 5 vergleichbar ist, zeigen Tests, dass sie in Benchmarks sehr gleichmäßig übereinstimmen. Diese CPU kann auch ein kostengünstiges B460-Motherboard verwenden, um die Kosten niedrig zu halten. Es kann zwar nicht übertaktet werden, ist aber für einen Gaming- und Allzweck-PC mehr als schnell genug. Wenn Sie den letzten Dollar aus Ihrem Build herausholen, ist es sinnvoll, sich auf eine Hochleistungs-GPU wie die RTX 3060 Ti zu konzentrieren, und mit der i5-10400 können Sie dies tun. Es gibt auch eine F-Variante, der die integrierte Grafik der Nicht-F-CPU fehlt – zum Zeitpunkt des Schreibens ist sie teurer, und Sie sollten sie nur in Betracht ziehen, wenn sie mindestens 20 US-Dollar billiger ist als die Vanille 10400: Eine iGPU ist nützlich für die Fehlerbehebung. Das Austauschen von GPUs und sogar die Unterstützung einiger Videokodierungsaufgaben machen es zu einer lohnenden Funktion, es sei denn, der Preis stimmt, um darauf zu verzichten.


Beste Allrounder-CPU für RTX 3060 Ti

Intel Core i7 10700k

Das Intel Core i7-10700K ist das 8-Kern-Angebot von Intels ‚Comet Lake‘. Mit einer Boost-Geschwindigkeit von 5,1 GHz und Hyperthreading mit 16 logischen Kernen ist es gleichermaßen gut für Spiele und Produktivität geeignet. Der Preis von 350 US-Dollar übertrifft die Leistung des AMD Ryzen 7 3800X pro Kern, spart jedoch 100 US-Dollar gegenüber dem 10-Kern-i9-10850K und dem neuen Zen 3 Ryzen 5800X, der ebenfalls 8 Kerne hat, jedoch etwas schneller ist. Der i7-10700K ist ein starkes Argument für die Allround-CPU, wenn Sie Arbeit und Vergnügen auf demselben PC kombinieren, aber eine kostengünstige Kopplung mit dem RTX 3060 Ti benötigen. Diese CPU unterstützt gerne Hochleistungsspiele sowie anspruchsvolle Titel wie Cyberpunk oder Microsoft Flight Simulator 2020, kann aber auch Produktivitätsaufgaben wie Foto- und Videobearbeitung und -rendering oder Grafikdesign ausführen. Verwenden Sie ein Z490-Chipsatz-Motherboard, um Zugriff auf das Übertakten von CPU und RAM zu erhalten und das maximale Potenzial dieser CPU zu nutzen. Da Intel nun gezwungen ist, im Preiswettbewerb zu bestehen, ist dies angesichts der angebotenen Leistung eine preiswerte CPU.


Beste Produktivität CPU für RTX 3060 Ti

Intel Core i9-10850K

Intel hat möglicherweise die ultimative Leistungskrone an AMD verloren, aber es wäre unklug, seine Produkte als veraltet abzutun. Das Core i9-10850K ist eine 10-Kern-20-Thread-CPU mit einem 5,2-GHz-Boost-Takt und läuft idealerweise auf der Z490-Plattform. Es ist in der Tat ein leicht heruntergetakteter i9-10900K, verliert aber nur sehr wenig an tatsächlicher Leistung. Es glänzt bei Aufgaben, die eine hohe Kernanzahl erfordern, wie das Rendern von Video- und 3D-Szenen, aber es ist auch kein Problem für Spiele. Es wird auch gut in Audioproduktions- und Spieleentwicklungsumgebungen wie Unity funktionieren. Mit 400 US-Dollar unterbietet es sogar den Ryzen 3900X der letzten Generation erheblich, während der Ryzen 5900X den i9 übertrifft, aber mindestens 150 US-Dollar mehr kostet und derzeit unter Lieferbeschränkungen leidet. Daher ist die i9-CPU eine gute Alternative und es mangelt nicht an Leistung zum Preis. Es ist eine großartige Kombination mit dem RTX 3060 Ti und bildet die Basis für eine leistungsstarke Workstation, während die Kosten unter Kontrolle bleiben.


Fazit

Während es leicht ist, vom Halo-Effekt der leistungsstärksten Produkte gefangen zu werden, ist es normalerweise so, dass Sie den besten Wert erhalten, wenn Sie etwas weiter unten in der Preisliste suchen. Bei den CPUs in diesem Artikel handelt es sich um alle neueren Hochleistungs-CPUs, die sich in den von uns beschriebenen Bereichen auszeichnen: Wählen Sie eine davon aus, und Sie werden sicher sein, dass Sie die Leistung Ihres nächsten RTX 3060 Ti-basierten PCs maximieren und gleichzeitig eine feste Leistung erbringen Überprüfen Sie das Budget.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.