Connect with us

Beste

6 besten Monitore für den RTX 3070 & 3080

blank

Published

blank

Ampere ist da und hat die GPU-Leistung enorm gesteigert. Aber machen Sie keinen Fehler: Diese High-End-Grafikkarten werden mit 1080p verschwendet. Wenn Sie ein Upgrade oder einen PC um die Ampere-GPUs herum erstellen möchten, benötigen Sie einen Monitor, auf dem sie ihr volles Potenzial entfalten können. Der RTX 3070 entspricht der RTX 2080 Ti-Leistung und ist genau auf eine hohe Auflösung von 1440p FPS und atemberaubende AAA-Spiele ausgerichtet. Es wird auch 1440p ultrawide gut laufen und gute Ergebnisse bei 4k liefern. Der RTX 3080 erfüllt endlich das Versprechen, 4k-Spiele in den Mainstream zu bringen, und bietet die Möglichkeit, AAA-Titel mit 4k und hohen FPS auszuführen. Es wird auch bei 1440p ultrawide hervorragende Arbeit leisten.

Die Monitor-Technologie entwickelt sich ständig weiter, ist jedoch tendenziell langsamer als die unaufhaltsamen Verbesserungen der GPU-Leistung. Technologien, die sich in den letzten Jahren eingeschlichen haben, sollten nun als unverzichtbar für jeden Gaming-Monitor angesehen werden. Die adaptive Synchronisierung ist eine wichtige Funktion, die die Bildwiederholfrequenz des Monitors mit der von der GPU ausgegebenen Bildrate synchronisiert, wodurch das Zerreißen und die Glättung unserer Bewegungswahrnehmung auf dem Bildschirm vermieden werden. Es wurde durch zahlreiche konkurrierende Systeme und Spezifikationen kompliziert, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, da Nvidias AMDs Freesync in seine Treiberkompatibilität aufgenommen hat. Während G-Sync technisch eine überlegene Lösung ist, bei der die GPU die Aktualisierung des Monitors direkt über ein Modul im Monitor diktieren kann, arbeiten Freesync-Monitore in der Praxis nahezu identisch. Mit der Einführung der G-Sync-kompatiblen Spezifikation können Sie sich auf eine hervorragende Leistung verlassen, ohne den Premiumpreis eines mit G-Sync ausgestatteten Monitors zu zahlen. Alle hier empfohlenen Monitore sind ‚G-Sync-kompatibel‘.

Die IPS- und VA-Panel-Technologie hat sich zu einem Punkt entwickelt, an dem sich TN-Panels für ein Premium-Spielerlebnis wirklich nicht mehr lohnen. Sie können schnelle Reaktionszeiten genießen, ohne die Farbvibrabilität und die Betrachtungswinkel eines TN-Panels zu beeinträchtigen.

Schauen wir uns also die besten verfügbaren Monitore für die Kopplung mit RTX 3070 und RTX 3080 an. In diesem Artikel werden die besten Optionen für jede GPU mit den für sie vorgesehenen Auflösungen zusammengefasst.


Beste Monitore für RTX 3070 & 3080 Builds – Unsere Empfehlungen

Best Value Monitor für RTX 3070

Das G27QC ist eine aktuelle Version von Gigabyte und setzt einen neuen Standard in Bezug auf Funktionen und Leistung zum Preis. Es verwendet ein VA-Panel für lebendige Farben und tiefes Schwarz, und obwohl die Reaktionszeiten nicht auf dem neuesten Stand sind, sind sie für AAA-Spiele und den allgemeinen Gebrauch ausreichend. Es hat eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz und ist mit ‚Freesync Premium‘ und G-Sync kompatibel, was bedeutet, dass Sie mit der Nvidia-GPU eine hervorragende adaptive Synchronisierungsleistung erzielen. Dies eliminiert das Zerreißen des Bildschirms und glättet die Frame-Lieferung für ein flüssiges Spielerlebnis, selbst wenn Sie nicht ganz 144 FPS erreichen. Was die physischen Funktionen betrifft, gibt es einen USB-Hub mit 2 Anschlüssen, mit dem Sie Ihre Kopfhörer und andere Peripheriegeräte näher an die Hand bringen können. Der Ständer ist einfach, aber funktional mit Höhe und Neigung, aber ohne Verdrehung. Ein gekrümmter oder flacher Bildschirm ist eine Frage der persönlichen Präferenz, aber für Spiele und den allgemeinen Gebrauch verbessert die 1500R-Kurve das Eintauchen, während dünne Einfassungen glatt aussehen und eine nahtlose Einrichtung mit mehreren Monitoren ermöglichen. Die 27-Zoll-Anzeigegröße ist der Sweet Spot für die Pixeldichte bei dieser Auflösung, sodass Text leicht lesbar ist, ohne dass Pixel bei normalen Betrachtungsabständen einzeln sichtbar werden.

Insgesamt bietet dieser Monitor eine Vielzahl großartiger Funktionen zum Preis und passt hervorragend zur Fähigkeit des RTX 3070.


Bester 1440p Monitor für RTX 3070

ASUS TUF Gaming VG27AQ

Das Asus TUF VG27AQ ist Teil der TUF-Gaming-Produktpalette. Eine der Hauptfunktionen ist die sehr geringe Eingangsverzögerung, sodass Ihre Aktionen nur eine minimale Zeit benötigen, um auf dem Bildschirm dargestellt zu werden. Dies macht ihn zu einem außergewöhnlichen Gaming-Monitor für den RTX 3070. Dieser Monitor verfügt über eine auf 165 Hz übertaktbare Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und ist als G-Sync-kompatibel zertifiziert. Es verfügt über ein IPS-Panel, das die Vorteile lebendiger und präziser Farben und schneller Reaktionszeiten kombiniert.

Physisch sieht der Monitor recht stabil aus und verfügt über minimale Funktionen ohne Lautsprecher sowie nur einen DisplayPort und zwei HDMI-Buchsen. Der Ständer ermöglicht jedoch eine vollständige Einstellung und verfügt über ein integriertes Kabelmanagement, um Ordnung zu schaffen. Dünne Einfassungen ermöglichen nahezu nahtlose Einstellungen für mehrere Monitore und sind flach, was den Vorlieben einiger Leute entspricht.

Dieser Monitor bietet eine fantastisch reaktionsschnelle Option für alle Arten von Spielen, ist jedoch aufgrund der geringen Eingangsverzögerung besonders gut für Ego-Shooter geeignet. In Kombination mit soliden technischen Daten ist dies die beste Kombination mit einem RTX 3070, wenn Sie ein schnelles, leistungsfähiges 1440p-Panel wünschen.


Bester 1440p Ultrawide Monitor für RTX 3070

Viotek GNV34DBE

Wenn Sie an Ultrawide-Monitoren interessiert sind, aber nicht die Bank sprengen möchten, dann ist diese 400-Dollar-Option von Viotek, der GNV34DBEsollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Die ultraweite Auflösung von 1440p ist eine hervorragende Option für Produktivität und Spiele. Die Bildschirmfläche ermöglicht mehrere Dokumente oder Fenster auf dem Bildschirm. Dank des flexiblen Arbeitsbereichs können Sie Fenster so verschieben, wie es für Ihre Arbeit am besten geeignet ist, ohne dass die Rahmen eines Multi-Monitor-Setups im Weg stehen. Beim Spielen wickelt sich ein gebogener Ultrawide-Monitor um Sie und füllt Ihre periphere Sicht aus. Dies macht ihn ideal für AAA-Spiele und -Simulatoren. Es ist weniger ideal für Ego-Shooter, da die erhöhte Pixelanzahl sich auf Ihre Bildrate auswirkt, aber der RTX 3070 ist der Aufgabe gewachsen, diese Auflösung auch bei anspruchsvollen Titeln zu verbessern.

Dieser Viotek-Monitor bietet alle wesentlichen Spezifikationen für Spiele zu einem erschwinglichen Preis und ist damit eine außergewöhnliche Kombination mit dem 500-Dollar-RTX 3070. Der gebogene 34-Zoll-Bildschirm umgibt Sie mit einem Kurvenradius von 1500 mm. Es hat eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und Freesync, was eine Steuerung von 48 Hz bis 144 Hz ermöglicht. Dies funktioniert mit Nvidias G-Sync und verhindert das Zerreißen und glättet die Rahmenlieferung. Die Reaktionszeit beträgt schnelle 4 ms und die gesamte Eingangsverzögerung ist mit etwa 26 ms bemerkenswert gering.

Es hat ein VA-Panel, das gute, lebendige Farben und tiefes Schwarz bedeutet. Die Farbgenauigkeit ist zum Preis akzeptabel. Eine Kalibrierung wird jedoch empfohlen, wenn Sie farbkritische Arbeiten wie die Fotobearbeitung ausführen.

Es verfügt über 2 DisplayPorts-Buchsen und 2 HDMI-Anschlüsse sowie eine Kopfhörerbuchse, sodass es gut mit Eingangsoptionen ausgestattet ist.

Mit 400 US-Dollar bietet dieser Monitor ein enormes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hervorragende Leistung. Sie können sich in Spielen verlieren, aber auch als vielseitiger Arbeitsbereich fungieren, wenn Sie mehr mit Ihrem PC tun müssen. Wir halten es für die perfekte Ultrawide-Kombination mit dem RTX 3070.


Bester 1440p Monitor für den RTX 3080

Viewsonic Elite XG270QG

Wenn Sie nach einer erstklassigen GPU wie der RTX 3080 suchen, ist es sinnvoll, sie mit einem High-End-Monitor zu koppeln, um sicherzustellen, dass Sie das Beste daraus machen. Bei 600 Dollar die Viewsonic Elite XG270QG ist nicht billig, bietet aber beeindruckende Verarbeitungsqualität und Funktionen für den Preis.

Dieser Monitor verwendet ein 144-Hz-IPS-Panel, diese Bildwiederholfrequenz kann jedoch auf 165 Hz übertaktet werden. Vollständige G-Sync-Implementierung bedeutet, dass ein G-Sync-Modul im Monitor direkt von der Nvidia-GPU gesteuert wird und den Monitor anweist, wann der nächste Frame gezeichnet werden soll. Dies ermöglicht einen möglichst breiten adaptiven Synchronisierungsbereich und eliminiert Ruckeln und Bildschirmrisse vollständig, da der Monitor nur aktualisiert wird, wenn ein vollständiger Frame zur Anzeige bereitsteht. Das IPS-Bedienfeld ist lebendig und von hoher Qualität mit minimaler Eingangsverzögerung und hervorragenden Reaktionszeiten. So werden Ihre Aktionen sofort auf dem Bildschirm angezeigt. In der Tat schlägt es den beliebten Konkurrenten Asus PG279Q ROG Swift insofern.

In Bezug auf die Ergonomie verfügt dieser Monitor über einen voll verstellbaren Ständer mit integriertem Kabelmanagement und kann auch auf VESA montiert werden, wenn Sie ihn an einem Arm bevorzugen. Es kommt sogar mit einem Monitorhaken und einem Mauskabel-Bungee.

Das G-Sync-Modul beschränkt diese Konnektivitätsoptionen für Monitore auf nur einen DisplayPort- und einen HDMI-Eingang. Um G-Sync nutzen zu können, müssen Sie die DisplayPort-Option verwenden. Es ist ein USB 3.0-Hub integriert, der jedoch sehr nützlich ist, um Kopfhörer und andere USB-Zubehörkabel aufzuräumen. Dieser High-End-1440p-Monitor stellt sicher, dass Sie das Beste sehen, was Ihr RTX 3080 leisten kann.


Bester 1440p Ultrawide Monitor für RTX 3080

MSI Optix MPG 341CQR

MSI hat mit diesem 34-Zoll-Ultrawide alle Register gezogen Optix MPG 341CQR. Bei Verwendung eines VA-Panels mit einem Kurvenradius von 1800 mm verfügt dieser Monitor über eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und Freesync, das als kompatibel mit der G-Sync-Implementierung von Nvidia getestet wurde. Das Panel ist lebendig und von hoher Qualität mit einem guten Kontrastverhältnis und Schwarzwerten und Reaktionszeiten sind gut. Der Kontrast übertrifft den mit einem IPS-Panel möglichen. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören ein USB-C-Eingang, über den Sie problemlos einen Laptop anschließen können, und eine integrierte Webcam, die in der neuen Ära der Arbeit von zu Hause aus nützlich ist (ich verspreche, ich spiele in diesem Meeting überhaupt nicht Flight Simulator 2020) ). Dies ist ein Monitor, der sich hervorragend für Spiele eignet, sich gut für den allgemeinen Gebrauch eignet und nicht so teuer ist wie die G-Sync-Optionen von Acer (X34P) und Dell (Alienware AW3418UW). Es ist perfekt positioniert, um den RTX 3080 optimal zur Geltung zu bringen.


Bester 4K-Monitor für RTX 3080

Acer Nitro XV273K

Die RTX 3080 ist die erste GPU, die in der Lage ist, 4K-Spiele in anspruchsvollen Spielen wirklich über die 60-fps-Grenze zu bringen und die Fähigkeit zu nutzen, die Sie für einen erstklassigen 4K-Monitor benötigen.
Das Acer XV273K ist ein 144-Hz-4K-Monitor mit adaptiver Synchronisierung. Dies bedeutet, dass Freesync über G-Sync-Kompatibilität verwendet wird, um Frameraten unter 144 fps zu glätten. Dies ist bei 4K selbst bei einer so leistungsstarken GPU wie dem RTX 3080 von entscheidender Bedeutung Hervorragende Farbgenauigkeit und guter Kontrast und Helligkeit. Die Reaktionszeiten sind gut und die Eingangsverzögerung ist minimal, sodass sie sowohl für rasante Schützen als auch für allgemeine Spiele geeignet ist. Um den RTX 3080 bei 4K voll auszunutzen, ist dieser Monitor genau das Richtige. Es ist nicht billig – aber 4K-Spiele bleiben trotz der neu entdeckten Leistung von Ampere-GPUs ein teures Hobby.


Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.