Wie Man

So verlassen Sie das Zoom-Meeting und was passiert, wenn Sie dies tun

Zoom-Meetings sind für Millionen von Studenten und Berufstätigen auf der ganzen Welt zu einem festen Bestandteil geworden. Die Anwendung hat es uns ermöglicht, auf einfachste Weise mit unseren Freunden, Familien, Lehrern und Kollegen in Kontakt zu treten, und wir könnten in dieser Zeit der Not unmöglich dankbarer sein.

Bei so vielen Zoom-Meetings ist es jedoch oft schwierig, den Überblick über die Ereignisse um uns herum zu behalten. Unabhängig davon, ob Sie ein Neuling sind oder jemand, der das Verfahren nicht in den Griff zu bekommen scheint, ist es wichtig zu wissen, wie und wann Sie Ihre Zoom-Meetings beenden müssen. Und genau darauf konzentrieren wir uns heute.

Verbunden: Wie können Sie Ihre Zoom-Meetings auf Facebook und YouTube streamen?

So verlassen Sie ein Zoom-Meeting

Zoom hat wie alle anderen Videokonferenzanwendungen zwei unterschiedliche Rollen – Host und Teilnehmer. Als Gastgeber haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Besprechungen, während Sie als Teilnehmer von den Verantwortlichkeiten befreit sind, die jeder Gastgeber erfüllen muss. Hier sind die Möglichkeiten, wie Sie ein Meeting verlassen können, sowohl als Gastgeber als auch als Teilnehmer.

Verbunden: So beheben Sie Zoomabstürze bei der Wiedergabe aufgezeichneter Inhalte

Fall 1: Verlassen Sie das Meeting als Gastgeber

PC

Als Host müssen Sie zunächst auf die Schaltfläche “Ende” in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms klicken.

Auf diese Weise haben Sie zwei Möglichkeiten: “Besprechung für alle beenden” und “Besprechung verlassen”. Wenn Sie das Meeting verlassen möchten, es aber weiterhin ausführen möchten, müssen Sie zuerst einen Host zuweisen und dann das Meeting verlassen.

Klicken Sie dazu auf “Besprechung verlassen”, geben Sie die Host-Steuerung an eine andere Person weiter und klicken Sie schließlich auf “Zuweisen und verlassen”.

Andernfalls können Sie einfach auf “Besprechung für alle beenden” klicken, um die Besprechung beim Verlassen zu beenden.

Handy, Mobiltelefon

Auch mobile Benutzer – iOS und Android – erhalten dieselben zwei Optionen. Um eine Besprechung zu beenden, klicken Sie oben rechts auf das Symbol “Beenden”.

Jetzt erhalten Sie dieselben zwei Optionen wie für den PC-Client: “Besprechung verlassen” und “Besprechung für alle beenden”.

Wenn Sie das erstere tun möchten, müssen Sie jemanden aus der Teilnehmerliste auswählen und ihn zum neuen Gastgeber machen. Nur dann können Sie gehen.

Andernfalls tippen Sie einfach auf “Besprechung für alle beenden”, um die Sitzung zu verlassen und endgültig zu beenden.

Fall 2: Verlassen Sie die Besprechung als Teilnehmer

Als Teilnehmer können Sie jederzeit ein Meeting verlassen. Es sind keine zusätzlichen Schritte erforderlich, und Sie können einfach damit fertig werden, wenn Sie das Meeting verlassen.

Verbunden: So erzwingen Sie, dass der Zoom nach dem Ende des Meetings nicht mehr verwendet wird

PC

Nachdem Sie sich angemeldet und einer Besprechung beigetreten sind, wird unten rechts eine rote Schaltfläche “Verlassen” angezeigt.

Klicken Sie darauf und Sie werden zur Bestätigung aufgefordert. Klicken Sie auf “Besprechung verlassen”, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Das ist es!

Handy, Mobiltelefon

Sie können ein Zoom-Meeting natürlich auch bequem vom mobilen Client aus verlassen. Sobald Sie die App gestartet und an der Besprechung teilgenommen haben, die Sie eventuell verlassen möchten, wird oben rechts eine rote Schaltfläche “Verlassen” angezeigt.

Tippen Sie darauf und bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf “Besprechung verlassen” klicken.

Was passiert, wenn Sie ein Zoom-Meeting verlassen?

Zoom-Meetings können, wenn sie lange genug gezogen werden, unerträglich sein. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man einen Exit durchführt, möglicherweise ohne jemanden zu benachrichtigen. In diesem Abschnitt sehen wir genau, was passiert, wenn Sie eine Besprechung in Zoom verlassen.

Wird jemand benachrichtigt?

Dies ist eine knifflige Angelegenheit und die Antwort hängt davon ab, wie schlau Ihr Meeting-Gastgeber ist. Wenn sie wissen möchten, wann ein Teilnehmer ein Meeting verlässt oder an einem Meeting teilnimmt, können sie ganz einfach den Schalter “Soundbenachrichtigung, wenn jemand beitritt oder abreist” auf dem offiziellen Portal von Zoom aktivieren.

Wenn diese Option aktiviert ist, ertönt jedes Mal ein kleines Glockenspiel, wenn jemand einer Besprechung beitritt oder diese verlässt. Abhängig von den Einstellungen kann das Glockenspiel entweder für alle oder nur für die Hosts und Co-Hosts hörbar sein. Es gibt keine Möglichkeit, es vom Ende eines Teilnehmers aus auszuschalten.

Wenn Sie Gastgeber eines Meetings sind, das Sie verlassen möchten, müssen Sie zuerst die Kontrollen an eine andere Partei übergeben. Abhängig von den Besprechungseinstellungen können Sie die Besprechung dann stillschweigend verlassen.

Verbunden: So stoppen Sie das Einfrieren und Probleme mit dem schwarzen Bildschirm beim Zoomen

Weitere Eingabeaufforderungen, wenn Sie eine Besprechung verlassen?

Abgesehen vom hörbaren Glockenspiel sollten Sie auch vorsichtig sein, wenn Ihr Video-Feed vom Netz geht, insbesondere in einem gemütlichen Meeting. Wenn Sie sich in einer ziemlich großen Besprechung befinden, bemerken der Gastgeber und andere möglicherweise nicht einmal, dass Sie weg sind. In gemütlicheren Umgebungen ist Ihre Abwesenheit jedoch leicht zu spüren. Für den Anfang verschwindet Ihr Video-Feed aus der Galerie- oder Rasteransicht, was Ihr Verschwinden sehr auffällig machen würde.

Verbunden: Voice-Over in einem Zoom-Meeting

Sie können das Zoom-Meeting nicht verlassen? Wie repariert man

Wir haben bereits ausführlich über die Methoden zum Verlassen eines Zoom-Meetings gesprochen. Wenn Sie immer noch Probleme haben, einen zu verlassen, denken Sie an einige Dinge.

In erster Linie können Sie ein Zoom-Meeting nicht vollständig verlassen, indem Sie zu einer anderen Anwendung wechseln oder diese minimieren.

Wenn Sie also die Home-Taste drücken, verlassen Sie das Meeting nicht. Es läuft im Hintergrund direkt hinter Ihrem aktiven Fenster weiter. Sie müssen das Meeting tatsächlich verlassen oder beenden, um endgültig davon zu entkommen.

Zweitens können Sie nicht auf die Schaltfläche “Zurück” klicken, um zum Begrüßungsbildschirm “Zoom” zurückzukehren und die abgeschlossene Sitzung zu betrachten. Wenn Sie zurückgehen, wird Zoom nur angewiesen, das Besprechungsfenster auszublenden und die Besprechung nicht zu beenden. Sie müssen auf “Verlassen” oder “Beenden” klicken, um das Meeting vollständig zu beenden.

VERBUNDEN

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"